printlogo
eth-logo
 
Home Contact Print Sitemap
 
  

Wichtiger Hinweis:
Diese Website wird nur mit den aktuellen Browsern korrekt dargestellt. Wenn Sie diese Website regelmässig benutzen, empfehlen wir Ihnen, auf Ihrem Computer einen aktuellen Browser, z.B Firefox zu installieren.

Important Note:
The content in this site is accessible only to new browsers To get the most out of our site we suggest you upgrade to the latest Firefox.

ETHistory 1855-2005 | Materialien | Bibliografie |

Bibliografie

Die Bibliografie steht als PDF-, Endnote- und Textfile zur Verfügung.
pic_icon_pdf.gif
pic_endnote.gif
pic_txt.gif

 

Periodika

 

Année Politique Suisse
ETH-Bulletin
ETH-Jahresberichte
Glückspost
Neue Zürcher Zeitung
RZ-Bulletin
Schweizer Illustrierte
Schweizerische Bauzeitung
Schweizerisches Bundesblatt
Schweizerische Hochschul-Zeitung
Schweizerische Polytechnische Zeitschrift
Studentischer Wochenkalender
Zeitschrift des Vereins deutscher Ingenieure
Zürcher Student

 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

A

 

Anonymous 1874: Die Eisenbahn: schweizerische Wochenschrift für die Interessen des Eisenbahnwesens / journal hebdomadaire suisse pour les intérêts des chemins de fer, Bd. 1, No. 1 (1. Juli 1874)-Bd. 27, Nr. 26 (30. Dezember 1882), Zürich: Orell Füssli.

Anonymous 1894: Bericht des Special-Kommissärs an das Schweiz. Department des Auswärtigen, Handelsabteilung, Bern: Gebhardt Rösch & Schatzmann.

Anonymous 1897: Über den mathematischen Unterricht an den technischen Hochschulen, Darmstädter Protokoll, in: Zeitschrift für mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterricht, 28, S. 161.

Anonymous 1905: Liederbuch für das 50jährige Jubiläum der eidg. polytechnischen Schule in Zürich, Zürich: Buchdruckerei.

Anonymous 1909: KALENDER der TECHNISCHen HOCHSCHULEN DEUTSCHLANDs,OESTERREICHs UND der SCHWEIZ, Leipzig.

Anonymous 1932: Berichte über den wirtschaftlichen Betrieb des Studentenheimes an der ETH, Zürich.

Anonymous 1949: The student in Zurich. A guide for the students of the University and the Swiss Federal Institute of Technology, Zürich: Schweizer Spiegel Verlag.

Anonymous 1950: Als Student in Zürich. Ein Ratgeber für die Studenten beider Hochschulen, Zürich: Schweizer Spiegel.

Anonymous 1955: 100 Jahre ETH, in: Zürcher Student, 33 (5).

Anonymous 1955: Der ETH zu ihrem 100jährigen Bestehen: Dozenten der Eidgenössischen Technischen Hochschule im Jubiläumsjahr, Technische Rundschau, 41; Sonderdruck der Jubiläumsnummer.

Anonymous 1968: Bundesgesetz über die Hochschulförderung

Anonymous 1968: Vollziehungsverordnung zum Bundesgesetz über die Hochschulförderung

Anonymous 1971: Bundesgesetz betreffend die Änderung des Bundesgesetzes über die Hochschulförderung

Anonymous 1983: Informatik Bulletin für Informatik-Anwender der ETH Zürich, Nr. 40.

Abbott, Andrew 1988: The system of professions. An essay on the division of expert labor, Chicago [etc.]: University of Chicago Press.

Abir-Am, Pnina G. 1992: The Politics of Macromolecules: Molecular Biologists, biochemists, and Rhetoric, in: OSIRIS, 2nd series, 7, S. 164-191.

Abir-Am, Pnina G. 1997: The Molecular Transformation of Twentieth-Century Biology, in: Krige, John und Dominique Pestre (Hg.): Science in the Twentieth Century, Amsterdam: harwood academic publishers, S. 495-524.

Abteilung für Industrielle Forschung (Institut für Technische Physik Zürich / Gesellschaft zur Förderung der Forschung an der ETH Zürich) 1977: 40 Jahre Abteilung für Industrielle Forschung (AFIF) am Institut für Technische Physik an der ETH Zürich, Zürich: Afif.

Adiseshiah, Malcolm 1968: Die Universitäten müssen von Grund auf erneuert werden, in: Schweizerische Hochschulzeitung, 41 (3), S. 155-158.

Albrecht, Helmuth 1987: Technische Bildung zwischen Wissenschaft und Praxis: Die Technische Hochschule Braunschweig 1862-1914, Hildesheim: Olms-Weidmann cop.

Albrecht, Ulrich (Hg.) 1989: Technikkontrolle und internationale Politik. Die internationale Steuerung von Technologietransfers und ihre Folgen, Leviathan Sonderheft, 10, Opladen: Westdeutscher Verlag.

Alder, Kurt (Hg.) 1990: Paul Scherrer 1890-1969, Vorträge und Reden gehalten anlässlich der Gedenkveranstaltung zum 100. Geburtstag am 3. Februar 1990, Villigen: PSI.

Allemann, Hugo 1971: Bildungsprognosen im Widerstreit der Theorien und Interessen, in: Wissenschaftspolitik. Mitteilungsblatt des Schweizerischen Wissenschaftsrates, 5 (3), S. 5-8.

Allgemeiner Delgierten-Konvent II der Universität und Verband der Polytechniker (Hg.) 1905: Willkommener Führer, Zürich: Leemann.

Amstutz, Eduard 1955: Eidgenössische Materialprüfungs- und Versuchsanstalt für Industrie, Bauwesen und Gewerbe, in: ETH (Hg.): Eidgenössische Technische Hochschule 1855-1955, Zürich, S. 684-694.

Amstutz, Eduard 1958: Über einige Grundlagen für die Eigenentwicklung von Flugzeugen in der Schweiz, in: Flugwehr und Flugtechnik, 20 (3), S. 53-56.

Andreae, Charles 1926: Ansprache bei der Eröffnung des Studienjahres 1926/27 an der E.T.H., Ansprachen bei der Eröffnung des Studienjahres an der Eidgenössischen Technischen Hochschule, Zürich, 30.

Andreae, Charles 1927: Ansprache bei der Eröffnung des Studienjahres 1927/28 im Auditorium Maximum der E.T.H., Ansprachen bei der Eröffnung des Studienjahres an der Eidgenössischen Technischen Hochschule, Zürich, 30.

Angst, Kenneth und Alfred Cattani (Hg.) 1989: Die Landi. Vor 50 Jahren in Zürich. Erinnerungen - Dokumente - Betrachtungen, Stäfa.

Ash, Mitchell 2002: Wissenschaft und Politik als Ressourcen für einander, in: vom Bruch, Rüdiger und Brigitte Kaderas (Hg.): Wissenschaften und Wissenschaftspolitik. Bestandsaufnahmen zu Formationen, Brüchen und Kontinuitäten im Deutschland des 20. Jahrhunderts, Stuttgart: Franz Steiner Verlag, S. 32-51.

Ash, Mitchell G. (Hg.) 1999: Mythos Humboldt. Vergangenheit und Zukunft der deutschen Universitäten, Wien [etc.]: Böhlau.

Ash, Mitchell G. 2000: Emigration und Wissenschaftswandel als Folgen der nationalsozialistischen Wissenschaftspolitik, in: Kaufmann, Doris (Hg.): Geschichte der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft im Nationalsozialismus. Bestandesaufnahme und Perspektiven der Forschung, Göttingen: Wallstein, S. 610-631.

B

 

Bach, Carl Julius von 1912: Bemerkungen zur wissenschaftlichen Ausbildung der Ingenieure und zur Frage des weiteren Ausbaues der Technischen Hochschulen, Stuttgart: Wittwer.

Bachmann, Heini und et al. 1972: "Göhnerswil" Wohnungsbau im Kapitalismus : eine Untersuchung über die Bedingungen und Auswirkungen der privatwirtschaftlichen Wohnungsproduktion am Beispiel der Vorstadtsiedlung "Sunnebüel" in Volketswil bei Zürich und der Generalunternehmung Ernst Göhner AG, Zürich: Verlagsgenossenschaft.

Bachmann, Heini, et al. (Hg.) 1971: Hochschuldidaktik und politische Realität. Seminar an der Architekturabteilung der Eidgenössischen Technischen Hochschule vom 7. bis 11. November 1970, Zürich: Architektura Publikationsladen.

Badertscher, Hans und Hans-Ulrich Grunder (Hg.) 1997: Geschichte der Erziehung und Schule in der Schweiz im 19. und 20. Jahrhundert: Leitlinien, Bern: Haupt.

Baeschlin, Fritz 1935: Ansprache des Rektors der Eidg. Techn. Hochschule, Prof. Dr. C. F. Baeschlin, am E.T.H.-Tag, Ansprachen bei der Eröffnung des Studienjahres an der Eidgenössischen Technischen Hochschule.

Bahrdt, H. P. 1964: Die Universität. Kritische Selbstbetrachtungen; fünf Vorlesungen, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

Bahrdt, Hans Paul 1971: Wissenschaftssoziologie - ad hoc Beiträge zur Wissenschaftssoziologie und Wissenschaftspolitik aus den letzten zehn Jahren, Düsseldorf: Bertelsmann.

Barnard, Henry 1868: Public Instruction in Switzerland. Canton of Zurich., in: ETH-Bibliothek (Hg.): Künstlicher Sammelband Schweizerische Schulen, 1842-1868, 3, Washington

Barth, Albert 1919: Die Reform der höhern Schulen in der Schweiz, Basel: Kober.

Bauch, Gustav 1901: Die Anfänge des Humanismus in Ingolstadt. Eine litterarische Studie zur deutschen Universitätsgeschichte, München Leipzig: Oldenbourg.

Baud, Roger 2001: Alliance for Global Sustainability, in: Herbst, Marcel (Hg.): Change Management an der Hochschule: Fallbeispiele (Arbeitstitel), Zürich

Bauer, Boris 2003: Die VAW zwischen Staat und Wirtschaft. Zürich: Seminararbeit.

Baum, Marie 1950: Rückblick auf mein Leben: Kerle.

Baumann, Ernst 1961: Der Eidophor. Eine schweizerische Entwicklung der Fernseh-Grossprojektion, Zürich: Fretz.

Baumann, Werner 1993: Bauernstand und Bürgerblock. Ernst Laur und der Schweizerische Bauernverband 1897-1918, Zürich: Orell Füssli.

Baumgarten, Franziska 1964: Das Schlagwort der Begabtenförderung, in: Nachwuchsförderung - promotion. Mitteilungsblatt der Schweizerischen Vereinigung für die Förderung des beruflichen und wissenschaftlichen Nachwuchses, 5 (April 1964), S. 24-30.

Baumgarten, Marita 1997: Professoren und Universitäten im 19. Jahrhundert zur Sozialgeschichte deutscher Geistes- und Naturwissenschaftler, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

Bayer, Werner und Ulrich Hempel 1976: Betriebssteuerung in den Hochschulen. Auswirkungen auf Flächenbedarf und Flächenkapazität, Stuttgart: Forum - Verlag.

Bechtler, Hans C. 1969: Gedanken über die Ausbildung des Ingenieurs zur Führerpersönlichkeit, in: Huber, Gerhard (Hg.): Bildungsanforderungen in der industriellen Welt, [Zürich]: Artemis, S. 7-24.

Beeli, Peppina 2003: Der Geist und seine Grenzen. Zum Diskurs über die Geistes- und Staatswissenschaften an der ETH in den 1930er Jahren. Zürich: Seminararbeit.

Beer, Stafford 1959: Kybernetik und Management, Frankfurt a.M.: Fischer.

Beglinger, Viktor 1989: Über Walter Traupel, in: Beglinger, Viktor und Hans Jürg Zollinger (Hg.): In Ehrfurcht vor der Schöpfung. Walter Traupel: Reden und Aufsätze 1961-1984, Zürich: Juris Druck + Verlag, S. 189-195.

Bell, Daniel 1967: Notes on the Post-Industrial Society, in: The Public Interest, 6, 7.

Ben-David, Joseph und Awzaham Zloczower 1991 (1962): Universities and Academic Systems in Modern Societies, in: Ben-David, Joseph (Hg.): Scientific Growth. Essays on the Social Organization and Ethos of Science, Berkeley, Los Angeles, Oxford: University of Califiornia Press, S. 125-158.

Bennett, Tony 2003: Culture and Governmentality, in: Bratich, Jack Z., et al. (Hg.): Foucault, Cultural Studies, and Governmentality, Albany NY: State Univ. of New York Press, S. 47-63.

Benninghoff, Martin und Jean-Philippe Leresche 2003: La recherche, affaire d'État. Enjeux et luttes d'une politique fédérale des sciences, Lausanne: Presses Polytechniques et Universitaires Romandes.

Berg, Christa und et al. (Hg.) 1987-1998: Handbuch der deutschen Bildungsgeschichte, 6 Bände, München: Beck.

Bergier, François 1980: Besoin de grandeur - Poly 1955-1980, in: Bergier, Jean-François, et al. (Hg.): Eidgenössische Technische Hochschule Zürich 1955-1980, Zürich: Verlag Neue Zürcher Zeitung, S. 61-83.

Bergner, Margrit und Londa L. Schiebinger 1995: Am Busen der Natur. Erkenntnis und Geschlecht in den Anfängen der Wissenschaft, München: Klett Cotta.

Bernal, John Desmond 1939: The social function of science, London: Routledge.

Betriebswissenschaftliches Institut der ETH Zürich (Hg.) 1955: 25 Jahre Betriebswissenschaft an der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Zürich, Industrielle Organisation. Schweizerische Zeitschrift für Betriebswissenschaft, 24. Jahrgang, Nr. 9, Zürich: Betriebswissenschaftliches Institut an der ETH Zürich.

Beyerlein, Berthold 1991: Die Entwicklung der Pharmazie zur Hochschuldisziplin (1750-1875). Ein Beitrag zur Universitäts- und Sozialgeschichte, Stuttgart.

Biäsch, Hans und Werner Vontobel 1966: Beiträge zur Talentforschung. Eine Studie über die Studenten an der ETH, Schriften zur Arbeitspsychologie 9, Bern und Stuttgart.

Blanc, Jean-Daniel 1993: Die Stadt - ein Verkehrshindernis? Leitbilder städtischer Verkehrsplanung und Verkehrspolitik in Zürich 1945-1975, Zürich: Chronos.

Blattmann, Lynn 1995: Entgrenzungs- und Verbindungsrituale in schweizerischen Studentenverbindungen, 1870-1914, in: Jaun, Rudolf und Brigitte Studer (Hg.): weiblich - männlich. Geschlechterverhältnisse in der Schweiz: Rechtsprechung, Diskurs, Praktiken, 13, Zürich: Chronos, S. 145-157.

Bloch, Hubert 1968: Bildungsanforderungen in der industriellen Welt, in: Schweizerische Hochschulzeitung, 41 (4), S. 219-231.

Bloor, David 1976: Knowledge and Social Imagery, London a.o.: Routledge & Kegan Paul.

Bluntschli, Friedrich, Georg Lunge und Georg Lasius 1889: Die chemischen Laboratorien des Eidgenössischen Polytechnikums in Zürich, Zürich: Orell Füssli.

Bodmer, Walter 1960: Die Entwicklung der schweizerischen Textilwirtschaft im Rahmen der übrigen Industrien und Wirtschaftszweige, Zürich: Verlag Berichthaus.

Boehm, Laetitia und Charlotte Schönbeck (Hg.) 1989: Technik und Bildung, Technik und Kultur, 5, Düsseldorf: VDI Verlag.

Böhler, Eugen 1931: Technik und Wirtschaft in den geistigen Entscheidungen der Gegenwart, Eidgenössische Technische Hochschule. Kultur- und Staatswissenschaftliche Schriften, 3, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Böhler, Eugen 1957: Der Mensch in der modernen Wirtschaft, in: Gewerbliche Rundschau, Juni/Juli, S. 52-66.

Böhler, Eugen 1958: Ist die technische Entwicklung zwangsläufig?, in: Schweizerische Bauzeitung, 76 (18), S. 34-53.

Böhler, Eugen 1965: Reflexion über Stellung und Aufgabe der Wissenschaft, in: Jahrbuch für Psychologie, Psychotherapie und medizinische Anthropologie, 12 (4), S. 276-286.

Böhme, Gernot 1997: The structures and prospects of knowledge society, in: Social Science Information, 36 (3), S. 447-68.

Böhret, Carl und Peter Franz 1986: Die Technologiefolgenabschätzung (technology assessment) als Instrument der politischen Steuerung des technischen Wandels?, in: Bruder, Wolfgang (Hg.): Forschungs- und Technologiepolitik in der Bundesrepublik Deutschland, Beiträge zur sozialwissenschaftlichen Forschung, 94, Opladen: Westdeuscher Verlag, S. 349-390.

Bolenz, Eckhard 1991: Vom Baubeamten zum freiberuflichen Architekten technische Berufe im Bauwesen (Preussen/Deutschland, 1799-1931), Frankfurt am Main: Lang.

Bolley, P., Karl Pestalozzi und A. Kundt 1869: Untersuchungen zur Ermittlung der Gefährlichkeit des Dynamit beim Transport, in: Schweizerische Polytechnische Zeitschrift, 14, S. 91-94.

Bolley, Pompeius Alexander 1867: L'École Polytechnique Fédérale. Extrait de la Bibliotheque universelle et Revue Suisse, in: ETH-Bibliothek (Hg.): Künstlicher Sammelband Schweizerische Schulen, 1842-1868, 3, Lausanne

Bolley, Pompejus Alexander und ETH-Bibliothek (Zürich) Wissenschaftshistorische Sammlungen 1996: Pompejus Alexander Bolley (1812-1870) - Professor der technischen Chemie am Eidgenössischen Polytechnikum Zürich Urkunden und Dokumente zu seinem Leben, Zürich: Wissenschaftshistorische Sammlungen der ETH-Bibliothek.

Bonvin, Roger 1969: Nos écoles polytechniques à la taille de l'homme, in: Huber, Gerhard (Hg.): Bildungsanforderungen in der industriellen Welt, [Zürich]: Artemis, S. 79-96.

Boockmann, Hartmut 1999: Wissen und Widerstand. Geschichte der deutschen Universität, Berlin: Siedler Verlag.

