printlogo
eth-logo
 
Home Contact Print Sitemap
 
  

Wichtiger Hinweis:
Diese Website wird nur mit den aktuellen Browsern korrekt dargestellt. Wenn Sie diese Website regelmässig benutzen, empfehlen wir Ihnen, auf Ihrem Computer einen aktuellen Browser, z.B Firefox zu installieren.

Important Note:
The content in this site is accessible only to new browsers To get the most out of our site we suggest you upgrade to the latest Firefox.

ETHistory 1855-2005 | Materialien | Bildnachweise |

Bildnachweise

Alle Bilder mit dem Vermerk ETH Bibliothek bzw. Archiv der ETH Zürich wurden uns vom Bildarchiv oder dem Archiv der ETH Bibliothek Zürich zur Verfügung gestellt.

Alle Bilder mit dem Vermerk ETH CC wurden uns vom Fotoarchiv der Corporate Communications der ETH Zürich zur Verfügung gestellt.

Bilder mit dem Vermerk ETH TG wurden von der Professur für Technikgeschichte hergestellt.

Bilder der Professoren-Datenbank wurden uns von der Corporate Communications der ETH Zürich und dem Bildarchiv der ETH Bibliothek Zürich zur Verfügung gestellt.

Untenstehend sind die Quellennachweise aller Bilder, welche unter "Besichtigungen", "Debatten", "Materialien" und auf den Hauptseiten unter "Rückblicke" zu finden sind und nicht aus den oben genannten Archiven stammen.

Die Bilder unter "Departemente", "Verwaltung" und "Hochschulgremien" wurden von den Autoren der jeweiligen Beiträge ausgewählt und sind hier nicht aufgelistet.

Ein "[M]" in den Bildern steht für manipuliert, wenn ein Bild verändert wurde.

 

 

