printlogo
eth-logo
 
Home Contact Print Sitemap
 
  

Wichtiger Hinweis:
Diese Website wird nur mit den aktuellen Browsern korrekt dargestellt. Wenn Sie diese Website regelmässig benutzen, empfehlen wir Ihnen, auf Ihrem Computer einen aktuellen Browser, z.B Firefox zu installieren.

Important Note:
The content in this site is accessible only to new browsers To get the most out of our site we suggest you upgrade to the latest Firefox.

ETHistory 1855-2005 | Rückblicke | Verwaltung | Corporate Communications | Im Wandel der ETH-Präsidenten |

Kommunikationsarbeit im Wandel der ETH-Präsidenten

 

In den letzten 40 Jahren gaben fünf ETH-Präsidenten ihre Ziele für die Kommunikationsarbeit vor:

  • Prof. Dr. Hans H. Hauri (bis 1973)
  • Prof. Dr. Heinrich Ursprung (1973-1987)
  • Prof. Dr. Hans Bühlmann (1987-1990)
  • Prof. Dr. Jakob Nüesch ( 1990-1997)
  • Prof. Dr. Olaf Kübler (1997-2005)
 

Die Tätigkeit der Abteilung ist bestimmt durch die vom jeweiligen Präsidenten vorgegebenen Strategien und publizistischen Arbeitsfelder. Die permanente Zusammenarbeit mit den jeweiligen Präsidenten hat sich im Wechselspiel bewährt. Sie hat der Kommunikationsarbeit immer wieder neue Impulse gegeben.


Jakob Burckhardt, Präsident Schweiz. Schulrat


Hans H. Hauri
(bis 30. September 1973)


Heinrich Ursprung
(1. Oktober 1973 - 30. Mai 1987)


Sonderaufgaben:


Hans Bühlmann: (1. Juni 1987 - 31. August 1990)


Jakob Nüesch
(1. September 1990 - 30. November 1997)


Olaf Kübler
(1. Dezember 1997 - 30. November 2005)

top
 
© 2005 ETH Zürich | Impressum | 1.4.2005 | !!! Dieses Dokument stammt aus dem ETH Web-Archiv und wird nicht mehr gepflegt !!!