Bourdieu, Pierre 1991: The Peculiar History of Scientific Reason, in: Sociological Forum, 6 (1), S. 3-26.

Bovet, Theodor 1958: Technik als Geschenk und Versuchung, in: Schweizerische Bauzeitung, 76 (18), S. 54-68.

Bowker, Geof 1995: Der Aufschwung der Industrieforschung, in: Serres, Michel (Hg.): Elemente einer Geschichte der Wissenschaften, Frankfurt am Main: Suhrkamp, S. 829-867.

Brändli, Heinrich 1996: Relations between Railways and Universities in Switzerland, in: Japan Railway&Transport Review (March), S. 12-15.

Brändli, Heinrich 2003: Blick zurück nach vorn. Abschiedsvorlesung Em. Prof. Dipl. Ing. Heinrich Brändli vom 20. November 2003, www.ivt.ethz.ch (Zugriff Februar 2004).

Brassel-Moser, Ruedi 1994: Dissonanzen der Moderne. Aspekte der Entwicklung der politischen Kulturen in der Schweiz der 1920er Jahre, Zürich: Chronos.

Braun, Dietmar 1997: Die politische Steuerung der Wissenschaft. Ein Beitrag zum "kooperativen Staat", Schriften des Max-Planck-Instituts für Gesellschaftsforschung, Köln, 28, Frankfurt [etc.]: Campus.

Braun, Dietmar und Francois-Xavier Merrien 1999: Governance of Universities and Modernisation of the State. Analytical Aspects, in: Braun, Dietmar und Francois-Xavier Merrien (Hg.): Towards a New Model of Governance for Universities? A Comparative View, Higher Education Policy Series 53, London: Jessica Kingsley Publishers Ltd, S. 239-262.

Braun, Hans-Joachim 1977: Methodenprobleme der Ingenieurwissenschaft, 1850 bis 1900, in: Technikgeschichte, 44 (1), S. 1-18.

Braun, Hans-Joachim und Wolfgang Weber 1979: Ingenieurwissenschaft und Gesellschaftspolitik: Das Wirken von Franz Reuleux, in: Rürup, Reinhard (Hg.): Wissenschaft und Gesellschaft. Beiträge zur Geschichte der Technischen Universität Berlin 1879-1979, Berlin u.a.: Springer, S. 285-300.

Braunschweigischer Hochschulbund und Technische Universität Carolo-Wilhelmina (Braunschweig) 1973: Beiträge zur Geschichte der Carolo-Wilhelmina, Bd.1-, Braunschweig.

Breitenmoser, Christoph 2002: Strategie ohne Aussenpolitik. Zur Entwicklung der schweizerischen Sicherheitspolitik im Kalten Krieg, Bern: Lang.

Breitenmoser, Christoph und Kurt R. Spillmann (Hg.) 1997: Karl Schmid als strategischer Denker. Beurteilungen aus historischer und aktueller Perspektive, Zürcher Beiträge zur Sicherheitspolitik und Konfliktforschung, 45, Zürich: Forschungsstelle für Sicherheitspolitik und Konfliktanalyse ETH.

Bremi, Ulrich 1967: Das Hochschulproblem aus der Sicht des Politikers, in: Schweizerische Zeitschrift für Nachwuchs und Ausbildung, 6 (1/2), S. 138-147.

Brinkmann, Ludwig 1908: Der Ingenieur, Die Gesellschaft, Frankfurt a. M.

Bröckling, Ulrich 2000: Totale Mobilmachung. Menschenführung im Qualitäts- und Selbstmangement, in: Bröckling, Ulrich et al. (Hg.): Gouvernementalität der Gegenwart. Studien zur Ökonomisierung des Sozialen, Frankfurt a. M., S. 131-167.

Brockmann-Jerosch, Marie, Arnold Heim und Helene Heim 1952: Albert Heim. Leben und Forschung, Basel.

Büchi, Jakob 1955: Die Abteilung für Pharmazie, in: ETH (Hg.): Eidgenössische Technische Hochschule 1855-1955, Zürich: NZZ Verlag, S. 470-480.

Büchi, Jakob 1980: Die Abteilung für Pharmazie, in: ETH (Hg.): Eidgenössische Technische Hochschule 1855-1955, Zürich: NZZ Verlag, S. 470-480.

Bühlmann, Hans 1987: Acht Leitmotive für die ETH Zürich, Kleine Schriften, 7, Zürich: Stabstelle Presse und Information ETHZ.

Bühlmann, Hans 1987: Zusammenarbeitsmodelle für die ETH Zürich. ETH-Tag 21. November 1987, Kleine Schriften, 10, 1988, Zürich: Stabstelle Presse und Information ETHZ.

Bürcher, Beat (Hg.) 1971: Helvetische Alternativen. Eine Kritik am Unternehmen der Totalretuschierung unserer Verfassung, nebst einem neuen Fragebogen, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Burnham, James 1945: Das Regime der Manager, Stuttgart.

Busch, Georg 1980: Physik, in: Bergier, Jean-François, et al. (Hg.): Eidgenössische Technische Hochschule Zürich 1955-1980, Zürich: Verlag Neue Zürcher Zeitung, S. 347-384.

Bush, Vannevar 1945: Science, the endless frontier: A report to the President by Vannevar Bush, Washington: United States Office of Scientific Research and Development OSRD

Busset, Thomas 1995: La mise en place du Bureau fédéral de statistique, in: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte, 45 (1), S. 7-28.

Busset, Thomas, Andrea Rosenbusch und Christian Simon (Hg.) 1997: Chemie in der Schweiz. Geschichte der Forschung und der Industrie, Basel: Christoph Merian Verlag.

C

 

C.Bi. 2003: "Fast schon unheimlich dynamisch. Die 150-jährige ETH Lausanne ist für die Westschweiz ein Trumpf, aber..." Neue Zürcher Zeitung vom 27.03.2003, S. 15.

C.W. 2003: "Rasche Schritte zur technischen Universität. Leitung der Lausanner ETH strahlt Selbstbewusstsein und Optimismus aus." Neue Zürcher Zeitung vom 27.03.2003, S. 15.

Cahan, David 2000: The Young Einstein's Physics Education: H. F. Weber, Hermann von Helmholtz, and the Zurich Polytechnic Physics Institute, in: Howard, Don und John Stachel (Hg.): Einstein. The Formative Years, 1879-1909, Einstein Studies 8, Boston, S. 43-82.

Chandler, Alfred D. 1977: The Visible Hand. The Managerial Revolution in American Business, Cambridge, London.

Cohen, Yves und Klaus Manfrass (Hg.) 1990: Frankreich und Deutschland: Forschung, Technologie und industrielle Entwicklung im 19. und 20. Jahrhundert, München: Beck.

Comberousse, Charles de 1879: Histoire de l'Ecole centrale des arts et manufactures: depuis sa fondation jusqu'à ce jour, Paris: Gauthier-Villars.

Conze, Werner und Jürgen Kocka (Hg.) 1985: Bildungsbürgertum im 19. Jahrhundert, Teil I, Bildungssystem und Professionalisierung in internationalen Vergleichen, Stuttgart.

Coronio, Guy und Ecole Nationale des Ponts et Chaussées (Paris) 1997: 250 ans de l'Ecole des Ponts en cent portraits, Paris: Presses de l'Ecole Nationale des Ponts et Chaussées.

Cosandey, Maurice und Ecole Polytechnique (Lausanne) 1999: Histoire de l'Ecole Polytechnique Lausanne: 1953-1978 ouvrage collectif, Lausanne: Presses Polytechniques et Universitaires Romandes.

Costas, Ilse 1992: Der Kampf um das Frauenstudium im internationalen Vergleich, in: Schlüter, Anne (Hg.): Pionierinnen, Feministinnen, Karrierefrauen? Zur Geschichte des Frauenstudiums in Deutschland, Frauen in Geschichte und Gesellschaft, 22, Pfaffenweiler: Centaurus-Verlagsgesellschaft, S. 115ff.

Cotti, Flavio 1987: Die Eidgenössischen Technischen Hochschulen im bildungspolitischen Umfeld. ETH-Tag 21. November 1987, Kleine Schriften, 9, 1988, Zürich: Stabstelle Presse und Information ETHZ.

Criblez, Lucien Marcel (Hg.) 1999: Eine Schule für die Demokratie: Zur Entwicklung der Volksschule in der Schweiz im 19. Jahrhundert, Bern: Lang.

Culmann, Karl 1866: Die graphische Statik, Zürich.

D

 

Daele, Wolfgang van den, Wolfgang Krohn und Peter Weingart 1979: Die politische Steuerung der wissenschaftlichen Entwicklung, in: Daele, Wolfgang van den, et al. (Hg.): Geplante Forschung. Vergleichende Studien über den Einfluss politischer Programme auf die Wissenschaftsentwicklung, Frankfurt a.M.: Suhrkamp, S. 11-63.

Daele, Wolfgang van den, Wolfgang Krohn und Peter Weingart (Hg.) 1979: Geplante Forschung. Vergleichende Studien über den Einfluss politischer Programme auf die Wissenschaftsentwicklung, Frankfurt a.M.: Suhrkamp.

Dahinden, Max 1960: Die zahlenmässige Entwicklung des Hochschulstudiums von Schweizern in den letzten zwanzig Jahren. Ein Beitrag zum Studium beruflicher Nachwuchsprobleme, Berner Beiträge zur Soziologie, 2, Bern: Paul Haupt.

Damm, Paul Friedrich 1906: Die Technischen Hochschulen mit duetscher Unterrichtssprache von Deutschland, Oesterreich und der Schweiz e. vergleichende Uebersicht über die Abteilungen der Hochschulen, die Aufnahmebedingungen, die Einschreibe- und Unterrichtsgelder, über Honorar-Erlass Stipendien und Prüfungen, München: Akadem. Verlag.

Daston, Lorraine 1999: Die Akademien und die Einheit der Wissenschaften. Die Disziplinierung der Disziplinen, in: Kocka, Jürgen (Hg.): Die Königlich Preussische Akademie der Wissenschaften zu Berlin im Kaiserreich, Berlin: Akademie-Verlag, S. 61-84.

Daston, Lorraine 2001: Die Kultur der wissenschaftlichen Objektivität, in: Hagner, Michael (Hg.): Ansichten der Wissenschaftsgeschichte, Forum Wissenschaft, Figuren des Wissens, Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch-Verlag, S. 137-158.

Daston, Lorraine und Peter Galison 1992: The Image of Objectivity, in: Representations, 40, S. 81-128.

David, J. 1958: Menschsein und Technik, Grösse und Gefahren im gesellschaftlichen Raum, in: Schweizerische Bauzeitung, 76 (18), S. 80-95.

David, Paul A. 1990: The dynamo and the computer: an historical perspective on the modern productivity paradox, in: American Economic Review, 80 (2), S. 355-361.

de Chadarevian, Soraya 2001: Die "Methode der Kurven" in der Physiologie zwischen 1850-1900, in: Hagner, Michael (Hg.): Ansichten der Wissenschaftsgeschichte, Forum Wissenschaft, Figuren des Wissens, Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch-Verlag, S. 161-188.

de Chadarevian, Soraya und Bruno J. Strasser 2002: Molecular biology in postwar Europe: towards a "glocal" picture, in: Stud. Hist. Phil. Biol. & Biomed. Sci., 33, S. 361-365.

de Pury, David , Heinz Hauser und Beat Schmid (Hg.) 1995: Mut zum Aufbruch. Eine wirtschaftspolitische Agenda für die Schweiz, Zürich: Orell Füssli Verlag.

de Quervain, Francis 1927: Zur Fürsorge für tuberkulöse Studierende, in: Schweizerische Hochschul-Zeitung, 1 (4).

De Sanctis, Francesco: Lettere da Zurigo a Dimede Marvasi 1856-1860. Pubblicate da Elisabetta Marvasi, Napoli 1913.

Debouzy, Marianne 1990: The americanization of the French university and the response of the student movement 1966-1986, in: American Studies International, 28 (2), S. 23-36.

Degen, Bernard 1993: Sozialdemokratie: Gegenmacht? Opposition? Bundesratspartei? Die Geschichte der Regierungsbeteiligung der schweizerischen Sozialdemokraten, Zürich: Orell Füssli.

Dellsperger, Hans 1964: Förderung des Technikernachwuchses: Zwischenbilanz und Ausblick, in: Nachwuchsförderung - promotion. Mitteilungsblatt der Schweizerischen Vereinigung für die Förderung des beruflichen und wissenschaftlichen Nachwuchses, 7 (Dezember 1964), S. 10-13.

Denzler, Hans Rudolf 1980: Der Schweizerische Schulrat und die Entwicklung der ETH Zürich 1956 bis 1979, in: Bergier, Jean-François, et al. (Hg.): Eidgenössische Technische Hochschule Zürich 1955-1980, Zürich: Verlag Neue Zürcher Zeitung, S. 509-522.

Deppeler, Rolf 1964: Nachwuchsförderung auf 'Höchster Ebene' (Der Bericht Labhardt zu nachwuchspolitischen Fragen), in: Nachwuchsförderung - promotion. Mitteilungsblatt der Schweizerischen Vereinigung für die Förderung des beruflichen und wissenschaftlichen Nachwuchses, 7 (Dezember 1964), S. 3-9.

Deppeler, Rolf 1968: Die schweizerische Universität im Kreuzfeuer, Staat und Politik, 4, Bern: Paul Haupt.

Deppeler, Rolf 1968: Die Selbstverwaltung der Universität, in: Schweizerische Hochschulzeitung, 41 (4), S. 237-244.

Deppeler, Rolf 1969: Strukturprobleme der Universität. Diskussion schweizerischer Grundfragen im Rahmen der weltweiten Problematik, herausgegeben im Auftrag des Schweizersichen Wissenschaftsrates, Bern: Eidg. Statistisches Amt.

Deppeler, Rolf 1975: Sechs Jahre Hochschulkonferenz. Versuch eines Fazits aus der Sicht des Sekretariats, Bern.

Deppeler, Rolf 1991: O mein Heimatland! Gespräche über die Befindlichkeit der Nation, Gümligen: Zytglogge-Verlag Bern.

Dessauer, Friedrich 1958: Streit um die Technik. Kurzfassung, Freiburg i. B.: Herder-Bücherei.

Dienel, Hans-Liudger 1993: Der Münchner Weg im Theorie-Praxis-Streit um die Emanzipation des wissenschaftlichen Maschinenbaus, in: Wengenroth, Ulrich (Hg.): Technische Universität München: Annäherungen an ihre Geschichte, 1, München: Technische Universität, S. 87-116.

Dienel, Hans-Liudger 1993: Industrie- und Gewerbeförderung durch die technische Hochschule, in: Wengenroth, Ulrich (Hg.): Technische Universität München: Annäherungen an ihre Geschichte, 1, München: Technische Universität, S. 117-142.

Dietler, Hermann 1871: Nach zehn Jahren Praxis, in: Gesellschaft Ehemaliger Polytechniker (Hg.): 2. Adressverzeichnis der Mitglieder der Gesellschaft ehemaliger Studierender der Eidg. polytechnischen Schule in Zürich, Wissenschaftliche Beilagen, Zürich: Zürcher und Furrer, S. 1-8.

Direktion der Eidg. Bauten in Bern 1969: Öffentlicher Projektwettbewerb für eine Studentenwohnsiedlung auf dem Hönggerberg in Zürich - Bericht des Preisgerichtes

Diverse 1888: Reden gehalten bei der Trauerfeierlichkeit für Herrn Schulrathspräsidenten Dr. Karl Kappeler in der Fraumünsterkirche und auf dem Centralkirchhof zu Zürich am 23. October 1888 (mit einer Tafel), in: Schweizerische Bauzeitung, 12 (18), S. 114-119.

Dölemeyer, Barbara 2003: Transfer juristischen Wissens - Wissenschaft und Rechtspolitik in K.J.A. Mittermaiers Werk und Korrespondenz, in: Fried, Johannes und Thomas Kailer (Hg.): Wissenskulturen. Beiträge zu einem forschungsstrategischen Konzept, München: Akademie Verlag, S. 73-85.

Dracos, Themistocles, Cuno Degiacomi und Christoph Lippuner 1986: Organisatiosstrukturen der ETHZ. ETH-Tag 22. November 1986, Kleine Schriften, 6, 1986, Zürich: Stabstelle Presse und Information ETHZ.

Dresner, Simon (Hg.) 2001: The Dynamics of European Science and Technology Policies, Aldershot: Ashgate.

Dressler, Kurt 1989: Studium und Doktorat: Auftakt zu lebenslangem Lernen. Promotionsfeier der ETH Zürich, 27. Januar 1989, Kleine Schriften, 13,1989, Zürich: Stabstelle Presse und Information ETHZ.

Druey, Jean 1971: Industrie und Forschung, in: Gloor, Arthur (Hg.): Die Zukunft im Angriff. Die Schweiz auf dem Weg ins 21. Jahrhundert, Frauenfeld, Stuttgart: Huber, S. 212-235.

Dübi, Ernst 1939: Forschung. Ihre Bedeutung für Industrie und Kultur. Industrielle Möglichkeiten der Schweiz, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Düblin, Jürg 1978: Die Anfänge der schweizerischen Bundesversammlung: Untersuchungen zur politischen Praxis der eidgenössischen Räte in den zwei ersten Legislaturperioden (1848-1854), Bern: Francke.

Dudler, Andreas 2003: Die IT im Wandel der Systemerneuerungen und der Unterstützung der Organisationsreform, Zürich: ETH, ca. 20.

Dunitz, Jack D. 1989: Unverrichtete Dinge. 60. Promotionsfeier der ETH Zürich, 7. Juli 1989, Kleine Schriften, 15, 1989, Zürich: Stabstelle Presse und Information ETHZ.

Dürr, Emil 1928: Neuzeitliche Wandlungen in der schweizerischen Politik, Basel: Helbing & Lichtenhahn.

E

 

Ebering, E. (Hg.) 1905: Hochschul-Kalender für die Technischen Hochschulen Deutschlands, Oesterreichs und der Schweiz, Berlin: Akadem. Verlag Ebering.

Eckart, Wolfgang U. 2002: "Normale" Wissenschaft unter den Bedingungen der Diktatur? Anmerkungen zur humanexperimentellen Forschung, Deutschland/Japan 1933-1945, in: vom Bruch, Rüdiger und Brigitte Kaderas (Hg.): Wissenschaften und Wissenschaftspolitik. Bestandsaufnahmen zu Formationen, Brüchen und Kontinuitäten im Deutschland des 20. Jahrhunderts, Stuttgart: Franz Steiner Verlag, S. 282-287.