In Aktion oder ... [7KB] Fotograf Sebastian Derungs, 2002. (zvg)
... im Gespräch: Der glamouröse Gast ... [9KB] Fotograf Sebastian Derungs, 2002. (zvg)
... sorgt durchgehend für Aufmerksamkeit. [9KB] Fotograf Sebastian Derungs, 2002. (zvg)
Bürgerlicher Wertehimmel: Deckenbemalung der Semper-Aula des Eidgenössischen Polytechnikums, Entwurf von Gottfried Semper, 1861. [43KB] Institut für Geschichte und Theorie der Architektur (gta) - ETH Zürich.
Plan des 1886 vollendeten Chemiegebäudes, das über gut ausgestattete Laborplätze verfügte. [26KB] Institut für Geschichte und Theorie der Architektur (gta) - ETH Zürich.
Plan of the completed chemistry building, with well-equipped workplaces for students. [26KB] Institut für Geschichte und Theorie der Architektur (gta) - ETH Zürich.
Festkarte zu den Jubiläums-Feierlichkeiten von 1905: In den ersten fünfzig Jahren wuchs am Polytechnikum ein weit verzweigter Disziplinenbaum heran. [35KB] ETH-Bibliothek, Archive, Hs 489:51-1-2.
"Das ETH-Gesetz erhöht die Durchlaufgeschwindigkeit." Karikatur im Zürcher Studenten von 1969. [41KB] Zürcher Student Februar 1969, S. 8.
Gottfried Semper: Entwurf eines Zeichentisches für das Zürcher Polytechnikum. [15KB] Institut für Geschichte und Theorie der Architektur (gta) - ETH Zürich.
Gottfried Semper’s sketch of a drawing table for the Polytechnic in Zürich. [15KB] Institut für Geschichte und Theorie der Architektur (gta) - ETH Zürich.
Abteilung Genie des Armeestabes: In der Mitte Geniechef Robert Weber , Architekt, Oberstkorpskommandant und von 1924-1928 Dozent für Kriegsgeschichte, Stellungskrieg und Befestigungswesen an der Militärwissenchaftlichen Abteilung der ETH Zürich. [12KB] Fuhrer, Hans Rudolf: Die Schweizer Armee im Ersten Weltkrieg. Bedrohung, Landesverteidigung und Landesbefestigung, Zürich 1999, S. 139.
Direkte Alternativen. Nach 10 Semestern entscheiden sich Pharmaziestudierende entweder für das eidgenössische Apothekerdiplom oder eine Promotion. Curriculum der Pharmazeutischen Wissenschaften an der ETH 2004. [38KB] Chimia Nr. 58, Oktober 2004, S. 685.
Der Aussonderungsvertrag von 1908, das Ergebnis von zehn Jahren Verhandlungen. [17KB] ETH-Bibliothek Zürich, Alte Drucke, Rar 912 253.
Brückenkatastrophe von Münchenstein am 15. Juni 1891: ... [53KB] Ritter, Karl Wilhelm und Ludwig Tetmajer: Bericht über die Mönchensteiner Brücken-Katastrophe, dem Vorsteher des schweiz. Post- und Eisenbahndepartments erstattet von den technischen Experten, Zürich 1891.
... Fotoaufnahmen der der Polytechnikumsprofessoren W. Ritter und L. Tetmajer. [48KB] Ritter, Karl Wilhelm und Ludwig Tetmajer: Bericht über die Mönchensteiner Brücken-Katastrophe, dem Vorsteher des schweiz. Post- und Eisenbahndepartments erstattet von den technischen Experten, Zürich 1891.
Die ETH-Professoren Peter Debye (sitzend) und Paul Scherrer (rechts) bei ihrem Kollegen, dem Polymerforscher Herman Mark (Mitte hinten), im Hauptlaboratorium der IG Farben Ludwigshafen. Aufnahme um 1930. [12KB] Mark, Herman F: From Small Organic Molecules to Large. A Century of Progress, Washington 1993, S. 57.
"Sanft wie ein Kahn auf weichem Ufersand": Polybahn-Postkarte aus den 1920er-Jahren. [55KB] Schweizerische Bankgesellschaft (Hg.): Wie die Polybahn entstand und für die Zukunft erhatlen werden konnte. Zürich 1977, S. 5.
Eidg. Anstalt zur Prüfung von Baumaterialien: Werkstätte im Erdgeschoss, Aufnahme von 1891. [50KB] Tetmajer, Ludwig: Bericht über den Neubau, die Einrichtung und die Betreibsverhätlnisse des schweizer. Festigkeitsinstitutes. (Mitteilungen der Anstalt zur Prüfung von Baumaterialien am eidgen. Polytechnikum in Zürich, Heft 5), Zürich 1893, Tafel 10.
Eidg. Anstalt zur Prüfung von Baumaterialien: Neubau an der Leonhardstrasse, Aufnahme von 1891. [10KB] Tetmajer, Ludwig: Bericht über den Neubau, die Einrichtung und die Betreibsverhätlnisse des schweizer. Festigkeitsinstitutes. (Mitteilungen der Anstalt zur Prüfung von Baumaterialien am eidgen. Polytechnikum in Zürich, Heft 5), Zürich 1893, Tafel 1.
Diskret untergebracht. Das ETH-Logo bei Hans Erni. Mehr vom Panorama durch einen Klick aufs Bild. [16KB] Landesmuseum Zürich
Eidophor-Projektor, Typ ep 23, Mitte der 1960er-Jahre: Das Kühlsystem für die reflektierende Ölschicht war durch eine neuartige elektronisch kontrollierte Hot Oil-Kassette ersetzt worden. [22KB] Johannes, Heinrich: The History of the EIDOPHOR Large Screen Television Projector, Zürich 1989. S. 55.
Das erste Popbild von Albert Einstein. Berliner Illustrirte Zeitung vom 14. Dezember 1919. [13KB] Berliner Illustrirte Zeitung 14. 12. 1919. S. 1.
Alfred Escher, Zürcher Regierungsrat und Nationalrat, sah im Polytechnikum den zukünftigen "Mittelpunkt der industriellen Wissenschaften". [5KB] Eidgenössische Technische Hochschule (Hg.): 100 Jahre Eidgenössische Technische Hochschule. Festausgabe, Zürich 1955, S. 203.
Mehr als selbstständig. Auf der Karte von 1935 sind die öffentlichen und privaten Gebäude hervorgehoben, die vom ETH-Fernheizkraftwerk beheizt werden. [65KB] Eidgenössische Technische Hochschule (Zürich): Das Maschinenlaboratorium und Fernheizkraftwerk der Eidg. Tech. Hochschule in Zürich, Zürich 1935, S. 53.
More than independent. On the 1935 map, public and private buildings are highlighted that are heated by the ETH’s heating power station. [65KB] Eidgenössische Technische Hochschule (Zürich): Das Maschinenlaboratorium und Fernheizkraftwerk der Eidg. Tech. Hochschule in Zürich, Zürich 1935, S. 53.
Der mechanische Fliehkraftregler. Budgetäre Autonomie macht eine Vielzahl von Controlling und Feedback-Technologien (Datenbankauszüge, Evaluationen, Peer reviews, Berichte und Begehungen) notwendig, um sowohl ein ungewolltes Grounding wie ein wildes Abheben der Institution zu verhindern. [15KB] Edinburgh Encyclopaedia 1832. Aus: www.uh.edu/engines/epi977.htm (15.3.2005)
"Forschung von heute bedeutet Arbeit für morgen": Illustration in einer Broschüre des Delegierten für Arbeitsbeschaffung für die Schweizer Mustermesse Basel, 1944. [12KB] Fleury, Antoine, Joye, Frédéric: Die Anfänge der Forschungspolitik in der Schweiz. Gründungsgeschichte des Schweizerischen Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung 1934-1952, Baden 2002, S. 69.
Kreatives Chaos: Die grafische Übersetzung eines Vorschlags der Häusermann AG durch die Abteilung III B für Elektrotechnik, 1986. [21KB] ETH Zürich: Struktur der ETH Zürich: Projekt AVANTI 1.1. Vernehmlassung über Struktur 21.7. bis 22.11. 1986: Stellungnahmen zu den Varianten 1 bis 3 der Firma Häusermann + Co AG und zur Variante 4 der Schulleitung der ETHZ, Zürich 1986, Brief vom 12.9.1986 der Abteilung IIIB für Elektrotechnik.
"Der Luxusprotest gegen die Genindustrie": Titelgeschichte im Magazin des Tages-Anzeigers, 10.2.2001. [9KB] Tages-Anzeiger, 10. 2. 2001. S. 1.
"Swiss Professor Ingo Potrykus with his beta-carotene-enriched rice": Time-Cover vom 31.7.2000. [10KB] Time 31. 7. 2000. S. 1.
Hayek-Bericht 1985. [20KB] Hayek Engineering AG: Grobanalyse mit Optimierungs- und Konzeptstudie der Eidg. Technischen Hochschulen und ihrer Annexanstalten für den Schweizerischen Schulrat. Berichtsband, Zürich 1985.
Schweizerischer Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung: Gründungszeremonie am 1. August 1952 in Bern. [14KB] Fleury, Antoine, Joye, Frédéric: Die Anfänge der Forschungspolitik in der Schweiz. Gründungsgeschichte des Schweizerischen Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung 1934-1952, Baden 2002, S. 185.