Eckert, Michael und Helmut Schubert 1986: Kristalle, Elektronen, Transistoren. Von der Gelehrtenstube zur Industrieforschung, Kulturgeschichte der Naturwissenschaften und der Technik, Reinbek bei Hamburg: Rowohlt.

Eichelberg, G. 1932: Technik und Verantwortung. Vortrag, gehalten an der christlichen Studentenkonferenz in Aarau, Eidgenössische Technische Hochschule. Kultur- und Staatswissenschaftliche Schriften, 6, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Eichelberg, Gustav: Stodola als Mensch und Forscher. Festrede, gehalten am 11. Mai 1959 im Auditorium maximum an der ETH, in: Schweizerische Bauzeitung. Sonderdruck aus dem 77. Jahrgang, Heft 20 vom 14.5.1959 (Hg.): Gedenkfeier Aurel Stodola, Zürich 1959, S. 2-5.

Eichelberg, Gustav 1965: Humanismus und Technik. Vortrag an der Jahresversammlung der Konferenz Schweizerischer Gymnasialrektoren in Fribourg, am 25./26. Mai 1964, in: Konferenz Schweizerischer Gymnasialrektoren (Hg.): Technischer Humanismus, zwei Vorträge, Aarau: Sauerländer, S. 25-40.

Eichelberg, Gustav und Henri Quiby 1955: Geschichte der eidgenössischen Technischen Hochschule in Zürich, in: ETH (Hg.): Eidgenössische Technische Hochschule 1855-1955, Zürich, S. 409-424.

Eichenberger, Thomas 2001: Die Berufung von Professorinnen und Professoren im Wandel, in: Herbst, Marcel (Hg.): Change Management an der Hochschule: Fallbeispiele (Arbeitstitel), Zürich

Eidgenössische Polytechnische Schule (Hg.) 1889: Die Eidgenössische Polytechnische Schule in Zürich, Zürich: Druck und Verlag von Zürcher & Furrer.

Eidgenössische Polytechnische Schule (Zürich) 1856: Programm der Eidgen. Polytechnischen Schule für, Wintersemster 1856/57-Wintersemester 1910/11, Zürich: Eidgen. Polytechnische Schule.

Eidgenössische Polytechnische Schule (Zürich) 1864: Stundenplan für, Sommersemester 1864-Sommersemster 1909, [Zürich]: Eidgenössisches Polytechnikum.

Eidgenössische Polytechnische Schule (Zürich) 1880: Reden und Toaste gehalten bei der Feier des 25-jährigen Bestehens der Eidgenössichen Polytechnischen Schule am 31. Juli und 1. August, 1880 zu Zürich, Zürich: von Schiller.

Eidgenössische Polytechnische Schule (Zürich) 1896: Altes Maschinenlaboratorium, ETH Zürich Broschüren und Reglemente, Bern ; Zürich.

Eidgenössische Polytechnische Schule (Zürich) 1903: Ingenieur-Schule 1899-1903, Zürich: Meiner.

Einstein, Albert 1955: Erinnerungen, in: Fueter, Eduard (Hg.): Schweizerische Hochschulzeitung Sondernummer 100 Jahre Eidgenössische Technische Hochschule, Zürich: Verlag Leemann, S. 145-153.

Eisenring, M. 1930/31: Das Studentenheim an der E.T.H, in: Zürcher Student, VIII (Sondernummer vom 8. November), S. 59-72.

Enz, Charles P. et al. (Hg.): Wolfgang Pauli und sein Wirken an der ETH Zürich: aus den Dienstakten der Eidgenössischen Technischen Hochschule, Zürich 1997.

Erb, Hans 1937: Geschichte der Studentenschaft an der Universität Zürich 1833-1936, Zürich: Studentenschaft d. Univ. Zürich.

ETH (Hg.) 1955: Eidgenössische Technische Hochschule: 1855-1955, Zürich: NZZ.

ETH Bibliothek 1968: Automatisierung der ETH-Bibliothek. Planungsunterlagen Oktober 1968, Zürich: ETH.

ETH Tag 1954: [Verschiedene kleinere Veröffentlichungen aus Zürcher Zeitungen über den ETH-Tag, Zürich.

ETHRat 2002: Mehrjahresplan 2004-2007 der ETH Zürich, Zürich: ETH Zürich und ETH Rat

ETHZ, Planungskommission 1988: Akademische Vision 2001 der ETHZ. Bericht der Planungskommission an die Schulleitung der ETHZ, Zürich.

ETHZürich 2002: Strategisches Postulat 2002-2007, Zürich: ETH Zürich

ETHZürich 2003: Science City, Zürich: ETH Zürich

Etter, Philipp 1936: Sinn der Landesverteidigung, Eidgenössische Technische Hochschule. Kultur- und Staatswissenschaftliche Schriften, 14, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Etzkowitz, Henry, et al. 1992: Athena Unbound: Barriers to Women in Academic Science and Engineering, in: Science and Public Policy, 19 (3), S. 157-179.

F

 

Fach, Wolfgang 2000: Staatskörperkultur - Ein Traktat über den 'schlanken Staat', in: Bröckling, Ulrich, et al. (Hg.): Gouvernementalität der Gegenwart. Studien zur Ökonomisierung des Sozialen, Frankfurt a. M: Suhrkamp, S. 110-130.

Faulkner, Wendy 1994: Conceptualizing Knowledge Used in Innovation: A Second Look at the Science-Technology Distinction and Industrial Innovation, in: Science, Technology, & Human Values, 19 (4), S. 425-458.

Federli, Thomas 2003: Die Einführung des New Public Management an der ETH Zürich. Zürich: Seminararbeit.

Felt, Ulrike 1993: Fabricating Scientific Success Stories, in: Public Understanding of Science, 2 (4).

Felt, Ulrike, Klaus Taschwer und Helga Nowotny (Hg.) 1995: Wissenschaftsforschung. Eine Einführung, Reihe Campus. Studium, 1086, Frankfurt [etc.]: Campus.

Ferrat, Albert A. 1966: Bericht der Eidgenössischen Expertenkommission für Fragen der Hochschulförderung, Arbeitsheft der Reihe D (Diverse Dokumente und Darstellungen), Zürich.

Feuchte, Martin 2000: Praxisorientierte Technikwissenschaften. Zur Gründung des Maschinenlaboratoriums am Züricher Polytechnikum und dem Werk Aurel Stodolas, Technikgeschichte in Einzeldarstellungen, Düsseldorf: VDI-Verlag.

Fiedler, Wilhelm 1903: Welche Aussichten hat die Studienfreiheit? "Als Manuskript gedruckt" für die Mitglieder der Gesamtkonferenz des Zürcher Polytechnikums, Zürich.

Fierz-David, Hans Eduard 1925: Sorgen der Eidg. Techn. Hochschule, in: Neue Zürcher Zeitung, Juli 1925 (Nr. 1082).

Fischer, Ernst Peter 2004: Brücken zum Kosmos. Wolfgang Pauli - Denkstoffe und Nachtträume zwischen Kernphysik und Weltharmonie, Konstanz: Libelle.

Fischer, Frank 1990: Technocracy and the Politics of Expertise, Newbury Park, London, New Delhi: Sage.

Fleck, Ludwik 1980 (1935): Entstehung und Entwicklung einer wissenschaftlichen Tatsache. Einführung in die Lehre vom Denkstil und Denkkollektiv, Frankfurt a. M.: Suhrkamp.

Fleury, Antoine und Frédéric Joye 2002: Die Anfänge der Forschungspolitik in der Schweiz. Gründungsgeschichte des Schweizerischen Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung 1934-1952, Baden: hier + jetzt.

Fontana, Mario und Andreas Tönnesmann (Hg.) 2004: Luftschloss: Festarchitektur zwischen Imagination und Realität. Ein Nachwuchswettbewerb der ETH Zürich 2004, Zürich: gta Verlag.

Foray, Dominique 2000: L'économie de la connaissance, Paris: La Découverte.

Fornallaz, Pierre (Hg.) 1975: Technik für oder gegen den Menschen. Die neue Aufgabe der Hochschule: Vorträge gehalten am öffentlichen Symposium der ETH-Zürich, 12. bis 15. November 1973, Poly, 1, Basel [etc.]: Birkhäuser.

Fortun, M. und S. S. Schweber 1993: Scientists and the Legacy of World War II: The Case of Operations Research (OR), in: Social Studies of Science, 23 (4), S. 595-642.

Foucault, Michel 1978: Dispositive der Macht. Michel Foucault über Sexualität, Wissen und Wahrheit, Berlin: Merve.

Fourcy, Ambroise 1987: Histoire de l'Ecole polytechnique, Paris: Belin.

Fox, Robert 1995: Science, industry and the social order in the post-revolutionary France, Aldershot [etc.]: Variorum.

Fox, Robert und Anna Guagnini (Hg.) 1993: Education, technology and industrial performance in Europe, 1850-1939, Cambridge: Cambridge University Press.

Fox, Robert und Anna Guagnini 1999: Laboratories, workshops, and sites. Concepts and practices of research in industrial Europe, 1800-1914, Berkeley, Calif.: Office for History of Science and Technology University of California.

Frängsmyr, Tore (Hg.) 1990: Solomon's House Revisited. The Organization and Institutionalization of Science, Canton, MA: Science History Publications U.S.A.

Frank, Helmar (Hg.) 1970: Kybernetik. Brücke zwischen den Wissenschaften. Mit 24 Beiträgen namhafter Wissenschaftler und Ingenieure, Frankfurt a.M.: Umschau Verlag.

Franks, S. und Beat Glaus 1987: Albert Heim (1849-1937), in: Gesnerus, 44, S. 85-98.

Frauenfelder, Paul Markus 1995: Bewältigung des Wandels - Zur Integration von Geschäfts- und Technologie-Strategien. Manuskript und Bilder zur Einführungsvorlesung von Paul Frauenfelder an der ETH Zürich, 13. Dezember 1995, Zürich: Bwi.

Frei, Günther und Urs Stammbach 1994: Die Mathematiker an den Zürcher Hochschulen, Basel [etc.]: Birkhäuser.

Freiburghaus, Dieter, et al. 1991: Technik-Standort Schweiz. Von der Forschungs- zur Technologiepolitik, Bern, Stuttgart: Haupt.

Freudenthal, Gad und Joseph Ben-David (Hg.) 1991: Scientific Growth. Essays on the Social Organization and Ethos of Science, California Studies in the History of Science, 8, Berkeley [etc.]: University of Califiornia Press.

Frey-Wyssling, Albert 1959: Naturschutz und Technik. Rektoratsrede, gehalten am 15. November 1958 an der ETH, ETH Kultur- und Staatswissenschaftliche Schriften H. 105, Zürich.

Frey-Wyssling, Albert 1961: Über die akademische Freiheit im Zeitalter der Technik. Rektoratsrede, gehalten am 19.November 1960 an der ETH, ETH Kultur- und Staatswissenschaftliche Schriften H. 112, Zürich.

Fricker, Peter 1971: Wissenschaft und Staat, in: Gloor, Arthur (Hg.): Die Zukunft im Angriff. Die Schweiz auf dem Weg ins 21. Jahrhundert, Frauenfeld, Stuttgart: Huber, S. 94-101.

Fries, Sylvia D. 1984: The Ideology of Science during the Nixon Years: 1970-76, in: Social Studies of Science, 14 (3), S. 323-341.

Frisch, Alfred 1955: Grossmacht Technokratie. Die Zukunft der Gesellschaft, Frankfurt a. M.: Agenor.

Frisch, Max: Dienstbüchlein, Frankfurt a. M. 1974.

Frisch, Max: Tagebuch 1946-1949, Frankfurt a. M. 1985.

Fritsch, Bruno 1969: Demokratisierung der Universität als gesellschaftlicher Lernprozess, in: Schweizerische Hochschulzeitung, 42 (2), S. 78-84.

Fritsch, Bruno 1971: Probleme der Zukunftsforschung, in: Gloor, Arthur (Hg.): Die Zukunft im Angriff. Die Schweiz auf dem Weg ins 21. Jahrhundert, Frauenfeld, Stuttgart: Huber, S. 102-114.

Fritsch, Bruno 1974: Die sozial- und geisteswissenschaftliche Bildung von Ingenieuren und Naturwissenschaftlern, Technik für oder gegen den Menschen, 1, Zürich: Institut für Wirtschaftsforschung.

Fritsch, Bruno 1984: Weg in die Veränderung, in: Technische Rundschau. Wochenmagazin für innovative Technik, Industrie und Wirtschaft, 76 (43), S. 16-25.

Fuchs, Walter R. 1968: Knaurs Buch der Denkmaschinen. Informationstheorie und Kybernetik, München / Zürich: Ex Libris.

Fueter, Eduard 1946: The Swiss Universities. A Short Guide, Zurich.

Fueter, Eduard 1951: Die schweizerische Forschung im internationalen Wettkampf, Erlenbach-Zürich: Rentsch.

Fueter, Eduard 1952: Das studium generale, Bedeutung - Notwendigkeit - Entwicklung, in: Schweizerische Hochschulzeitung, 25 (4 und 5), S. 208-225 und 261-277.

Fueter, Eduard 1952: Die Gründungsfeier des Schweizerischen Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung am 1. August 1952. Reden von J. Kälin, Ph. Etter und A. von Muralt, in: Schweizerische Hochschulzeitung, 25 (4), S. 191-208.

Fuller, Steve 1997: Science, Concepts in the Social Sciences, Buckingham: Open University Press.

Fuller, Steve 2000: The Governance of Science. Ideology and the Future of the Open Society, Issues in Society, Buckingham: Open University Press.

Furgler, Kurt 1984: Innovation als Gemeinschaftsaufgabe, in: Technische Rundschau. Wochenmagazin für innovative Technik, Industrie und Wirtschaft, 76 (43), S. 50-57.

G

 

G.E.P., Generalsekretariat 1958: Das Stipendienwesen der Schweiz und seine Bedeutung für die Förderung des akademisch-technischen Nachwuchses, Zürich: Gesellschaft ehemaliger Studierender der eidgen. Technischen Hochschule, 16.

Gagliardi, Ernst, Hans Nabholz und Jean Strohl 1938: Die Universität Zürich 1833-1933 und ihre Vorläufer. Festschrift zur Jahrhundertfeier herausgegeben vom Erziehungsrate des Kantons Zürich, Zürich.

Galbraith, John Kenneth 1967: Die moderne Industriegesellschaft, München, Zürich: Droemer Knaur.

Galbraith, John Kenneth 1967: The New Industrial State, London: Hamish Hamilton.

Galison, Peter 2003: Einsteins Uhren, Poincarés Karten. Die Arbeit an der Ordnung der Zeit, Frankfurt am Main: S. Fischer.

Gebrüder Sulzer Aktiengesellschaft (Winterthur) 1984: 150 Jahre Sulzer. Das Jubiläumsjahr 1984 im Rückblick, Winterthur: Sulzer.

Gehmacher, Ernst und OECD 1966: Wirtschaftswachstum und Bildungsaufwand, Europäische Kulturpolitik, 2, Wien: Europa Verlag.

Gellinek, Christian 1933: Der Hörsaal im Hochschulbau, Berlin.

Gerteis, Martel 1964: Automation. Chancen und Folgen für Mensch, Wirtschaft und Politik, Zürich , Stuttgart: Organisator / Forkel.

Gesellschaft Ehemaliger Polytechniker (Hg.) 1894: Festschrift zur Feier des 25jährigen Bestehens der Gesellschaft Ehemaliger Studierender der Eidgenössichen Polytechnischen Schule in Zürich den Eherenmitglieder und Mitglieder der G.E.P. gewidment vom Vorstande, Zürich: Hofer & Burger.

Gesellschaft für Hochschule und Forschung, GHF 1976: Almanach wissenschafts- und bildungspolitischer Organisationen der Schweiz, Basel: Schwabe.

Gessler, Monika 2002: Forschungsförderung an der ETH Zürich: Möglichkeiten und Grenzen. ETH.

Geuna, Aldo 1999: The Economics of Knowledge. Production Funding and the Structure of University Research, New horizons in the economics of innovation, Cheltenham, UK: Elgar.

Gieryn, Thomas F. 1999: Cultural boundaries of science: credibility on the line, Chicago [etc.]: University of Chicago Press.

Giese, Hans und Gunter Schmidt 1968: Studentensexualität. Verhalten und Einstellung. Eine Umfrage an 12 westdeutschen Universitäten, Reinbek bei Hamburg.

Gigon, A. 1943: L'organisation de la recherche scientifique en Suisse. Conference and discussions by the General Assembly of the National Association of Swiss University Teachers, Bern, Switzerland, June 20, 1943, Zurich: Leemann Frères & Cie.

Gilomen, Hans-Jörg, et al. (Hg.) 2001: Innovationen. Voraussetzungen und Folgen - Antriebskräfte und Widerstände, 17, Zürich: Chronos.

Gimmi, Karin 2002: Von der Kunst, mit Architektur Staat zu machen: Armin Meili und die LA 39, in: Kohler, Georg und Stanislaus von Moos (Hg.): Expo-Syndrom? Materialien zur Landesausstellung 1883-2002, Zürich, S. 157-178.

Gingras, Yves 2002: Les formes spécifiques de l'internationalité du champ scientifique, in: Actes de la recherche en sciences sociales (141-142 mars), S. 31-45.

Gispen, Cornelis W. R. 1983: Selbstverständnis und Professionalisierung deutscher Ingenieure: Eine Analyse der Nachrufe, in: Technikgeschichte, Bd. 50 (Nr. 1), S. 34-61.

Gispen, Kees 1989: New profession, old order: Engineers and German society, 1815-1914, Cambridge: Cup.

Glaus, Beat 1969: Die Nationale Front. Eine Schweizer faschistische Bewegung, 1930-1940, Zürich [etc.]: Benziger.

Gloor, Arthur (Hg.) 1971: Die Zukunft im Angriff. Die Schweiz auf dem Weg ins 21. Jahrhundert, Frauenfeld, Stuttgart: Huber.

Gnehm, Robert 1903: Ansprache bei Eröffnung des Studienjahres 1903/1904 am eidg. Polytechnikum in Zürich am 20.Oktober 1903, Zürich: Zürcher u. Furrer Dr.