Founding ceremony of the Swiss National Science Foundation in Berne, August 1, 1952. [14KB] Fleury, Antoine, Joye, Frédéric: Die Anfänge der Forschungspolitik in der Schweiz. Gründungsgeschichte des Schweizerischen Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung 1934-1952, Baden 2002, S. 185.
"Mit dene Stei baue mer das chlini Huus e chly uus." [58KB] Tages-Anzeiger, 26. 7. 1985.
Immer stufengerecht: Einsamkeit und Freiheit in der Autonomie. [18KB] Fotograf Georges Rosset, 1979. (zvg) Aus: http://www.graffiti.org/zurich/ (15.3.2005)
Ever step by step: solitude and freedom in autonomy. [18KB] Fotograf Georges Rosset, 1979. (zvg) Aus: http://www.graffiti.org/zurich/ (15.3.2005)
"Aufgabe 8. Gegeben eine Ebene durch zwei sich schneidende Gerade, man construire die Punkte und Tangenten des Aufrisses einer auf ihr liegenden Curve, deren Grundriss gegeben ist." Zeichenübung des Studenten der Ingenieurschule Georg Szavits. 1. Kurs Darstellende Geometrie, Prof. Fiedler WS 1873/74. [42KB] ETH-Bibliothek Zürich, Archive, Hs 489:65.
Nachlass Eugène Burnand: Vorlesungs-Nachschrift Semper "Styllehre", Bauschule II. Curs 1869. [52KB] ETH-Bibliothek Zürich, Archive, Hs 64a.
Einführung in das Differenzialrechnen für Maschineningenieure, Prof. Hurwitz WS 1901/02, Mitschrift des stud. mech. Paul Spiess. [59KB] ETH Bibliothek Zürich, Archive, Hs 450a:17.
Diplomurkunde 1877 [9KB] ETH-Bibliothek Zürich, Archive, Hs:489:65.
Diploma certificate 1877 [9KB] ETH-Bibliothek Zürich, Archive, Hs 489:65.
Diplom für Georg Szavits von der Zweiten Abtheilung oder Ingenieur-Schule 1877. Durch Klicken auf den Bildausschnitt erscheint das ganze Diplom. [20KB] ETH-Bibliothek Zürich, Archive, Hs 489:65.
Durch unversehrte Muskelstränge bewegliche Handprothese: Skizze aus dem Atelier des Maschinenbau-Professors Aurel Stodola. [15KB] ETH-Bibliothek Zürich, Archive, Hs 496a:09.
Dankesurkunde an Stodola. Links die Insignien des Turbinenforschers: Fliehkraftventil, Dampf und Schaufelräder. [81KB] ETH-Bibliothek Zürich, Archive, Hs 496b:22.
Botanisch-zoologische Pfingstexkursion ins Wallis 1920. [60KB] ETH-Bibliothek Zürich, Archive, Hs 1368:9.
Legitimationskarte von Max Zschokke, 1910. [18KB] ETH-Bibliothek Zürich, Archive, Hs 1454:1.
Entzug der Lehrbefugnis für Paul Bernays durch den preussischen Minister für Wissenschaft, Kunst und Volksbildung vom 21. September 1933. [47KB] ETH-Bibliothek Zürich, Archive, Hs 976:8.
Johann Konrad Kern (1808-1888): wesentlicher Förderer und erster Schulratspräsident des Polytechnikums. [10KB] Eidgenössische Technische Hochschule (Hg.): 100 Jahre Eidgenössische Technische Hochschule. Festausgabe, Zürich 1955, S. 204.
Nach dem Reformschub konnte 1911 der Ausbau des Hauptgebäudes beginnen. [44KB] Rohn, A. et. al. (Hg.): Festschrift zum 75jährigen Bestehen der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Zürich, Zürich 1930.
After a series of administrative reforms, work could finally begin on the extension of the Main Building in 1911. [44KB] Rohn, A. et. al. (Hg.): Festschrift zum 75jährigen Bestehen der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Zürich, Zürich 1930.
Die Korrelation des Volkseinkommens und des Ausbildungsgrads zeigte 1963, dass die Schweiz dem "normalen" Entwicklungspfad nicht folgte. [65KB] Kneschaurek, Francesco: Kritische Bemerkungen zu den Prognosen über die Entwicklung des Hochschulstudiums in der Schweiz und Schlussfolgerungen in bezug auf den notwendigen Ausbau unserer Hochschulen, in: Wirtschaft und Recht. Zeitschrift für Wirtschaftspolitik und Wirtschaftsrecht mit Einschluss des Sozial- und Arbeitsrechtes 15 (1963) 3, S. 165.
ETH-unterstützte Vergnügungstechnik: Der "Schifflibach" der Landi 39 auf dem Weg durch einen der spektakulären Industriepavillons. [18KB] Angst, Kenneth, Cattani, Alfred (Hg.): Die Landi. Vor 50 Jahren in Zürich. Erinnerungen - Dokumente - Betrachtungen, Stäfa 1989, S. 83.
"Die Schweiz - Ferienland der Völker": Ausschnitt aus dem Wandbild von Hans Erni für den Tourismuspavillon der Landesausstellung 1939. [32KB] Landesmuseum Zürich
Skizze der Führungsstruktur der ETH, Oktober 1984. [17KB] Hayek Engineering AG: Grobanalyse mit Optimierungs- und Konzeptstudie der Eidg. Technischen Hochschulen und ihrer Annexanstalten für den Schweizerischen Schulrat. Berichtsband, Zürich 1985. S. 11.
Die Festkarte zum Internationalen Mathematiker-Kongress betont nationale Bezüge. Zu sehen sind die schweizerischen Mathematiker Daniel, Jakob und Johann Bernoulli (oben), Leonhard Euler (links), Jakob Steiner und das Polytechnikum. [32KB] Rudio, Ferdinand (Hg.): Verhandlungen des ersten internationalen Mathematiker-Kongresses in Zürich vom 9. bis 11. August 1897, Leipzig 1898, Titelblatt.
Arnold Heim (stehend) mit chinesischen Geologen, 1930. [17KB] Heim, Arnold: Minya Gongkar. Forschungsreise ins Hochgebirge von Chinesisch Tibet, Bern, 1933, S. 23.
Eduard Imhof (rechts) mit Topografen im chinesischen Schnee, 1930. [22KB] Imhof, Eduard: Die Grossen Kalten Berge von Szetschuan. Erlebniss, Forschungen und Kartierungen im Minya-Konka-Gebirge, Zürich 1974, S. 132.
Marktorientiert forschen. Robert Schwyzers Hormonpräparat in der Verkaufsampulle. [21KB] Firmenarchiv der Novartis AG
Konzeptseite VIII aus Konrad Farners Entwurf zum Landi-Bild. Durch Klicken auf den Bildausschnitt erscheint das ganze Blatt. [20KB] "Entwurf zum Landibild 1939". Nachlass Konrad Farner, 54,3, Blatt VIII. Zentralbibliothek Zürich, Handschriftenabteilung. Mit Erlaubnis von Sybille Farner.
Kristallsymmetrien. Aus einem Lehrbuch von Paul Niggli. [44KB] Niggli, Paul: Probleme der Naturwissenschaften. Erläutert am Begriff der Mineralart. Mit 100 Textabbildungen, Basel 1949, S. 54.
Militär und Germanistik unter einem Hut: Karl Schmid, 1957-59 Rektor der ETH. [14KB] Schmid, Karl: Werke I: 1926-1950. Karl Schmid. Gesammelte Werke. Zürich 1998, S. 397.
Military and German studies under one hat: Karl Schmid, 1957-59, Rector of the ETH. [14KB] Schmid, Karl: Werke I: 1926-1950. Karl Schmid. Gesammelte Werke. Zürich 1998, S. 397.
Der Bauunternehmer... [6KB] Autorenkollektiv an der Architekturabteilung der ETH Zürich: "Göhnerswil" Wohnungsbau im Kapitalismus. Eine Untersuchung über die Bedingungen und Auswirkungen der privatwirtschafltichen Wohnungsproduktion am Beispiel der Vorstadtseidlung "Sunnebüel" in Volketswil bei Zürich und der Generalunternehmung Ernst Göhner AG, Zürich 1972, S. 1.
... seine Mieter... [5KB] Autorenkollektiv an der Architekturabteilung der ETH Zürich: "Göhnerswil" Wohnungsbau im Kapitalismus. Eine Untersuchung über die Bedingungen und Auswirkungen der privatwirtschafltichen Wohnungsproduktion am Beispiel der Vorstadtseidlung "Sunnebüel" in Volketswil bei Zürich und der Generalunternehmung Ernst Göhner AG, Zürich 1972, S. 3.
... seine Arbeiter. [5KB] Autorenkollektiv an der Architekturabteilung der ETH Zürich: "Göhnerswil" Wohnungsbau im Kapitalismus. Eine Untersuchung über die Bedingungen und Auswirkungen der privatwirtschafltichen Wohnungsproduktion am Beispiel der Vorstadtseidlung "Sunnebüel" in Volketswil bei Zürich und der Generalunternehmung Ernst Göhner AG, Zürich 1972, S. 5.