Gnehm, Robert 1904: Ansprache bei Eröffnung des Studienjahres 1904/1905 am eidgen. Polytechnikum in Zürich. 17.Oktober 1904.

Gooding, David, Trevor Pinch und Simon Schaffer (Hg.) 1989: The uses of experiment. Studies of experimentation in the natural sciences, Cambridge, New York, Melbourne: Cambridge University Press.

Grelon, André 1994: Die deutschen Ingenieure aus französischer Sicht, 1770-1990, in, Frankfurt [etc.]: Campus Verlag, S. 369-386.

Grossenbacher Zürich AG 1983: Studium und Beruf des Elektroingenieurs eine Orientierung über Unterricht und Forschung an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich, Fachabteilung für Elektrotechnik, Zürich: Grossenbacher Zürich AG.

Grossmann, Marcel 1911: Der mathematische Unterricht an der Eidgenössischen Technischen Hochschule, Bâle [etc.]: Georg.

Grubenmann, Ulrich 1910: Theorie und Praxis im Unterricht an technischen Hochschulen, Rede zur Eröffnung des 56. Studienjahres am Eidgenössischen Polytechnikum in Zürich, Zürich: Gebr. Lemann.

Gruner, Erich 1973: Politische Führungsgruppen im Bundesstaat, Bern: Francke.

Gruner, Georg 1958: Eröffnungsrede. Der Ingenieur als Mensch vor dem Problem Technik, in: Schweizerische Bauzeitung, 76 (18), S. 7-10.

Grüner, Gustav 1989: Geschichte der technischen Fachschulen, in: Boehm, Laetitia und Charlotte Schönbeck (Hg.): Technik und Bildung, Technik und Kultur, 5, Düsseldorf: VDI Verlag, S. 175-203.

Grütter, Rolf und Jürg Schlatter 1985: Mathematik und Physik an der ETH ein Studienbegleiter ( Umschlagtitel: Studienbegleiter Abt.IX), Zürich: Vmp.

Grüttner, Michael 1997: Wissenschaft, in: Benz, Wolfgang, et al. (Hg.): Enzyklopädie des Nationalsozialismus, München: Deutscher Taschenbuch Verlag, S. 135-153.

Grüttner, Michael 2002: Machtergreifung als Generationskonflikt. Die Krise der Hochschulen und der Aufstieg des Nationalsozialismus, in: vom Bruch, Rüdiger und Brigitte Kaderas (Hg.): Wissenschaften und Wissenschaftspolitik. Bestandsaufnahmen zu Formationen, Brüchen und Kontinuitäten im Deutschland des 20. Jahrhunderts, Stuttgart: Franz Steiner Verlag, S. 339-353.

Gugerli, David 1996: Redeströme: Zur Elektrifizierung der Schweiz 1880-1914, Zürich: Chronos.

Gugerli, David: Die wissenschaftlich-technische Landschaft des jungen Bundesstaates, in: Ruch, Alexander (Hg.): 1848 / 1998 -150 Jahre schweizerischer Bundesstaat. Referate der Veranstaltung vom 5. November 1998, Zürich 1999, S. 21-41.

Gugerli, David, Patrick Kupper und Daniel Speich 2004: Rechne mit deinen Beständen: Dispositive des Wissens in der Informationsgesellschaft, in: Berthoud, Gérald, et al. (Hg.): Société d’information - récits et réalités, 21. Kolloquium Gerzensee der SAGW, Freiburg: Universitätsverlag, S. 79-108.

Gugerli, David, Patrick Kupper und Daniel Speich 2005: Die Zukunftsmaschine. Konjunkturen der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich 1855-2005, Zürich: Chronos.

Gull, G. 1930: Baubericht. In: Festschrift zum 75jährigen Bestehen der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Zürich. Hg. A. Rohn, u.a. Zürich: Kommissionsverlag Orell Füssli, S. 58-95.

Günthard, Hans-Heinrich 1981: Zur Entwicklung der physikalischen Chemie in den letzten 25 Jahren, in: Swiss Chem, 3 (10), S. 37-49.

Gyr, Peter 1981: Josef Wolfgang von Deschwanden (1819-1866): Erster Direktor des Eidgenössischen Polytechnikums in Zürich, Schriftenreihe der Bibliothek, 20, Zürich: ETH.

H

 

Hablützel, Peter 1995: New Public Management als Modernisierungschance - Thesen zur Entbürokratisierungsdiskussion, in: Hablützel, Peter, et al. (Hg.): Umbruch in Politik und Verwaltung. Ansichten und Erfahrungen zum New Public Management in der Schweiz, Bern, Stuttgart, Wien: Paul Haupt, S. 499-508.

Hablützel, Peter, et al. (Hg.) 1995: Umbruch in Politik und Verwaltung. Ansichten und Erfahrungen zum New Public Management in der Schweiz, Bern, Stuttgart, Wien: Paul Haupt.

Hack, Lothar 1988: Vor Vollendung der Tatsachen. Die Rolle von Wissenschaft und Technologie in der dritten Phase der Industriellen Revolution, Frankfurt am Main: Fischer.

Haering Binder, Barbara 1977: Hochschule im Wandel. Tonaufzeichnung der Ansprache Vertreterin des VSETH am ETH Tag im November 1977., ETH-Tag [Tonaufzeichnung], Zürich

Haering Binder, Barbara 1998: Ist das Wissenschaftssystem Schweiz noch zu retten? Eine Auseinandersetzung an zwei Fronten, in: Rusterholz, Peter und Anna Liechti (Hg.): Universität am Scheideweg. Herausforderungen - Probleme - Strategien, Zürich: vdf Hochschulverglag AG, S. 215-222.

Hafen, Albert: Innovation. Das Beispiel Escher-Wyss-Areal mit Technopark in Zürich, Uetliburg 1999.

Hagenauer, Katharina 2003: Budgetautonomie der Departemente, Zürich: ETH Zürich, 24.

Hagner, Michael (Hg.) 2001: Ansichten der Wissenschaftsgeschichte, Forum Wissenschaft, Figuren des Wissens, Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch-Verlag.

Hagner, Michael 2001: Ansichten der Wissenschaftsgeschichte, in: Hagner, Michael (Hg.): Ansichten der Wissenschaftsgeschichte, Forum Wissenschaft, Figuren des Wissens, Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch-Verlag, S. 7-39.

Hagner, Michael 2001: Kluge Köpfe und geniale Gehirne: Zur Anthropologie des Wissenschaftlers im 19. Jahrhundert, in: Hagner, Michael (Hg.): Ansichten der Wissenschaftsgeschichte, Forum Wissenschaft, Figuren des Wissens, Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch-Verlag, S. 227-268.

Halbeisen, Patrick und Roman Lechner 1990: Öffentliche Finanzen in der Schweiz von 1850-1913. Universität Zürich: Liz.

Haldemann, Theo 1995: Internationale Entwicklungen im Bereich des New Public Management und der wirkungsorientierten Verwaltungsführung - Übersicht und Vergleich, in: Hablützel, Peter, et al. (Hg.): Umbruch in Politik und Verwaltung. Ansichten und Erfahrungen zum New Public Management in der Schweiz, Bern, Stuttgart, Wien: Paul Haupt, S. 31-56.

Haller, Lea 2003: Vorwärts, rückgekoppelt. Die Organisationsstruktur der ETH Zürich ab 1984: Kybernetische Modelle im New Public Management. Zürich: Seminararbeit.

Hammer, Carmen und Donna Jeanne Haraway (Hg.) 1995: Die Neuerfindung der Natur. Primaten, Cyborgs und Frauen, Frankfurt [etc.]: Campus Verlag.

Handelszeitung 1969: Der Ausbau der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich. Separatdruck aus der Schweizerischen Handelszeitung Nr. 47 vom 20. November 1969, Zürich: Schweizerische Handelszeitung.

Haraway, Donna 2001: Im Streit um die Natur der Primaten. Auftritt der Töchter im Feld des Jägers 1960-1980, in: Hagner, Michael (Hg.): Ansichten der Wissenschaftsgeschichte, Forum Wissenschaft, Figuren des Wissens, Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch-Verlag, S. 337-389.

Harding, Sandra und Michael Haupt 1990: Feministische Wissenschaftstheorie. Zum Verhältnis von Wissenschaft und sozialem Geschlecht, Hamburg: Argument.

Harding, Sandra und Helga Kelle 1994: Das Geschlecht des Wissens. Frauen denken die Wissenschaft neu, Frankfurt/Main [etc.]: Campus-Verlag.

Harnack, A. von 1905: Vom Grossbetrieb der Wissenschaft, in: Preussische Jahrbücher, 119, S. 193ff.

Hartmann, Heinz und Hanns Wienold 1967: Universität und Unternehmer, Wissenschaftstheorie, Wissenschaftspolitik, Wissenschaftsgeschichte, 3, Gütersloh: Bertelsmann.

Harwood, Jonathan 1993: 'Mandarine' oder 'Aussenseiter'? Selbstverständnis deutscher Naturwissenschaftler (1900-1933), in: Schriewer, Jürgen u.a. (Hg.): Sozialer Raum und akademische Kulturen, Frankfurt/ Main, S. 183-212.

Harwood, Jonathan 2002: Forschertypen im Wandel 1880-1930, in: vom Bruch, Rüdiger und Brigitte Kaderas (Hg.): Wissenschaften und Wissenschaftspolitik. Bestandsaufnahmen zu Formationen, Brüchen und Kontinuitäten im Deutschland des 20. Jahrhunderts, Stuttgart: Franz Steiner Verlag, S. 162-168.

Hascher, Michael 2002: Disziplingeschichte vor Ort. Eine Anmerkung und ein Plädoyer, in: vom Bruch, Rüdiger und Brigitte Kaderas (Hg.): Wissenschaften und Wissenschaftspolitik. Bestandsaufnahmen zu Formationen, Brüchen und Kontinuitäten im Deutschland des 20. Jahrhunderts, Stuttgart: Franz Steiner Verlag, S. 471-473.

Hass, Hans-Joachim und Carsten Kreklau 1986: Forschungs- und Technologiepolitik in der Marktwirtschaft, in: Bruder, Wolfgang (Hg.): Forschungs- und Technologiepolitik in der Bundesrepublik Deutschland, Beiträge zur sozialwissenschaftlichen Forschung, 94, Opladen: Westdeuscher Verlag, S. 181-200.

Hau, Michael 2002: Körperbildung und sozialer Habitus. Soziale Bedeutungen von Körperlichkeit während des Kaiserreichs und der Weimarer Republik, in: vom Bruch, Rüdiger und Brigitte Kaderas (Hg.): Wissenschaften und Wissenschaftspolitik. Bestandsaufnahmen zu Formationen, Brüchen und Kontinuitäten im Deutschland des 20. Jahrhunderts, Stuttgart: Franz Steiner Verlag, S. 125-141.

Haude, Rüdiger 1993: Dynamiken des Beharrens. Die Geschichte der Selbstverwaltung der RWTH Aachen seit 1945 ein Beitrag zur Theorie der Reformprozesse, Aachen: Alano Verlag.

Hauser, Andreas 2003: Gottfried Semper in Zürich: Republikanische Bauformen, in: Nerdinger, Winfried und Werner Oechslin (Hg.): Gottfried Semper 1903-1879. Architektur und Wissenschaft, Zürich, S. 299-305.

Heim, Arnold 1933: Minya Gongkar. Forschungsreise ins Hochgebirge von Chinesisch Tibet, Bern: Huber.

Heimgartner, Erwin 1992: Historische Zusammenhänge rund um den VSETH, VSETH-Seminar Einsiedeln 1992

Heiniger, Markus 1990: Vorüberlegungen zu einer Geschichte der Forschung und Entwicklung (F&E) in der Schweiz 1930-1970, Bern: Bundesamt für Statistik.

Heintz, Bettina und Urs Kiener 1995: Wissenschaftsforschung in der Schweiz. Eine Bestandesaufnahme, Forschungspolitik 21, Bern: Schweizerischer Wissenschaftsrat.

Heintz, Bettina, Martina Merz und Christina Schumacher 2004: Wissenschaft, die Grenzen schafft. Geschlechterkonstellationen im disziplinären Vergleich, Bielefeld: Transcript.

Heinzelmann, Elsbeth, Eidgenössische Technische Hochschule (Zürich) Abteilung für Elektrotechnik und Eidgenössische Technische Hochschule (Zürich) 1995: 60 Jahre Abteilung für Elektrotechnik, Zürich: ETH Zürich Abteilung für Elektrotechnik.

Hensel, Susann 1989: Die Auseinandersetzungen um die mathematische Ausbildung der Ingenieure an den Technischen Hochschulen in Deutschland Ende des 19. Jahrhunderts, in: Hensel, Susann, et al. (Hg.): Mathematik und Technik im 19. Jahrhundert in Deutschland. Soziale Auseinandersetzung und philosophische Problematik, Studien zur Wissenschafts-, Sozial- und Bildungsgeschichte der Mathematik 6, Göttingen: Vandenhoeck&Ruprecht, S. 1-110.

Herbst, Marcel, Urs Hugentobler und Lydia Snover 2002: MIT and ETH Zürich: structures and cultures juxtaposed, Bern: Zentrum für Wissenschafts- und Technologiestudien (CEST).

Hildebrand, Sonja 2003: "...grossartigere Umgebungen" - Gottfried Semper in London, in: Nerdinger, Winfried und Werner Oechslin (Hg.): Gottfried Semper 1903-1879. Architektur und Wissenschaft, Zürich, S. 260-268.

Hill, Wilhelm und Ignaz Rieser 1983: Die Förderungspolitik des Nationalfonds im Kontext der schweizerischen Forschungspolitik, Schriftenreihe des Betriebswirtschaftlichen Instituts an der Universität Basel, 11, Bern Stuttgart: Haupt.

Hobsbawm, Eric J. und Terence Ranger (Hg.) 1983: The invention of tradition, Cambridge, New York: Cambridge University Press.

Hochschule, Eidgenössische Technische 1985: ETH Zürich - Kleine Schriften, Nr. 1 (1985)-, Zürich: Stabstelle Presse und Information ETHZ.

Hochschulkonferenz, Schweizerische (Hg.) 1989: Die Schweizerische Hochschulkonferenz. Hochschulpolitische Bilanz und Rechtslage, Wissenschaftspolitik; Beiheft, 43, Bern: Schweizerischer Wissenschaftsrat.

Hochstrasser, Urs 1967: Die Rolle der ETH im schweizerischen Hochschulwesen, in: Schweizerische Zeitschrift für Nachwuchs und Ausbildung, 6 (1/2), S. 89-94.

Hoellige, Wilfried A. 1967: Kooperation, Koordination und Integration der höheren Bildung in Europa, in: Schweizerische Zeitschrift für Nachwuchs und Ausbildung, 6 (1/2), S. 159-166.

Hoffmann, Christoph 2001: The Design of Disturbance: Physics Institutes and Physics Research in Germany, 1870-1910, in: Perspectives on Science 2001, 9 (2), S. 173-195.

Hofmann, Hannes 1962: Die Anfänge der Maschinenindustrie in der Deutschen Schweiz 1800-1875, Zürich: Fretz & Wasmuth.

Hölscher, Lucian 1999: Die Entdeckung der Zukunft, Fischer Europäische Geschichte, Frankfurt/M: Fischer.

Horvath, Franz 1998: Im Windschatten der Wissenschaftspolitik. Ständisch-föderalistische Interessenentfaltung im Zeichen des "Bildungsnotstands", in: König, Mario, et al. (Hg.): Dynamisierung und Umbau. Die Schweiz in den 60er und 70er Jahren, Die Schweiz 1798-1998: Staat - Gesellschaft - Politik, 3, Zürich: Chronos, S. 81-94.

Horváth, Franz 1998: Was haben Hochschulen zur Verfassung der Schweiz beigetragen? Die Universität als Modernisierungsinstrument, in: Bildungsforschung und Bildungspraxis. Schweizerische Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 20 (3), S. 365-374.

Huber, Alfred 1990: Erinnerungen und Erfahrungen. Abschiedsvorlesung 29. November 1989, Kleine Schriften, 17, 1990, Zürich: Stabstelle Presse und Information ETHZ.

Huber, Fritz 2000: BWI Neunzehnhundertneunundneunzig. Rückblick und Ausblick, Zürich: ETH Zürich.

Huber, Gerhard 1966: Von der Verantwortung des Wissens, Eidgenössische Technische Hochschule. Kultur- und Staatswissenschaftliche Schriften, 125, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Huber, Gerhard 1968: Die Unruhe der Studenten. Résumé der Einleitung zu einer Diskussion des Problems in der Ständigen Kommission der Dozenten der ETH am 20.Juni 1968, Zürich.

Huber, Gerhard (Hg.) 1969: Bildungsanforderungen in der industriellen Welt, [Zürich]: Artemis.

Huber, Gerhard 1990: Der Philosoph in seiner Zeit. Abschiedsvorlesung 20. Juni 1990, Kleine Schriften, 19, 1990, Zürich: Stabstelle Presse und Information ETHZ.

Huber, Gerhard, Hannnes Böhm und Martin Ziltener 1988: Zum ETH-Gesetz. ETH-Tag 21. November 1987, Kleine Schriften, 11, 1988, Zürich: Stabstelle Presse und Information ETHZ.

Huber, Martina 2003: Die Karriere des ETH-Gesetzes 1968/69 unter besonderer Berücksichtigung der studentischen Perspektive. Zürich: Seminararbeit.

Huber, Max 1944: Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz, seine Aufgabe, seine Schwierigkeiten und Möglichkeiten, Eidgenössische Technische Hochschule. Kultur- und Staatswissenschaftliche Schriften, 43, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Huerkamp, Claudia 1996: Bildungsbürgerinnen. Frauen im Studium und in akademischen Berufen 1900-1945, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

Hummler, Fritz 1955: Bemerkungen zum Problem des wissenschaftlichen und technischen Nachwuchses, in: Mitteilungsblatt des Delegierten für Arbeitsbeschaffung, 11 (3), S. 55-61.

Hummler, Fritz 1957: Der technische Fortschritt und seine Anforderungen an die Wirtschaft. Vortrag gehalten in französischer Sprache am 21. November 1957 im 'Club 44' in La Chaux-de-Fonds.

Hummler, Fritz und u. a. 1965: Nachwuchsförderung Promotion, in: Mitteilungsblatt der Schweizerischen Vereinigung für die Förderung des beruflichen und wissenschaftlichen Nachwuchses, 8.