In den Schweizer Bergen: Wolfgang Pauli (Mitte) mit den Mathematikprofessoren Georg Polya (ETH Zürich) und Erich Hecke (Uni Hamburg), Fotoaufnahme aus den 1930er-Jahren. [12KB] Polya, George: The Polya picture album. Encounters of a Mathematician, Boston, Basel 1987, S. 119
Selbstironische Zoologie des Konferenztisches der Reformkommission. V.l.n.r.: Streiter, Positiver, Alleswisser, Redseliger, Schüchterner, Ablehnender, Uninteressierter, "Das grosse Tier", Ausfrager. [25KB] ETH-Bulletin Nr. 83, Februar 1974, S. 20.
Richard Ernst beim Bedienen des C1024 Time Averaging Computers zum Überspielen der Impulse-Response-Daten auf den Card Punch nach einem Pulsexperiment. 1964, Varian Associates, Palo Alto, California. [13KB] Privatbesitz Richard Ernst, 1964. (zvg)
Detailversessen: Schulratspräsident Rohn handelte als Koordinator des USA-Stipendienprogramms auch die Bedingungen für die Überseepassagen Le Hâvre-New York aus. [5KB] Eidgenössische Technische Hochschule (Hg.): 100 Jahre Eidgenössische Technische Hochschule. Festausgabe, Zürich 1955, S. 208.
Rohrpostanlage [8KB] Schwaighofer, Hans: Rohrpostanlagen. Teil I: Rohrposttechnische Neuerungen auf dem Gebiete pneumatischer Fernanlagen, Berlin 1930, Bild Nr. 54.
Technisches Detail der Buchbestellung: Aus einem Handbuch für Rohrpostanlagen 1930. [20KB] Schwaighofer, Hans: Rohrpostanlagen. Teil I: Rohrposttechnische Neuerungen auf dem Gebiete pneumatischer Fernanlagen, Berlin 1930, Bild Nr. 55.
Deckblatt des ersten Schulratsprotokolls vom 27. September 1854. [24KB] ETH-Bibliothek Zürich, Archive, SR 2:1854.
Postkarte des Sanatoriums, ohne Datum. [16KB] ETH-Biblothek Zürich, Archive, SR4:11 SUJ.
Ernst Meissner, ETH-Professor für technische Mechanik, 1931 bei einer Vorlesung in Leysin. [17KB] Vauthier, Louis: Société d'encouragement pour l'Industrie Nationale. Du Sanatorium Universitaire Suisse au Sanatorium Universitaire International. Extrait du buelletin de juillet -aout-septembre 1931.
Montage der Sektormagnete des Ringbeschleunigers im SIN 1972. [62KB] Käfer, Peter, Eidgenössische Technische Hochschule (Hg.): ETH Zürich heute. Eidgenössische Technische Hochschule Zürich, Zürich 1972, S. 170.
"Das Technische ist ethischer Impulse durchaus nicht bar": Weltanschauung, 1932. [39KB] Stodola, Aurel: Gedanken zu einer Weltanschauung von Standpunkte des Ingenieurs, Berlin 1931.
Die Mensa im Studentenheim an der Clausiusstrasse. [47KB] Zürcher Student. Offizielles Organ der Studentenschaft der Universität Zürich und des Verbandes der Studierenden an der eidg. techn. Hochschule. XI. Jahrgang (1933/34), Nr. 1, S. 72.
Modelle in der Versuchsanstalt für Wasserbau, um 1938. [40KB] Schnitter, Niklaus: Die Geschichte des Wasserbaus in der Schweiz, Oberbözberg 1992, S. 169.
Working models in the Laboratory of Hydraulics and Hydrology around 1938. [40KB] Schnitter, Niklaus: Die Geschichte des Wasserbaus in der Schweiz, Oberbözberg 1992, S. 169.
Das Erdbaulabor in der Versuchsanstalt für Wasserbau an der ETHZ um 1940. [38KB] Schnitter, Niklaus: Die Geschichte des Wasserbaus in der Schweiz, Oberbözberg 1992, S. 172.
Interdisziplinäres Experimentieren: Wasserplastik von Jürg Altherr 1979/80. [10KB] Fotograf Leonardo Bezzola, 1980. (zvg). Aus: http://www.plastiker.ch/altherr/eth_2.htm (15.3.2005)
Bewegungsstudie im Labor des BWI in den 1940er Jahren. Die Versuchsperson ist mit Glühlampen versehen, mit denen bei langer Belichtungszeit ihre Bewegungen sichtbar werden. [52KB] Zeller, Max: Stereophotogrammetrie und Bewegungsstudien, in: Vogel, Walter (Hg.): Zwanzig Jahre Betriebswissenschaftliches Institut an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich 1929-1949, Zürich 1950, S. 67.
Technisierte Infrastruktur: Zürich während der Schweizerischen Landesausstellung von 1883. [107KB] Von Arx Heinz et. al. (Hg.): Bahnsaga Schweiz. 150 Jahre Schweizer Bahnen, Zürich 1996, S. 35.
asvz_Polyterrasse.jpg [15KB] Archiv des ASVZ, ETH.
"Wie vorausgesehen ... der VSETH-Vorstand". [102KB] Studentischer Wochenkalender Nr. 23, 2.6.1969, S. 1.
Gruppenbild mit Computer. Mitarbeiter/Innen posieren hinter der CDC 1604 kurz vor dem Transport des Rechners zum SIN in Villigen, 1971. [22KB] RZ Bulletin Nr. 34 April 1979, S. 4.
Datenfluss der Einschreibung, 1970 [49KB] Nussbaum, Robert Walter: Der Einsatz der Datenverarbeitung in der Hochschulverwaltung, insbesondere bei der Organisation und administrativen Durchführung des Studienbetriebs, Zürich 1970, S. 108.
Elektronenmikroskop konstruiert von G. Iduni, 1944-66. [17KB] Villiger, Werner: The Instrumental Contribution of Switzerland to the Development of Electron Microscopy. A Histroical Review, in: Günter, John R. (Hg.): History of Electron Microscopy in Switzerland, Basel 1990, S. 4.
elektronenmikroskop2.jpg [27KB] Villiger, Werner: The Instrumental Contribution of Switzerland to the Development of Electron Microscopy. A Histroical Review, in: Günter, John R. (Hg.): History of Electron Microscopy in Switzerland, Basel 1990, S. 4.
Begriffe der Hochschuladministration, die 1974 für die elektronische Datenverarbeitung als geeignet befunden wurden. [17KB] Ugron, Gabor I., Lüthi, Friedrich R.: Das Informations-System ELSBETH. Berichte des Instituts für Informatik Oktober 1974, S. 16.
Berührungsängste mit der Technik? Comic anlässlich der Bekanntmachung der erweiterten Abfragemöglichkeiten der Gerätedatenbank GERDA 1978. [15KB] RZ Bulletin Nr. 33 November 1978, S. 9.
"Am 1 April 1882 schon habe ich alle Schubladen durchgangen, um einen Ueberblick über den Betrag der Ordnung u. Unordnung zu gewinnen u. damals den Zustand wie folgt gefunden." Aus dem Protokollbuch der geologischen Sammlung. [43KB] ETH-Bibliothek Zürich, Archive, Hs 1070.
"Ist ein Stück Software eher mit einem Hammer oder eher mit einem mathematischen Satz zu vergleichen?" [12KB] RZ Bulletin Nr. 32 Juli 1978, S. 2.
"Life Science Zürich" vertraut den Bildern des Web-Künstlers Demian Vogler. Illustration des Functional Genomics Center Zürich. [24KB] Bild Demian Vogler (zvg). Aus: http://www.lifescience-zurich.ch/focus5/fgcz-de.asp (15.3.2005)
As a way of presenting itself, "Life Science Zürich" has turned to the pictures of the web artist Demian Vogler. Here we have the illustration of the Functional Genomics Center Zürich and its "state-of-the art technology". [24KB] Bild Demian Vogler (zvg). Aus: http://www.lifescience-zurich.ch/focus5/fgcz-de.asp (15.3.2005)
Gefragter Briefpartner: K. J. A. Mittermaier, 1787-1867. [14KB] Küper, Wilfried (Hg.): Carl Joseph Anton Mittermaier. Symposium 1987 in Heidelberg, Heidelberg 1988, S. 125.
NMR am lebenden Organismus: auf dem linken Bildschirm werden die Hirnspektren abgebildet, die durch die grosse Magnetröhre im Hintergrund provoziert wurden. Vor der Röhre eine Puppe, die einen Säugling darstellen soll. [36KB] Privatbesitz Ernst Martin, 1986. (zvg)
Das Operative Informationssystem der ETH (OIS) [83KB] Giorgio Broggi, ETH ID, 2005 (zvg)
Unterirdische Reaktorhalle: Querschnitt des geplanten Ausbaus des ETH-Fernheizkraftwerks als atomare Heizquelle. [10KB] ETH-Bibliothek, Archive, ARK-BDV-Bfe 2.3.
"Bildungsoffensive Umwelt". [98KB] Schneider, Walter: Umdenken in der Naturwissenschaft: Wie weiter? Abschiedsvorlesung, Zürich 1993, S. 12.
top
 
© 2005 ETH Zürich | Impressum | 6.6.2005 | !!! Dieses Dokument stammt aus dem ETH Web-Archiv und wird nicht mehr gepflegt !!!