Hunecke, Volker 1979: Der "Kampf ums Dasein" und die Reform der technischen Erziehung im Denken Alois Riedlers, in: Rürup, Reinhard (Hg.): Wissenschaft und Gesellschaft. Beiträge zur Geschichte der Technischen Universität Berlin 1879-1979, Berlin u.a.: Springer, S. 301-314.

Hürlimann, H. P. (Hg.) 1991: Referate gehalten an der Tagung zum Thema Technik am Wendepunkt, Auditorium Maximum der ETH Zürich, 23. Juni 1989, Schriftenreihe der Schweizerischen Vereinigung für Technikgeschichte SVTG, 1, Zürich.

Hürlimann, Martin (Hg.) 1945: Atlantis (Jg. 17 Heft 9). Die Eidgenössische Technische Hochschule in Zürich. Ein Bericht, Zürich: Orell Fuessli.

Hütter, Ralf 1990: Forschungsfreiheit und Forschungsplanung. Referat anlässlich des ETH-Tages, 28. November 1989, Kleine Schriften, 16, 1990, Zürich: Stabstelle Presse und Information ETHZ.

I

 

Im Hof, Ulrich 1966: Die Probleme der schweizerischen Hochschulen in historischer Sicht, in: Schweizerische Hochschulzeitung, 39 (5), S. 259.

Im Hof, Ulrich 1967: Unsere Universitäten - Kinder des 19. Jahrhunderts, in: Schweizerische Zeitschrift für Nachwuchs und Ausbildung, 6 (1/2), S. 8-17.

Imboden, Max 1964: Die Neugestaltung der schweizerischen Universitäten, Basler Universitätsreden, 52, Basel.

Imboden, Max 1967: Das zukünftige Bild der schweizerischen Hochschule, in: Schweizerische Hochschulzeitung, 40 (5/6), S. 266-279.

Imboden, Max 1967: Die Zukunft der schweizerischen Hochschulen, in: Schweizerische Zeitschrift für Nachwuchs und Ausbildung, 6 (1/2), S. 3-7.

Imboden, Max 1968: Zehn Thesen zur schweizerischen Wissenschafts- und Bildungspolitik, in: Schweizerische Hochschulzeitung, 41 (1), S. 54-60.

Imboden, Max 1969: Exposé zur Strukturreform der Universitäten, in: Wissenschaftspolitik. Mitteilungsblatt des Schweizerischen Wissenschaftsrates, 3 (2), S. 10-25.

Imhof, Eduard 1974: Die Grossen Kalten Berge von Szetschuan. Erlebniss, Forschungen und Kartierungen im Minya-Konka-Gebirge, Zürich: Orell Füssli.

Imhof, Kurt 1996: Wiedergeburt der geistigen Landesverteidigung: Kalter Krieg in der Schweiz, in: Imhof, Kurt, et al. (Hg.): Konkordanz und kalter Krieg. Analyse von Medienereignissen in der Schweiz der Zwischen- und Nachkriegszeit, Krise und sozialer Wandel, 2, Zürich: Seismo, S. 173-247.

J

 

Janssen, Jörn und Joachim Schulte 1971: Kritik der kybernetischen Bildungsplanungs- und Erziehungsideologie, in: Bachmann, Heini, et al. (Hg.): Hochschuldidaktik und politische Realität. Seminar an der Architekturabteilung der Eidgenössischen Technischen Hochschule vom 7. bis 11. November 1970, Zürich: Architektura Publikationsladen, S. 30-48.

Jarausch, Konrad H. 1991: Universität und Hochschule, in: Berg, Christa (Hg.): Von der Reichsgründung bis zum Ende des Ersten Weltkriegs 1870-1918, München: C.H. Beck, S. 313-345.

Jasanoff, Sheila (Hg.) 2001: Handbook of Science and Technology Studies, Thousand Oaks: Sage Publications.

Jaun, Rudolf 1986: Management und Arbeiterschaft. Verwissenschaftlichung, Amerikanisierung und Rationalisierung der Arbeitsverhältnisse in der Schweiz 1873-1959, Zürich: Chronos.

Jaun, Rudolf 1998: Armee, Nation, Staat und Krieg im Widerstreit der Militärdiskurse des 19. Jahrhunderts, in: Studer, Brigitte (Hg.): Etappen des Bundesstaates. Staats- und Nationsbildung der Schweiz, 1848-1998, Zürich: Chronos, S. 109-126.

Jaun, Rudolf 1999: Preussen vor Augen. Das schweizerische Offizierskorps im militärischen und gesellschaftlichen Wandel des Fin de siècle, Zürich: Chronos.

Jegher, Carl und Werner Jegher 1938: Lehr- und Forschungs-Institute der Eidgenössischen Technischen Hochschule geschaffen während der Amtsdauer von Schulratspräsident Prof. Dr. h.c. Arthur Rohn. Sonderheft zu seinem 60. Geburtstag, in: Schweizerische Bauzeitung, 111 (14).

Jegher, Werner 1955: Geschichte der G.E.P, Zürich: G.E.P.

Jelowik, Lieselotte (Hg.) 2001: Briefe deutscher und Schweizer Germanisten an Karl Josef Anton Mittermaier, Ius Commune: Veröffentlichungen des Max-Planck-Instituts für Europäische Rechtsgeschichte, Studien zur Europäischen Rechtsgeschichte, 143, Frankfurt a. M.

Jermann, Matthias, Beat Blankart und Leopold Kohn 1972: Bildungswesen, Arbeitsmarkt und Wirtschaftswachstum. Eine Modellstudie zur langfristigen Entwicklung der Qualifikationsstruktur der Erwerbstätigen in der Schweiz, Bern, Stuttgart: Verlag Paul Haupt.

Jobmann, Anke 2001: Die Diziplinierung der chemischen Körper. Der Umgang mit gefährlichen Stoffen zwischen Chemie, Industrie und Gewerbehygiene (1860 - 1925). Dissertation Universität Bielefeld.

Joerges, Bernward und Terry Shinn (Hg.) 2001: Instrumentation Between Science, State and Industry, Sociology of the Sciences, 22, Dordrecht / Boston / London: Kluwer Academic.

Johannes, Heinrich 1989: The History of the EIDOPHOR Large Screen Television Projector, Zürich: GRETAG.

Johnson, Howard W. 1969: New Education for Technology, in: Huber, Gerhard (Hg.): Bildungsanforderungen in der industriellen Welt, [Zürich]: Artemis, S. 63-78.

Jöhr, Walter Adolf 1970: Die Hochschule in der Demokratie - Demokratie in der Hochschule, in: Schweizerische Hochschulzeitung, 43 (2), S. 94-128.

Jost, Hans Ulrich 1983: Bedrohung und Enge (1914-1945), in: Geschichte der Schweiz und der Schweizer, Band 3, Basel/Frankfurt: Helbing und Lichtenhahn, S. 101-191.

Jost, Hans Ulrich 1992: Die reaktionäre Avantgarde. Die Geburt der neuen Rechten in der Schweiz um 1900, Zürich: Chronos.

Jost, Hans Ulrich 1998: Politik und Wirtschaft im Krieg. Die Schweiz 1938-1948, Zürich: Chronos Verlag.

Jost, Hans Ulrich 2003: Die Schweiz und Jean Rudolf von Salis, in: Ducrey, Pierre und Hans Ulrich Jost (Hg.): Jean Rudolf von Salis, die Intellektuellen und die Schweiz, Zürich: Chronos, S. 15-27.

K

 

Käfer, Peter L. und Eidgenössische Technische Hochschule (Zürich) 1972: ETH Zürich heute Eidgenössische Technische Hochschule Zürich, Zürich: Eth.

Känzig, Werner 1985: Die Förderung der Begabten. Promotionsfeier der ETH Zürich 5.7.1985, Kleine Schriften, 2, 1986, Zürich: Stabstelle Presse und Information ETHZ.

Känzig, Werner 1987: Der ETH-Student im Fokus. Abschiedsvorlesung, 3. Juli 1987, Kleine Schriften, 8, 1987, Zürich: Stabstelle Presse und Information ETHZ.

Kammann, George 1990: Mit Autobahn die Städte retten? Städtebauliche Ideen der Expressstrassen-Planung in der Schweiz 1954-1964, Zürich: Chronos.

Kappeler, Karl 1873: Bericht über die Organisation und das Wirken der Eidgenössischen Polytechnischen Schule in Zürich. Ausgearbeitet für die Welt-Ausstellung in Wien 1873. Unterrichtswesen der Schweiz. Schweizerische polytechnische Schule, in: Brochuren, Unterrichtswesen. Künstliches Sammelwerk ETH-Bib 1873-1877, Zürich: Zürcher & Furrer

Kappeler, Karl 1878: Rapport sur l'organisation et la marche de l'école polytechnique fédérale à Zurich.

Kappeler, Karl 1886: Dem Praesidenten des Schweizerischen Schulraths Dr. Karl Kappeler dem freisinnigen und freimüthigen, ohne Hast wie ohne Rast thätigen, staatsmännisch und parlamentarisch erprobten Patrioten, welcher um die Gründung der polyteschnischen [i.e. polytechnischen] Schule vorragende und bleibende Verdienste sich erworben hat, überreicht zu seinem siebenzigsten Geburtstage dieses bescheidene aber herzliche Zeichen ihrer Hochachtung und Anerkennung, Zürich: Die Lehrerschaft des Polytechnikums.

Kaufmann, Doris (Hg.) 2000: Geschichte der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft im Nationalsozialismus. Bestandesaufnahme und Perspektiven der Forschung, 2 Bde., Göttingen: Wallstein.

Kay, Lily E. 2001: Wer schrieb das Buch des Lebens? Information und die Transformation der Molekularbiologie, in: Hagner, Michael (Hg.): Ansichten der Wissenschaftsgeschichte, Forum Wissenschaft, Figuren des Wissens, Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch-Verlag, S. 489-523.

Kellenberger, E. 1970: Die Revolution in der Biologie seit 1940 und ihre Konsequenzen, in: Schweizerische Hochschulzeitung, 43 (1), S. 34-58.

Keller, Alexis 2001: Le libéralisme sans la démocratie la pensée républicaine d'Antoine-Elisée Cherbuliez (1797-1869), Lausanne: Payot-Lausanne.

Keller, Evelyn Fox 1992: Secrets of Life, Secrets of Death. Essays on Language, Gender and Science, New York [etc.]: Routledge.

Keller, Evelyn Fox und Helen E. Longino (Hg.) 1996: Feminism and Science, Oxford [etc.]: Oxford University Press.

Keller, Gottfried: Gesammelte Briefe in vier Bänden. Herausgegeben von Carl Helbling, Bern 1951.

Keller, Peter 2000: Kernbereiche der ETH Zürich, Zürich: Planungskommission der ETHZ, 71.

Keller, Peter, Urs Ledergerber und Planungskommission ETHZ 1997: Akademische Vision 2011 der ETH Zürich, Zürich, 75.

Kern, Johann Conrad 1887: Politische Erinnerungen 1833-1883, Frauenfeld: Huber.

Kertz, Walter, Peter Albrecht und Technische Universität Carolo-Wilhelmina (Braunschweig) 1995: Technische Universität Braunschweig vom Collegium Carolinum zur Technischen Universität, 1745-1995, Hildesheim Zürich [etc.]: Olms.

Kinny, Renate und Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule (Aachen) 1995: Alma Mater Aquensis Berichte aus dem Leben der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen, RWTH Sonderband, 1870-1995, Aachen: Pressestelle der RWTH.

Kleger, Heinz 1996: Die nationale Bürgergesellschaft im Krieg und Nachkrieg: 1943-1955, in: Imhof, Kurt, et al. (Hg.): Konkordanz und kalter Krieg. Analyse von Medienereignissen in der Schweiz der Zwischen- und Nachkriegszeit, Krise und sozialer Wandel, 2, Zürich: Seismo, S. 111-171.

Klein, Felix 1898: Zur Frage des höheren mathematischen Unterrichts, in: Rudio, Ferdinand (Hg.): Verhandlungen der ersten internationalen Mathematiker-Kongresses in Zürich vom 9. bis 11. August 1897, Leipzig, S. 300-306.

Klein, Felix 1900: Die Anforderungen der Ingenieure und die Ausbildung der mathematischen Lehramtscandidaten, in: Klein, Felix und E. Riecke (Hg.): Über angewandte Mathematik und Physik in ihrer Bedeutung für den Unterricht an den höherern Schulen. Nebst Erläuterung der bezüglichen Göttinger Universitätseinrichtungen. Vorträge, gehalten in Göttingen Ostern 1900, bei Gelegenheit des Feriencurses für Oberlehrer der Mathematik und Physik. Mit einem Wiederabdruck verschiedener einschlägiger Aufsätze von F. Klein, Leipzig und Berlin, S. 223-228.

Klein, Felix 1900: Ueber den Plan eines physikalisch-technischen Instituts an der Universität Göttingen. (Vortrag gehalten am 6. December 1895 im Hannoverschen Bezirksverein des Vereins deutschen Ingenieure), in: Klein, Felix und E. Riecke (Hg.): Über angewandte Mathematik und Physik in ihrer Bedeutung für den Unterricht an den höherern Schulen. Nebst Erläuterung der bezüglichen Göttinger Universitätseinrichtungen. Vorträge, gehalten in Göttingen Ostern 1900, bei Gelegenheit des Feriencurses für Oberlehrer der Mathematik und Physik. Mit einem Wiederabdruck verschiedener einschlägiger Aufsätze von F. Klein, Leipzig und Berlin, S. 213-222.

Klein, Felix 1900: Universität und technische Hochschule. Vortrag, gehalten in der ersten allgemeinen Sitzung der 70. Versammlung deutscher Naturforscher und Aerzte in Düsseldorf am 19. September 1898, in: Klein, Felix und E. Riecke (Hg.): Über angewandte Mathematik und Physik in ihrer Bedeutung für den Unterricht an den höherern Schulen. Nebst Erläuterung der bezüglichen Göttinger Universitätseinrichtungen. Vorträge, gehalten in Göttingen Ostern 1900, bei Gelegenheit des Feriencurses für Oberlehrer der Mathematik und Physik. Mit einem Wiederabdruck verschiedener einschlägiger Aufsätze von F. Klein, Leipzig und Berlin, S. 229-242.

Knecht, Wolfgang 2001: Das Zentrum für Neurowissenschaften Zürich, in: Herbst, Marcel (Hg.): Change Management an der Hochschule: Fallbeispiele (Arbeitstitel), Zürich

Kneschaurek, Francesco 1963: Kritische Bemerkungen zu den Prognosen über die Entwicklung des Hochschulstudiums in der Schweiz und Schlussfolgerungen in bezug auf den notwendigen Ausbau unserer Hochschulen, in: Wirtschaft und Recht. Zeitschrift für Wirtschaftspolitik und Wirtschaftsrecht mit Einschluss des Sozial- und Arbeitsrechtes, 15 (3), S. 155-167.

Kneschaurek, Francesco 1971: Berufliche Nachwuchsprobleme der Schweiz, in: Wissenschaftspolitik. Mitteilungsblatt des Schweizerischen Wissenschaftsrates, 5 (3), S. 9-27.

Kneschaurek, Francesco (Hg.) 1971: Perspektiven des schweiz. Bildungswesens, Entwicklungsperspektiven der Schweizerischen Volkswirtschaft bis zum Jahr 2000, 5, St. Gallen: Arbeitsgruppe Perspektivstudien.

Knobloch, Eberhard 2000: Mathematik an der Technischen Hochschule und der Technischen Universität Berlin, in: Berlin, Technische Universität (Hg.): 1799-1999. Von der Bauakademie zur Technischen Universität Berlin. Geschichte und Zukunft. Eine Ausstellung der Technischen Universität Berlin aus Anlass des 200. Gründungstages der Bauakademie und des Jubiläums 100 Jahre Promotionsrecht der Technischen Hochschulen, Berlin: Ernst & Sohn, S. 394-398.

Koblet, Hans 1967: Das Hochschulproblem aus der Sicht des jungen Wissenschafters, in: Schweizerische Zeitschrift für Nachwuchs und Ausbildung, 6 (1/2), S. 126-137.

Koblet, Rudolf junior (Hg.) 1984: Aus meinem Leben. Von Rudolf Koblet 1904-1983, Dübendorf.

Kocka, Jürgen (Hg.) 1992: Bildungsbürgertum im 19. Jahrhundert, Teil IV, Politischer Einfluss und gesellschaftliche Formation, Stuttgart: Klett-Cotta.

Kohler, Georg und Stanislaus von Moos (Hg.) 2002: Expo-Syndrom? Materialien zur Landesausstellung 1883-2002, Zürich.

Koller, Theodor und Dieter M. Imboden 2001: Die Umweltnaturwissenschaften: Beispiel einer bottom-up-Bewegung zur Schaffung neuer Lehr- und Forschungseinheiten, in: Herbst, Marcel (Hg.): Change Management an der Hochschule: Fallbeispiele (Arbeitstitel), Zürich

König, Mario, Hannes Siegrist und Rudolf Vetterli 1985: Warten und Aufrücken. Die Angestellten in der Schweiz 1870-1950, Zürich: Chronos.

König, Wolfgang 1981: Stand und Aufgaben der Forschung zur Geschichte der deutschen Polytechnischen Schulen und Technischen Hoschschulen im 19. Jahrhundert, in: Technikgeschichte, 48 (1), S. 47-67.

König, Wolfgang 1988: Spezialisierung und Bildungsanspruch. Zur Geschichte der Technischen Hochschulen im 19. und 20. Jahrhundert, in: Berichte zur Wissenschaftsgeschichte, 11, S. 219-225.

König, Wolfgang 1989: Technische Vereine als Bildungseinrichtungen, in: Boehm, Laetitia und Charlotte Schönbeck (Hg.): Technik und Bildung, Technik und Kultur, 5, Düsseldorf: VDI Verlag, S. 260-277.

König, Wolfgang 1990: Technische Hochschulen und Industrie - Ein Überblick zur Geschichte des Technologietransfers, in: Schuster, Hermann J. (Hg.): Handbuch des Wissenschaftstransfers, Berlin [etc.]: Springer, S. 29-41.

König, Wolfgang 1993: Technical Education and Industrial Performance in Germany: Triumpf of Heterogeneity, in: Fox, Robert und Anna Guagnini (Hg.): Education, technology and industrial performance in Europe, 1850-1939, Cambridge: Cambridge University Press, S. 65-87.

König, Wolfgang 1998: Zwischen Verwaltungsstaat und Industriegesellschaft: Die Gründung höherer technischer Bildungsstätten in Deutschland in den ersten Jahrzehnten des 19. Jhs, in: Berichte zur Wissenschaftsgeschichte, 21, S. 115-122.

König, Wolfgang 1999: Künstler und Strichezieher: Konstruktions- und Technikkulturen im deutschen, britischen, amerikanischen und französischen Maschinenbau zwischen 1850 und 1939, suhrkamp taschenbuch wissenschaft, 1287, Frankfurt a.M.: Suhrkamp.

König, Wolfgang 2000: Die Technikerbewegung und das Promotionsrecht der Technischen Hochschulen, in: Schwarz, Karl (Hg.): 1799-1999, von der Bauakademie zur Technischen Universität Berlin, Geschichte und Zukunft, Berlin: Ernst & Sohn, S. 123-129.

Koordinationsgruppe für Datenverareitung der ETH Zürich (Hg.) 1970: Computereinsatz in der Hochschulverwaltung. Referate und Beiträge einer Studientagung am 2. und 3. Oktober 1969 an der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich, Zürich.

Koristka, Carl 1863: Der höhere polytechnische Unterricht in Deutschland, in der Schweiz, in Frankreich, Belgien und England, Gotha.

Koselleck, Reinhart 1979: Vergangene Zukunft, Frankfurt a. M.

Koselleck, Reinhart (Hg.) 1990: Bildungsbürgertum im 19. Jahrhundert, Teil II, Bildungsgüter und Bildungswissen, Stuttgart: Klett-Cotta.

Kottusch, Peter 1999: Zur neuesten Entwicklung des schweizerischen Hochschulorganisationsrechts (unter besonderer Berücksichtigung der Führungsstrukturen), in: Wissenschaftsrecht, 32, S. 315-345.

Kottusch, Peter 2000: Schweizer Erfahrungswerte, in: DUZ Das Unabhängige Hochschulmagazin, 56 (15/16), S. 32ff.

Kraemer, Adolf 1871: Die landwirtschaftliche Schule des eidgenönossischen Polytechnicums zu Zürich, Bern: Wyss.

Kraemer, Adolf 1895: Die landwirthschaftl. Schule des eidg. Polytechnikums in Zürich: ein kurzgefasster Bericht über ihre Entstehung, Zürich: Druck Lohbauer.

Kraemer, Adolf, Eidgenössische Polytechnische Schule (Zürich) und Schweizerischer Schulrat 1896: Die landwirthschaftliche Schule des Eidg. Polytechnikums in Zürich Festschrift z. Feier ihres 25 jähr. Bestehens ... Im Auftr. des Schweiz. Schulrathes verfasst, Zürich: Sohbauer.

Kraushaar, Wolfgang 2000: 1968 als Mythos, Chiffre und Zäsur, Hamburg.

Krige, J. 1997: The Politics of European Scientific Collaboration, in: Krige, John und Dominique Pestre (Hg.): Science in the Twentieth Century, Amsterdam: harwood academic publishers, S. 897-918.

Krige, John 2000: NATO and the Strengthening of Western Science in the Post-Sputnik Era, in: Minerva: A Review of Science, Learning and Policy, 38 (1), S. 81-108.

Krohn, Claus-Dieter 2002: Deutsche Wissenschaftsemigration seit 1933 und ihre Remigrationsbarrieren nach 1945, in: vom Bruch, Rüdiger und Brigitte Kaderas (Hg.): Wissenschaften und Wissenschaftspolitik. Bestandsaufnahmen zu Formationen, Brüchen und Kontinuitäten im Deutschland des 20. Jahrhunderts, Stuttgart: Franz Steiner Verlag, S. 437-452.

Kröner, Hans-Peter 2002: Der Einfluss der deutschen Atomkommission ab 1955 auf die Biowissenschaften, in: vom Bruch, Rüdiger und Brigitte Kaderas (Hg.): Wissenschaften und Wissenschaftspolitik. Bestandsaufnahmen zu Formationen, Brüchen und Kontinuitäten im Deutschland des 20. Jahrhunderts, Stuttgart: Franz Steiner Verlag, S. 464-470.

Kubli, Eric 2001: Die "Schweizerische Studienstiftung - Fonds für begabte Menschen", in: Herbst, Marcel (Hg.): Change Management an der Hochschule: Fallbeispiele (Arbeitstitel), Zürich

Kunle, Heinz (Hg.) 2000: Die technische Universität im 21. Jahrhundert. Festschrift zum 175jährigen Bestehen der Universität Karlsruhe, Berlin: Springer.

Küper, Wilfried (Hg.) 1988: Carl Joseph Mittermaier: Symposium 1987 in Heidelberg: Vorträge und Materialien, Heidelberger Forum, 58, Heidelberg: v. Decker & Spiess.

L

 

Labhardt, André 1964: Bericht der Eidgenössischen Expertenkommission für Fragen der Hochschulförderung, vom 29. Juni 1964 (Präsident der Kommission: Prof. André Labhardt), Bern.

Labhardt, André 1965: Eine Hochschulpolitik auf nationaler Ebene. Vortrag gehalten anlässlich der 85. Generalversammlung der Schweizerischen Gesellschaft für Chemische Industrie am 1. Juli 1965 in St. Gallen, Zofingen.

Labhardt, André 1967: L'aide fédérale en faveur des hautes écoles cantonales, in: Schweizerische Zeitschrift für Nachwuchs und Ausbildung, 6 (1/2), S. 69-79.

Labhart, Walter 1973: Bundesrat Ludwig Forrer, 1845-1921, Winterthur.

Labhart, Walter 1984: Johann Jakob Sulzer-Hirzel (1806-1883) - Salomon Sulzer-Sulzer (1809-1869) Gründer der Gebrüder Sulzer in Winterthur, Zürich: Verein für wirtschaftliche Studien.

Laborpersonals, Schweizerischer Fachverband des medizinisch-technischen und Urs Boschung (Hg.) 1980: Labor und Medizin einst und jetzt. Beiträge zur Geschichte der Labormedizin, Bern: Stämpfli.

Lang, Arnold 1907: Die leitenden Gesichtspunkte und Tragweite des Aussonderungsvertrages zwischem dem Bund einerseits, Kanton und Stadt Zürich anderseits über die Hochschulanlagen, in: Wissen und Leben, 1, S. 3-46.

Lang, Norbert: Aurel Stodola (1859-1942): Wegbereiter der Dampf- und Gasturbine, Meilen 2003.

Latour, Bruno und Steve Woolgar 1986: Laboratory Life: The Construction of Scientific Facts, Princeton.

Latzel, Günther 1979: Prioritäten der schweizerischen Forschungspolitik im internationalen Vergleich. Die nationalen Forschungsprogramme, St. Galler Studien zur Politikwissenschaft 6, Bern, Stuttgart: Verlag Paul Haupt.

Leibundgut, Hans (Hg.) 1971: Schutz unseres Lebensraumes: Symposium an der ETH in Zürich vom 10. bis 12. Nov. 1970 - Ansprachen und Vorträge, Frauenfeld.

Lemke, Thomas, Susanne Krasmann und Ulrich Bröckling 2000: Gouvernementalität, Neoliberalismus und Selbststechnologien. Eine Einleitung, in: Bröckling, Ulrich, et al. (Hg.): Gouvernementalität der Gegenwart. Studien zur Ökonomisierung des Sozialen, Frankfurt a. M: Suhrkamp, S. 7-40.

Lemmerich, Jost 2000: Die Geschichte der Physik an der Technischen Hochschule - Technischen Universität Berlin, in: Berlin, Technische Universität (Hg.): 1799-1999. Von der Bauakademie zur Technischen Universität Berlin. Geschichte und Zukunft. Eine Ausstellung der Technischen Universität Berlin aus Anlass des 200. Gründungstages der Bauakademie und des Jubiläums 100 Jahre Promotionsrecht der Technischen Hochschulen, Berlin: Ernst & Sohn, S. 399-408.

Lengwiler, Martin 1995: Soldatische Automatismen und ständisches Offiziersbewusstsein. Militär und Männlichkeit in der Schweiz um 1900, in: Jaun, Rudolf und Brigitte Studer (Hg.): weiblich - männlich. Geschlechterverhältnisse in der Schweiz: Rechtsprechung, Diskurs, Praktiken, 13, Zürich: Chronos, S. 171-184.

Lengwiler, Martin 2002: Expertise als Vertrauenstechnologie. Wissenschaft, Politik und die Konstitution der Sozialversicherungen (1880-1914), in: Gilomen, Hans Jörg, et al. (Hg.): Von der Barmherzigkeit zur Sozialversicherung. Umbrüche und Kontinuitäten vom Spätmittelalter bis zum 20. Jahrhundert, Zürich: Chronos, S. 259-270.

Lenoir, Timothy 1992: Politik im Tempel der Wissenschaft. Forschung und Machtausübung im deutschen Kaiserreich, Frankfurt a. M.: Campus.

Lenoir, Timothy 1997: Instituting Science. The Cultural Production of Scientific Disciplines, Stanford, California: Stanford University Press.

Lenoir, Timothy und Christophe Lécuyer 1995: Instrument Makers and Discipline Builders: The Case of Nuclear Magnetic Resonance, in: Perspectives on Science, 3, S. 276-345.

Lepsius, M. Rainer (Hg.) 1992: Bildungsbürgertum im 19. Jahrhundert, Teil III, Lebensführung und ständische Vergesellschaftung, Stuttgart: Klett-Cotta.

Lerch, Conrad 1971: Der Bund und die kantonalen Hochschulen. Gesamtstaatliche Tätigkeit zugunsten von Wissenschaft unf Forschung 1740-1970, Bern: Lang.

Lesourne, Jacques und Ecole Polytechnique (Palaiseau) 1994: Les polytechniciens dans le siècle 1894-1994 bicentenaire de l'Ecole Polytechnique, Paris: Dunod.

Leuthold, Peter E. 2001: Elektrotechnik: von der Abteilung zum Departement, in: Herbst, Marcel (Hg.): Change Management an der Hochschule: Fallbeispiele (Arbeitstitel), Zürich

Lexis, Wilhelm (Hg.) 1904: Das technische Unterrichtswesen. Erster Teil. Die technischen Hochschulen, Das Unterrichtswesen im Deutschen Reich, Bd. 4/1, Berlin: A. Asher & Co.

Liebling, Thomas M. und Institut für Operations Research (Zürich) 1974: Anwendungsmöglichkeiten von Operations Research im Öffentlichen Dienst, Zürich: ETH; Institut für Operations Research.

Loebner, H. 1896: Das eidgenössische Polytechnikum in Zürich, in: Zeitschrift des Vereines Deutscher Ingenieure, 40 (27), S. 745-749.

Luck, James Murray 1967: Science in Switzerland, New York: Columbia University Press.

Lüdtke, Alf, Inge Marßolek und Adelheid von Saldern (Hg.) 1996: Amerikanisierung. Traum und Alptraum im Deutschland des 20. Jahrhunderts, Transatlantische Historische Studien 6, Stuttgart.

Ludwig, Karl-Heinz (Hg.) 1981: Technik, Ingenieure und Gesellschaft: Geschichte des Vereins Deutscher Ingenieure, 1856-1981, Düsseldorf: VDI-Verlag.

Luginbühl, Rudolf 1902: Phil. Alb. Stapfer. Helvetischer Minister der Künste u. WIssenschaften (1766-1840). Ein Lebens- und Kulturbild, Basel.

Lundgreen, Peter 1973: Bildung und Wirtschaftswachstum im Industrialisierungsprozess des 19. Jahrhunderts: Methodische Ansätze, empirische Studien und internationale Vergleiche, Berlin: Colloquium Verlag.

Lundgreen, Peter 1979: Natur- und Technikwissenschaften an deutschen Hochschulen, 1870-1970: Einige quantitative Entwicklungen, in: Rürup, Reinhard (Hg.): Wissenschaft und Gesellschaft. Beiträge zur Geschichte der Technischen Universität Berlin 1879-1979, Berlin u.a.: Springer, S. 209-230.

Lundgreen, Peter (Hg.) 1986: Staatliche Forschung in Deutschland 1870-1980, Frankfurt; New York: Campus Verlag.

Lundgreen, Peter 1990: Ausbildung und Forschung in den Natur- und Technikwissenschaften an den deutschen Hochschulen 1870-1930, in: Cohen, Yves und Klaus Manfrass (Hg.): Frankreich und Deutschland: Forschung, Technologie und industrielle Entwicklung im 19. und 20. Jahrhundert, München: Beck, S. 53-65.

Lundgreen, Peter 1994: Die Ausbildung von Ingenieuren an Fachschulen und Hochschulen in Deutschland, 1770-1990, in, Frankfurt [etc.]: Campus Verlag, S. 13-78.

Lundgreen, Peter 2000: Bildung und Bürgertum, in: Lundgreen, Peter (Hg.): Sozial- und Kulturgeschichte des Bürgertums: Eine Bilanz des Bielefelder Sonderforschungsbereichs (1986 - 1997), Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, S. 173-194.

Lundgreen, Peter (Hg.) 2000: Sozial- und Kulturgeschichte des Bürgertums: Eine Bilanz des Bielefelder Sonderforschungsbereichs (1986 - 1997), Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

Lundgreen, Peter und André Grelon 1994: Ingenieure in Deutschland, 1770-1990, Frankfurt [etc.]: Campus Verlag.

Lunge, Georg 1888: Ueber den passendsten Studiengang an den chemischen Abteilungen der technischen Hochschulen, in: Zeitschrift für angewandte Chemie (H. 12, Sonderdruck), S. o. S.

Lunge, Georg 1894: Die Columbische Weltausstellung in Chicago, Weltausstellung in Chicago, 1893. Berichte der schweizerischen Delegierten, Berlin.

M

 

Magnus, Kurt und Technische Universität (München) 1993: TUM - 125 Jahre Technische Universität München 1868 - 1993, München: Technische Universität München.

Manegold, Karl Heinz 1970: Universität, Technische Hochschule und Industrie: Ein Beitrag zur Emanzipation der Technik im 19.Jahrhundert unter besonderer Berücksichtigung der Bestrebungen Felix Kleins, Berlin: Duncker & Humblot.

Manegold, Karl Heinz 1977: Die Emanzipation der Technik und die deutschen Hochschulen im 19. Jahrhundert, in: Treue, Wilhelm (Hg.): Deutsche Technikgeschichte: Vorträge vom 31. Historikertag, Mannheim, 24. September 1976, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, S. 29-51.

Manegold, Karl Heinz und Wilhelm Treue 1969: Wissenschaft, Wirtschaft und Technik: Studien zur Geschichte, Wilhelm Treue zum 60. Geburtstag, München: Bruckmann.

Manegold, Karl-Heinz 1969: Technische Forschung und Promotionsrecht. Zur Geschichte des "Dr.-Ing." und des Promotionsrechtes der Technischen Hochschulen in Deutschland, in: Technikgeschichte, 36, S. 291-300.

Manegold, Karl-Heinz 1989: Geschichte der Technischen Hochschulen, in: Boehm, Laetitia und Charlotte Schönbeck (Hg.): Technik und Bildung, Technik und Kultur, 5, Düsseldorf: VDI Verlag, S. 204-234.

Mantovani Vögeli, Linda 1997: Wie Mädchen lernen, Frau zu sein: Die Entwicklung der Mädchenbildung im 19. und 20. Jahrhundert, in: Badertscher, Hans und Hans-Ulrich Grunder (Hg.): Geschichte der Erziehung und Schule in der Schweiz im 19. und 20. Jahrhundert: Leitlinien, Bern: Haupt, S. 381-440.

Marcacci, M. 1987: Histoire de l'Université de Genève 1559-1986, Genève: Université de Genève cop.

Märki, Martina 2003: Das Image der ETH in der Bevölkerung der Schweiz. Ergebnisse einer repräsentative Telefonumfrage im Januar 2003, Zürich: ETH Zürich und Konso, 17.

Marti, Stéphane, Vincent Murith und Universität (Freiburg Schweiz) 1989: Université de Fribourg, 1889-1989, Fribourg: Editions Universitaires.

Maurer, Bertram 1998: Karl Culmann und die graphische Statik, Bericht/ Institut für Baustatik der Universität Stuttgart Nr. 26, Stuttgart.

Maurer, Bruno 2003: Lehrgebäude - Gottfried Semper am Zürcher Polytechnikum, in: Nerdinger, Winfried und Werner Oechslin (Hg.): Gottfried Semper 1903-1879. Architektur und Wissenschaft, Zürich, S. 306-313.

Medicus, Heinrich A. 1996: Heinrich Zangger und die Berufung Einsteins an die ETH. Sein Einfluss auf die Besetzung weiterer Physik-Lehrstühle in Zürich, in: Gesnerus, 53, S. 217-235.

Meile, Wilhelm 1913: Die Schweiz auf den Weltausstellungen, Freiburg: Fragnière Dr.

Meier, C. A. (Hg.): Wolfgang Pauli und C. G. Jung: ein Briefwechsel, 1932-1985, Berlin 1992.

Merton, Robert K. 1938: Science and the Social Order, in: Philosophy of Science, 5, S. 321-337.

Merton, Robert K. 1985: Entwicklung und Wandel von Forschungsinteressen. Aufsätze zur Wissenschaftssoziologie, Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Meyer, Jean 1877: Petition der Gesellschaft ehemaliger Studirender des eidgen. Polytechnikums an den hohen schweizerischen Bundesrath, in: Brochuren, Unterrichtswesen. Künstliches Sammelwerk ETH-Bib 1873-1877, Solothurn

Mikat, Paul und Helmut Schelsky (Hg.) 1966: Grundzüge einer neuen Universität. Zur Planung einer Hochschulgründung in Ostwestfalen, Wissenschaftstheorie, Wissenschaftspolitik, Wissenschaftsgeschichte, 1, Gütersloh: Bertelsmann.

Mikoletzky, Juliane 1996: Vom Polytechnischen Institut zur Technischen Hochschule: Die Reform des technischen Studiums in Wien, 1850-1875, in: Mitteilungen der österreichischen Gesellschaft für Wissenschaftsgeschichte, 15 (1995), S. 79-100.

Militärakademie an der ETH Zürich (Hg.) 2003: Von der Militärschule zur Militärakademie: 125 Jahre Militärwissenschaften an der ETH Zürich, Au, Wädenswil: Militärakademie an der ETH Zürich.

Miller, Andreas 1967: Die Planung unseres Hochschulwesens, in: Schweizerische Zeitschrift für Nachwuchs und Ausbildung, 6 (1/2), S. 95-101.

Mooser, Josef 1997: Die 'Geistige Landesverteidigung' in den 1930er Jahren. Profile und Kontexte eines vielschichtigen Phänomens der schweizerischen politischen Kultur in der Zwischenkriegszeit, in: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte, 47 (4), S. 685-708.

Moritz, Werner (Hg.) 2000: Marie Baum: Ein Leben in sozialer Verantwortung, Archiv und Museum der Universität Heidelberg, 4, Ubstadt-Weiher: verlag regionalkultur.

Muller, E. und Schweizerische Kriegstechnische Gesellschaft (Hg.) 1988: Unsere Freiheit verteidigen. 30 Jahre SKG, Montreux: Presses Polytechniques et Universitaires Romandes.

Müller, Rainer A. und Laetitia Boehm (Hg.) 1983: Universitäten und Hochschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Eine Universitätsgeschichte in Einzeldarstellungen, Hermes-Handlexikon, [9], Düsseldorf [etc.]: Econ-Verlag.

Müller, Renate 1999: Ideal und Leidenschaft. Sexuelle Sozialisation der akademischen Jugend im Biedermeier, Hamburg.

Müller-Herold, Ulrich 1991: ... den Institutionen ein Schnippchen geschlagen? Zur Entstehung des Studienganges Umweltnaturwissenschaften an der ETH Zürich, in: Holzhey, Helmut, et al. (Hg.): Forschungsfreiheit: Ein ethisches und politisches Problem der modernen Wissenschaft, Zürich: Verlag der Fachvereine, S. 269-274.

Müller-Herold, Ulrich 1997: Das erste Jahrzehnt. Umweltnaturwissenschaften an der ETH Zürich, in: Putlitz, Gisbert Frhr. zu und Diethard Schade (Hg.): Wechselbeziehungen Mensch - Technik - Umwelt, Stuttgart: Schäffer-Poeschel, S. 66-91.

Munoz, Paula, et al. 1996: Traumberuf Elektroingenieurin. Informationsbroschüre zum Studiengang Elektrotechnik an der ETH Zürich, Zürich: Eth.

Münz-Koenen, Inge 2000: Bilderflut und Lesewut. Die imaginären Welten der Achtundsechziger, in: Rosenberg, Rainer, et al. (Hg.): Der Geist der Unruhe: 1968 im Vergleich. Wissenschaft - Literatur - Medien, Berlin, S. 83-96.

Myllyntaus, Timo 2003: Discovering Switzerland: Internationalisation among Nordic Students of Technology prior to World War II, in: Simões, Ana, et al. (Hg.): Travels of Learning: A Historical Geography of European Science, Dordrecht: Kluwer Academic Publishers, S. 299-328.

N

 

Neidhart, Leonhard 1970: Plebiszit und pluralitäre Demokratie: Eine Analyse der Funktion des schweizerischen Gesetzesreferendums, Bern.

Nerdinger, Winfried 2003: Der Architekt Gottfried Semper. "Der nothwendige Zusammengang der Gegenwart mit allen Jahrhunderten der Vergangenheit", in: Nerdinger, Winfried und Werner Oechslin (Hg.): Gottfried Semper 1903-1879. Architektur und Wissenschaft, Zürich, S. 9-50.

Nerdinger, Winfried, et al. 2003: Gottfried Semper, 1803-1879: Architektur und Wissenschaft, München, Zürich: Prestel, gta.

Neumann, Daniela 1987: Studentinnen aus dem russischen Reich in der Schweiz (1867-1914), Zürich: Rohr.

Niggli, Paul 1929: Mineralogie und Technik. Rektoratsrede an der E.T.H. zur Eröffnung des Studienjahres 1929/30 ; gehalten am 14. Oktober 1929.

Niggli, Paul 1929: Reine und angewandte Naturwissenschaft. Rektoratsrede, gehalten am 15. Oktober 1928 an der Eidgenössischen Technischen Hochschule, Zürich., in: Sonderabzug aus Neue Schweizer Rundschau, 2, S. 1-16.

Niggli, Paul 1930: Einleitung, in: Rohn, A., u.a. (Hg.): Festschrift zum 75jährigen Bestehen der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Zürich, Zürich: Kommissionsverlag Orell Füssli, S. 16-24.

Niggli, Paul 1931: Begrüssungsansprache des Rektors der Eidgenössischen Technischen Hochschule, in: Niggli, Paul, et al. (Hg.): Reden zur Feier des 75jährigen Bestehens der Eidgenössischen Technischen Hochschule gehalten am Festakt vom 7. November 1930 von Rektor Prof. Dr. Niggli, Schulratspräsident Prof. Dr. Rohn, Bundesrat Dr. Meyer, Nationalrat Dr. Sulzer, Rektor Prof. Dr. Köhler, Ingenieur Naville, Cand. math. Eisenring, Eidgenössische Technische Hochschule. Kultur- und Staatswissenschaftliche Schriften, 1, Zürich: Polygraphischer Verlag

Niggli, Paul 1939: Grundsätzliches zur schweizerischen Militärgeologie, in: Bautechnik, Gesellschaft für militärische (Hg.): Vorträge über militärische Bautechnik gehalten im Kolloquium über kriegstechnische Fragen an der Militärwissenchaftlichen Abteilung der E.T.H., Zürich, S. 1-12.

Niggli, Paul 1945 (1930): Um die innere Einheit der Universitas, in: Niggli, Paul (Hg.): Schulung und Naturerkenntnis, Erlenbach, Zürich: Eugen Rentsch, S. 132-141.

Niggli, Paul 1947: Vom Nutzen der wissenschaftlichen Forschung, Eidgenössische Technische Hochschule. Kultur- und Staatswissenschaftliche Schriften, 58, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Niggli, Paul 1997: Paul Niggli. Dienstnachlass mit einer vollständigen Separatasammlung, Zürich: Wissenschaftshistorische Sammlungen der ETH-Bibliothek.

Niggli, Paul, et al. 1931: Reden zur Feier des 75jährigen Bestehens der Eidgenössischen Technischen Hochschule gehalten am Festakt vom 7. November 1930 von Rektor Prof. Dr. Niggli, Schulratspräsident Prof. Dr. Rohn, Bundesrat Dr. Meyer, Nationalrat Dr. Sulzer, Rektor Prof. Dr. Köhler, Ingenieur Naville, Cand. math. Eisenring, Eidgenössische Technische Hochschule. Kultur- und Staatswissenschaftliche Schriften, 1, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Nüesch, Jakob 1998: ETH Zürich 1990-1997: Ort des globalen Wandels und der nationalen Sachzwänge. Abschiedsansprache von Prof. Dr. Jakob Nüesch, Präsident der ETH Zürich ETH-Tag 1997, 22. November 1997, Kleine Schriften / ETH Zürich, 33, Zürich: ETH Abteilung Oeffentlichkeitsarbeit und Aussenbeziehungen.

Nüesch, Jakob 2001: Einleitung, in: Herbst, Marcel (Hg.): Change Management an der Hochschule: Fallbeispiele (Arbeitstitel), Zürich

Nussbaum, Robert Walter 1970: Der Einsatz der Datenverarbeitung in der Hochschulverwaltung, insbesondere bei der Organisation und administrativen Durchführung des Studienbetriebes, Diss. ETH, 4467, Zürich: Offset-Haus AG.

NZZ 1983: "150 Jahre Universität Zürich." Neue Zürcher Zeitung vom Nr.96/1983, S. 59-83.

O

 

Oberkofler, Gerhard und Zentralbibliothek für Physik (Wien) 2001: Leopold Ruzicka (1887 - 1976) Schweizer Chemiker und Humanist aus Altösterreich, Innsbruck: Studien Verl.

OCDE Comité de l'Education 1970: Developpement de l'Enseignement Superieur, 1950-1967 rapport analytique, Paris: Ocde.

OECD (Hg.) Science, Technology and Innovation Policies, Paris: Oecd.

Oechsli, Wilhelm und Schweizerischer Schulrat 1905: Geschichte der Gründung des Eidg. Polytechnikums mit einer Uebersicht seiner Entwicklung 1855-1905. Zur Feier des fünfzigjährigen Bestehens der Anstalt verfasst im Auftrage des Schweiz. Schulrates von Wilhelm Oechsli, Frauenfeld: Huber & Co.

Oertli-Cajacob, Peter 1975: Modell einer komplexen Organisation, beruhend auf einer Theorie hierarchisch strukturierter Mehrgrössenregelsysteme, Zürich.

Oppenheim, O. 1931/32: Bemerkungen zum Studentenheim, in: Zürcher Student, IX (7), S. 288-292.

Osietzki, Maria 1988: Rudolf Clausius 1822 bis 1888. Seine wissenschaftliche Anerkennung und soziale Position in der Physikergemeinschaft, in: Kultur & Technik. Zeitschrift des Deutschen Museums (4).

Osietzki, Maria 1996: Energie und Entropie. Überlegungen zu Thermodynamik und Geschlechterordnung, in: Meinel, Christoph und Monika Renneberg (Hg.): Geschlechterverhältnisse in Medizin, Naturwissenschaft und Technik, Stuttgart: GNT-Verlag, S. 182-198.

Osterhammel, Jürgen und Niels P. Petersson 2003: Geschichte der Globalisierung: Dimensionen, Prozesse, Epochen, München: Beck.

Ostertag, Adolf 1960: Über Förderung und Pflege des technischen Nachwuchses, Eidgenössische Technische Hochschule. Kultur- und Staatswissenschaftliche Schriften, 111, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Ott, Ulrich, Friedrich Pfäfflin 2000: Protest! Literatur um 1968, Marbacher Kataloge 51, Marbach am Nekar: Deutsche Schillergesellschaft.

P

 

Paletschek, Sylvia 2001: Die permanente Erfindung einer Tradition. Die Universität Tübingen im Kaiserreich und in der Weimarer Republik, Contubernium. Tübinger Beiträge zur Universitäts- und Wissenschaftsgeschichte 53, Stuttgart: Franz Steiner Verlag.

Papadopoulos, George S. 1996: Die Entwicklung des Bildungswesens von 1960 bis 1990. Der Beitrag der OECD, Bildungsforschung internationaler Organisationen, 13, Frankfurt am Main, Bern [etc.]: Lang.

Papon, Pierre 2001: L' Europe de la science et de la technologie, Grenoble: Presses Universitaires de Grenoble.

Paur, M. und G. Bluntschli 1938: Oberstkorpskommandant Hermann Bleuler ein Lebensbild, Zürich: Kommissionsverlag Beer.

Pester, Thomas 1990: Geschichte der Universitäten und Hochschulen im deutschsprachigen Raum von den Anfängen bis 1945. Auswahlbibliographie der Literatur der Jahre 1945-1986, Bibliographische Mitteilungen der Universitätsbibliothek Jena Nr. 46, Jena: Universitätsbibliothek.

Pestre, Dominique 2003: Regimes of Knowledge Production in Society: Towards a More Political and Social Reading, in: Minerva: A Review of Science, Learning and Policy, 41 (3), S. 245-261.

Picard, Jacques 1994: Die Schweiz und die Juden, 1933 - 1945. Schweizerischer Antisemitismus, jüdische Abwehr und internationale Migrations und Flüchtlingspolitik, Zürich: Chronos.

Planungskommission 1984: Akademische Vision 2001 ETHZ. Bericht der Planungskommission an die Schulleitung der ETHZ, Zürich.

Plattner, Bettina 1968: Gedanken zur Studienreform, in: Schweizerische Hochschulzeitung, 41 (1), S. 16-25.

Platz, Johannes, Lutz Raphael und Ruth Rosenberger 2002: Anwendungsorientierte Betriebspsychologie und Eignungsdiagnostik: Kontinuitäten und Neuorientierungen (1930-1960), in: vom Bruch, Rüdiger und Brigitte Kaderas (Hg.): Wissenschaften und Wissenschaftspolitik. Bestandsaufnahmen zu Formationen, Brüchen und Kontinuitäten im Deutschland des 20. Jahrhunderts, Stuttgart: Franz Steiner Verlag, S. 291-309.

Poignant, Raymond, Christopher Freeman und Ingvar Svennilson 1963: Science, economic growth and government policy, OECD report, Paris: OECD.

Polanyi, Karl 2000 (1962): The republic of science, it's political and economic theory, in: Minerva: A Review of Science, Learning and Policy, 38 (1), S. 1-21.

Polyik, Natascha 2003: Dr. ing.? - Die umstrittene Frage über Einführung des Promotionsrechts am Eidgenössischen Polytechnikum. Zürich: Seminararbeit.

Polytechniker 1864: Bericht der ausgetretenen Polytechniker über die Vorgänge am Eidgenössischen Polytechnikum, Zürich: Buchdruckerei Herzog.

Pozzo, François Da 2002: Die Schweiz und die Champions League der Forschungsinstitutionen, in: Die Volkswirtschaft, 12, S. 44-48.

Prahl, H. W. und I. Schmidt - Harzbach 1981: Die Universität. Eine Kultur- und Sozialgeschichte, München Luzern: Bucher.

Prahl, Hans-Werner 1978: Sozialgeschichte des Hochschulwesens, München: Kösel-Verlag.

Prelog, Vladimir und Oskar Jeger 1980: Leopold Ruzicka 1887-1976. Elected For. Mem. R.S. 1942, in: Biographical Memoirs of Fellows of the Royal Society, 26, S. 411-501.

Price, Don K. 1965: The scientific estate, Cambridge Mass.: The Belknap Press of Harvard University Press.

Priesner, Claus 1989: Polytechnische Vereine und technische Bildung, in: Boehm, Laetitia und Charlotte Schönbeck (Hg.): Technik und Bildung, Technik und Kultur, 5, Düsseldorf: VDI Verlag, S. 235-259.

Professorenkonferenz IIIB 1986: Stellungnahme der Professorenkonferenz IIIB vom 11. September 1986, in: Häusermann + Co. AG (Hg.): Stellungnahme der Häusermann + Co. AG zum Kommentar der Schulleitung ETHZ vom 21. Juli 1986 zur "Organisationsstudie ETHZ" - Projekt AVANTI 1.1, Zürich: Häusermann.

Prost, Antoine 1989: 1968 - Mort et naissance de l'université Française, in: Vingtième Siècle [France], 23, S. 59-70.

Puchta, Susann 2000: Die antimathematische Bewegung in den Technikwissenschaften am Ende des 19. Jahrhunderts, in: Schwarz, Karl (Hg.): 1799-1999, von der Bauakademie zur Technischen Universität Berlin, Geschichte und Zukunft, Berlin: Ernst & Sohn, S. 130-136.

Pulver-Spring, Elsbeth 1964: Innere und äussere Widerstände gegen das Frauenstudium, in: Berufsberatung und Berufsbildung, 49 (1/2), S. 15-25.

Pump-Uhlmann, Holger Günter Jürgen 1997: Vom Bildungspalast zum Forschungslaboratorium Hochschulbauten und -planungen als Spiegel wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Wandels dargestellt am Beispiel der Technischen Universität Braunschweig, 1745-1995, Delft: [s.n.].

R

 

Radde, Gerlinde 1992: Historische Entwicklung des Hochschulsports. Ein Beitrag zur Universitätsgeschichte, Beiträge zur Geschichte der Humboldt-Universität zu Berlin, 29, Berlin: Humboldt-Universität zu Berlin.

Raphael, Lutz 1996: Die Verwissenschaftlichung des Sozialen als methodische und konzeptionelle Herausforderung für eine Sozialgeschichte des 20. Jahrhunderts, in: Geschichte und Gesellschaft. Zeitschrift für Historische Sozialwissenschaft, 22 (2), S. 165-193.

Rasmussen, Nicolas 1997: Picture control. The electron microscope and the transformation of biology in America, 1940-1960, Stanford, California: Stanford University Press.

Raths, Roland 1996: Zwischen Theorie und Praxis: Die Akademisierung des Ingenieurwesens in der Schweiz 1850-1914, Zürich: Unpubl. Lizentiatsarbeit Universität Zürich.

Reformkommission der ETH Zürich 1971: Modell 1971, in: ETH Bulletin, Sondernummer: Modell 71, 4 (40a).

Renati, Anne-Marie et al.: Schweizer Wegbereiter des Luftverkehrs, Meilen 1998.

Reuther, Carl-Friedrich 1971: Ausbildung und Einsatz von Diplom-Ingenieuren. Eine empirische Untersuchung bei in der Praxis stehenden Absolventen der ETH Zürich, Zürich: Juris Druck + Verlag.

Reverdin, Olivier 1978: De quelques particularités de l'encouragement de la recherche scientifique en Suisse, in: Cosandey, Maurice und Heinrich Ursprung (Hg.): Forschung und Technik in der Schweiz. Forschungspolitik - Bildung - Umwelt - Angewandte Forschung. Festschrift für Minister Dr. Jakob Burckhardt, Bern und Stuttgart: Verlag Paul Haupt, S. 51-62.

Rich, Arthur 1958: Auftrag und Grenze der Technik, in: Schweizerische Bauzeitung, 76 (18), S. 69-79.

Riedler, Alois 1904: Das Maschinen-Ingenieurwesen, in: Lexis, Wilhelm. Unter Mitwirkung zahlreicher Hochschullehrer (Hg.): Die Technischen Hochschulen im Deutschen Reich, Das Unterrichtswesen im Deutschen Reich. IV. Band: Das Technische Unterrichtswesen, 1. Teil, Berlin, S. 125-136.

Ringeling, Hermann, et al. 1984: Die Universität Bern - Geschichte und Entwicklung eine Publikation des Collegium generale der Universität Bern (Vorträge und akademische Reden des Collegium generale der Universität Bern; Bern 1984), Bern: Haupt.

Riniker, Hans 1877: Die Berufsbildung des Forstmannes unter specieller Berücksichtigung der Forstschule am eidgenössischen Polytechnikum in Zürich, bearbeitet im Auftrage der Gesellschaft ehemaliger Polytechniker, in: Brochuren, Unterrichtswesen. Künstliches Sammelwerk ETH-Bib 1873-1877, Zürich: Orell Füssli

Rittel, Horst W. J. 1972: Die Entwicklung der Technik. Konsequenzen für Bildung und Wissenschaft, München-Pullach: Verlag Dokumentation.

Ritter, Wilhelm und Ludwig Tetmajer: Bericht über die Mönchensteiner Brücken-Katastrophe, dem Vorsteher des schweiz. Post- und Eisenbahndepartements erstattet, Zürich 1891.

Rohn, A., u.a. 1930: Festschrift zum 75jährigen Bestehen der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Zürich, Zürich: Kommissionsverlag Orell Füssli.

Rohn, Arthur 1923: Ansprache bei der Eröffnung des Studienjahres 1923/24 an der Eidgenössischen Technischen Hochschule, Ansprachen bei der Eröffnung des Studienjahres an der Eidgenössischen Technischen Hochschule, Zürich.

Rohn, Arthur 1924: Ansprache anlässlich der Eröffnung des Studienjahres 1924/25 an der Eidgenössischen Technischen Hochschule, Ansprachen bei der Eröffnung des Studienjahres an der Eidgenössischen Technischen Hochschule, Zürich.

Rohn, Arthur 1931: Festrede, in: Niggli, Paul (Hg.): Reden zur Feier des 75jährigen Bestehens der Eidgenössischen Technischen Hochschule gehalten am Festakt vom 7. November 1930, Zürich: Eidgenössische Technische Hochschule. Kultur- und Staatswissenschaftliche Schriften, 1, Zürich: Polygraphischer Verlag

Rohn, Arthur 1934: Die Eidgenössische Technische Hochschule in der heutigen Technik, Wirtschaft und Kultur, Vortrag gehalten am 28. November 1933 in der E. T. H., Eidgenössische Technische Hochschule. Kultur- und Staatswissenschaftliche Schriften, 11, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Rohn, Arthur 1940: La tâche nationale des hautes écoles suisses, Eidgenössische Technische Hochschule. Kultur- und Staatswissenschaftliche Schriften, 18, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Rohn, Arthur 1943: Forschung und Schulung im Dienste der Arbeitsbeschaffung, in: Zipfel, Otto (Hg.): Staat und Wirtschaft im Kampf gegen die Arbeitslosigkeit, Schriftenreihe zur Arbeitsbeschaffung, Vorlkswirtschaftliche Reihe, 3, Zürich, S. 91-98.

Rohn, Arthur 1946: Ecole Polytechnique Fédérale. Ses buts et son enseignement. Réponse à de récentes critiques par A. Rohn, Président du Conseil de l'Ecole polytechnique fédérale, Eidgenössische Technische Hochschule. Kultur- und Staatswissenschaftliche Schriften, 57, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Rohn, Arthur 1948: La formation et la tâche de nos élites techniques, Festvorträge der G.E.P. Drittes Heft, Zürich.

Rohn, Arthur 1948 (1933): Die Eidgenössische Technische Hochschule in der heutigen Technik, Wirtschaft und Kultur, in: Rohn, Arthur (Hg.): Ausgewählte Schriften, Zürich: Eugen Rentsch, S. 113-145.

Ronge, Grete 1955: Die Züricher Jahre des Physikers Rudolf Clausius, Aarau: Sauerländer.

Ronner, Heinz und Eidgenössische Technische Hochschule (Zürich) Abteilung für Architektur (Hg.) 1970: Die Architekturabteilung der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich, 1957-1968, Zürich: Architekturabteilung.

Rose, H. und Helga Nowotny (Hg.) 1979: Counter-Movements in the Sciences. The Sociology of the Alternatives to Big Science, Sociology of the sciences, 3, Dordrecht a.o.: Reidel.

Rose, Hilary 1994: Love, Power and Knowledge. Towards a Feminist Transformation of the Sciences, Cambridge: Polity Press.

Rosset, P. R. 1938: Progrès technique et prospérité économique, Eidgenössische Technische Hochschule. Kultur- und Staatswissenschaftliche Schriften, 16, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Rotach, Martin , et al. 1985: Vom Umgang mit der Zukunft. ETH-Tag 16.11.1985, Kleine Schriften, 4, 1986, Zürich: Stabstelle Presse und Information ETHZ.

Roth, Alfred, Bernhard Hoesli und Herbert Kramel 1980: Die Abteilung für Architektur, in: Bergier, Jean-François, et al. (Hg.): Eidgenössische Technische Hochschule Zürich 1955-1980, Zürich: Verlag Neue Zürcher Zeitung, S. 87-109.

Rothblatt, Sheldon und Björn Wittrock (Hg.) 1993: The European and American University since 1800. Historical and Sociological Essays, Cambridge [etc.]: Cambridge University Press.

Rothpletz, Emil 1917: Militärische Erinnerungen 1847-1895, Zürich: Rascher.

Rouse, Joseph 1992: What Are Cultural Studies of Scientific Knowledge?, in: Configurations, 1 (1), S. 1-22.

Rudio, Ferdinand (Hg.) 1898: Verhandlungen der ersten internationalen Mathematiker-Kongresses in Zürich vom 9. bis 11. August 1897, Leipzig.

Rudwick, Martin J. 1996: Minerals, strata and fossils, in: Jardine, Nicholas, et al. (Hg.): Cultures of natural history, Cambridge: Cambridge University Press, S. 266-286.

Rüegg, Walter (Hg.) 2004: Vom 19. Jahrhundert zum Zweiten Weltkrieg (1800 - 1945), Geschichte der Universität in Europa, 3, München: Beck.

Ruffieux, Roland 1983: Die Schweiz des Freisinns (1848-1914), in: Geschichte der Schweiz und der Schweizer, 3, Basel, Frankfurt am Main: Helbing & Lichtenhahn, S. 9-100.

Ruffieux, Roland, Universität (Freiburg Schweiz) und Kommission für die Geschichte der Universität Freiburg 1991: Histoire de l'Université de Fribourg Suisse 1889-1989 institutions, enseignement, recherches Institutionen, Lehre und Forschungsbereiche, Fribourg: Editions Universitaires.

Ruoff, Robert 1967: Die Teilnahme der Studenten an der Selbstverwaltung, in: Schweizerische Zeitschrift für Nachwuchs und Ausbildung, 6 (1/2), S. 154-158.

Rürup, Reinhard und Technische Universität (Berlin West) 1979: Wissenschaft und Gesellschaft: Beiträge zur Geschichte der Technischen Universität Berlin 1879-1979, Berlin u.a.: Springer.

Rutschmann, Werner: Die Schweizer Flieger- und Fliegerabwehrtruppen. Aufträge und Einsatz 1939-1945, Thun 1989.

Ruzicka, Leopold 1955: Entwicklung des organisch-chemischen Laboratoriums während des letzten Vierteljahrunderts, in: Fueter, Eduard (Hg.): Schweizerische Hochschulzeitung Sondernummer 100 Jahre Eidgenössische Technische Hochschule, Zürich: Verlag Leemann, S. 104-113.

Ruzicka, Leopold 1973: In the borderland between bioorganic chemistry and biochemistry, in: Annual Review of Biochemistry, 42, S. 1-21.

S

 

Salomon, Jean-Jacques 2000: Science, Technology and Democracy, in: Minerva, 38, S. 33-51.

Sauerbruch, Ferdinand 1951: Das war mein Leben, Bad Wörishofen: Kindler und Schiermeyer Verlag.

Sauter, Roland 1971: Die technokratische Hochschulreform in der Schweiz am Beispiel der ETH-Zürich, in: Bachmann, Heini, et al. (Hg.): Hochschuldidaktik und politische Realität. Seminar an der Architekturabteilung der Eidgenössischen Technischen Hochschule vom 7. bis 11. November 1970, Zürich: Architektura Publikationsladen, S. 20-29.

Saxer, Daniela 1999: Zur wissenschaftlichen Praxis von Hochschullehrern der Geschichte und der Nationalökonomie in Zürich (1870-1914). Gesellschaftliche Orientierungsangebote, institutionelles Handeln und epistemische Praktiken im Vergleich. Universität Zürich.

Saxer, Daniela 2002: Klinik des Sozialen und frühe Sozialwissenschaft. Das Beispiel der gescheiterten Akademisierung der Armenpflege in Zürich (1900-1914), in: Gilomen, Hans Jörg (Hg.): Von der Barmherzigkeit zur Sozialversicherung. Umbrüche und Kontinuitäten vom Spätmittelalter bis zum 20. Jahrhundert, Zürich: Chronos, S. 271-286.

Saxer, W., et al. 1941: Eidgenössische Reden, gehalten an der Akademischen Gedenkfeier der Eidgenössischen Technischen Hochschule zum 650jährigen Bestehen der Schweizerischen Eidgenossenschaft, Eidgenössische Technische Hochschule. Kultur- und Staatswissenschaftliche Schriften, 24, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Sayir, Mahir Behar 1990: Die ideale Universität. 61. Promotionsfeier der ETH Zürich, 26. Januar 1990, Kleine Schriften, 18, 1990, Zürich: Stabstelle Presse und Information ETHZ.

Schader, J. 1969: Bericht über die Vorabklärungen für den Aufbau einer Hochschul-Dokumentation an der ETH Zürich, Zürich.

Schaffer, Simon 2001: OK Computer, in: Hagner, Michael (Hg.): Ansichten der Wissenschaftsgeschichte, Forum Wissenschaft, Figuren des Wissens, Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch-Verlag, S. 393-429.

Schedler, Kuno 1995: Ansätze einer wirkungsorientierten Verwaltungsführung. Von der Idee des New Public Managements (NPM) zum konkreten Gestaltungsmodell: Fallstudie Schweiz, Bern, Stuttgart, Wien: Paul Haupt.

Scheffler, Wilhelm 1891: Deutscher Hochulkalender, II. Teil: Die technischen Hochschulen und Berg-Akademien des deutschen Reiches, der österreich.-ung. Monarchie, der Schweiz und Russlands, Leipzig: Arthur Felix.

Scheffler, Wilhelm 1893: Die technischen Hochschulen und Bergakademien mit deutscher Vortragssprache, Leipzig.

Schellenberg, Hans Konrad 1921: Ansprache bei der Eröffnung des Studienjahres 1921/22 an der Eidg. Technischen Hochschule, 17. Oktober 1921, [s.l.]: [s.n.].

Schelsky, Helmut 1954: Zukunftsaspekte der industriellen Gesellschaft, in: Merkur: Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken 71 (Januar).

Schelsky, Helmut 1969: Abschied von der Hochschulpolitik oder Die Universität im Fadenkreuz des Versagens, Gütersloh: Bertelsmann.

Scherrer, Paul 1952: Der Umbau der ETH-Bibliothek in den Jahren 1948-1951, in: Schweizerische Bauzeitung, 70 (14), S. 199-203.

Schiebinger, Londa 1993: Schöne Geister. Frauen in den Anfängen der modernen Wissenschaft, Stuttgart.

Schild, Josef 1855: Die Gewerbsschulen im Verhältniss zum eidgenössischen Polytechnikum mit besonderer Berücksichtigung der Luzerner Realschule, Luzern: J. Kaiser'sche Buchhandlung.

Schlatter, Arnold Heinrich 1938: J. C. Kern. Sein Wirken in der Schweiz (1832-1856), Frauenfeld: Huber.

Schmid, Hans Rudolf 1956: Alfred Escher, 1819-1882, Zürich: Verein für Wirtschaftshistorische Studien.

Schmid, Hans Rudolf und Aymon de Mestral 1960: Johannes Näf-Enz, 1826-1886 - Gustave Naville-Neher, 1848-1929 - Louis Chevrolet, 1878-1941 - Samuel Blumer, 1881-1959, Zürich.

Schmid, Karl 1945: Zur kulturellen Lage der deutschen Schweiz, Eidgenössische Technische Hochschule. Kultur- und Staatswissenschaftliche Schriften, 44, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Schmid, Karl 1955: Die Ausbildungsziele der Eidgenössischen Technischen Hochschule, in: ETH (Hg.): ETH Eidgenössische Technische Hochschule. 1855-1955. Ecole Polytechnique Fédérale, Zürich, S. 261-271.

Schmid, Karl 1969: Anfechtung der Hochschule, in: Wissenschaftspolitik. Mitteilungsblatt des Schweizerischen Wissenschaftsrates, 3 (3), S. 5-17.

Schmid, Karl 1971: Probleme der Schweizerischen Wissenschaftspolitik, in: Wissenschaftspolitik. Mitteilungsblatt des Schweizerischen Wissenschaftsrates, 5 (4), S. 12-27.

Schmid, Karl 1998 (1964): Gedanken über den Kleinstaat, in: Sprecher, Thomas (Hg.): Werke IV 1961-1965: Unbehagen im Kleinstaat, Karl Schmid. Gesammelte Werke, 4, Zürich: Verlag Neue Zürcher Zeitung, S. 283-294.

Schmid, Karl (Hg.) 2000: Gesammelte Briefe 1918-1962, Karl Schmid: Gesammelte Werke und Briefe, 1, Zürich: Verlag Neue Zürcher Zeitung.

Schmid, Karl (Hg.) 2000: Gesammelte Briefe 1963-1974, Karl Schmid: Gesammelte Werke und Briefe, 2, Zürich: Verlag Neue Zürcher Zeitung.

Schmid, Walter P. und Alfred Escher 1988: Der junge Alfred Escher, sein Herkommen und seine Welt, Zürich: Rohr.

Schmidtke, Michael 2003: Der Aufbruch der jungen Intelligenz. Die 68er Jahre in der Bundesrepublik und den USA, Frankfurt am Main: Campus Verlag.

Schmitt, Gerhard 1999: The ETH World Initiative - Towards an Augmented Reality, NET Fachtagung "Neue Medien im Hochschulunterricht, Zürich, 5. Nov. 1999.

Schmitt, Gerhard 1999: Leistungsaufträge und Leistungsvereinbarungen als Steuerungsinstrumente im ETH-Bereich, in: Fedrowitz, Jutta, et al. (Hg.): Hochschule und Zielvereinbarungen - neue Perspektiven der Autonomie, Gütersloh: Bertelsmann Stiftung, S. 55-65.

Schmitt, Gerhard 2003: Budgetautonomie der Departemente: Grundlagen, Zürich: ETH Zürich, 20.

Schmitt, Gerhard und ETH Zürich (Hg.) 2004: Science City ETH Zürich. Hochschulcampus und Stadtquartier für Denkkultur, Zürich: Aedes.

Schneider, Roland, Franz Gloor und Rudolf Guggenbühl 1981: Alltag an der ETH Zürich, Zürich: Schulleitung der ETH Zürich.

Schneider, Walter 1993: Umdenken in der Naturwissenschaft - wie weiter?, Zürich: ETH-Bibliothek Mediothek [Prod.].

Schneider, Walter 2003: Die Chemie als Kern - die Welt als Hülle. Ein Reisebericht, in: Gaia, 12 (3), S. 169-175.

Schrafl, Anton E. 1967: Das Hochschulproblem und die Wirtschaft, in: Schweizerische Zeitschrift für Nachwuchs und Ausbildung, 6 (1/2), S. 148-153.

Schrafl, Anton E. 1967: "Hindernisse einer schweizerischen Wissenschaftspolitik - Ein Diskussionsbeitrag." Neue Zürcher Zeitung vom 3. April 1967, S. Mittagsausgabe Blatt 8.

Schröter, Carl 1896: Die Einrichtungen und Sammlungen für Botanik am eidgenössischen Polytechnikum in Zürich, Zürich.

Schulin, Ernst 1988: Die Erfassung der modernen sozialen Welt bei Rathenau, Spengler und Jünger. Skizze eines Vergleichs, in: Melville, Ralph et al. (Hg.): Deutschland und Europa in der Neuzeit. Festschrift für Karl Otmar Freiherr von Aretin zum 65. Geburtstag, Erster Halbband, Stuttgart, S. 85-97.

Schumann, Dieter (Hg.) 1996: Neugier und Nutzen. 50 Jahre Technische Universität Berlin. Begleitband zur gleichnamigen Ausstellung im Lichthof der TU Berlin, 15. April bis 12. Mai 1996, Berlin: Technische Universität.

Schüpfer, André 2003: Technische Physik an der ETH. Errichtung der Professur - Ausbau des Instituts. Zürich: Seminararbeit.

Schütt, Julian 1996: Germanistik und Politik. Schweizer Literaturwissenschaft in der Zeit des Nationalsozialismus, Zürich: Chronos Verlag.

Schwarz, Karl (Hg.) 2000: 1799-1999, von der Bauakademie zur Technischen Universität Berlin, Geschichte und Zukunft. Eine Ausstellung der Technischen Universität Berlin aus Anlass des 200. Gründungstages der Bauakademie und des Jubiläums 100 Jahre Promotionsrecht der Technischen Hochschulen. Aufsätze, Berlin: Ernst & Sohn.

Schwarzenbach, Alexis 2005: Das verschmähte Genie: Albert Einstein und die Schweiz, München: Dva.

Schweizerische Bankgesellschaft (Hg.) 1977: Wie die Polybahn entstand und für die Zukunft erhalten werden konnte. Zürich.

Schweizerische Landesausstellung Zürich (Hg.) 1939: LA Katalog. Offizieller Führer mit Ausstellungsverzeichnis und Orientierungsplan, Zofingen: Ringier.

Schweizerischer Schulrat 1879: Bericht des Schweizerischen Schulrathes an den hohen schweizerischen Bundesrath über die Frage der Reorganisation der polytechnischen Schule, Zürich.

Schwinges, Rainer Christoph (Hg.) 2001: Humboldt international. Der Export des deutschen Universitätsmodells im 19. und 20. Jahrhundert, Veröffentlichungen der Gesellschaft für Universitäts- und Wissenschaftsgeschichte, 3, Basel: Schwabe.

Schwyzer, Robert 1966: "Facetten der Molekularbiologie." NZZ vom 11.6.1966 vom, S. 5.

Seiser, Gertraud und Eva Knollmayer (Hg.) 1994: Von den Bemühungen der Frauen in der Wissenschaft Fuss zu fassen, Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft, 3, Wien: Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung.

Senti, A. und H.O. Pfister 1946: Tuberkulosesterblichkeit in Zürich, in: Zürcher Statistische Nachrichten, 23 (3), S. 133-180.

Servan-Schreiber, Jean-Jacques 1968: Die amerikanische Herausforderung, Hamburg: Hoffmann und Campe.

Shapin, Steven 1996: The Scientific Revolution, Chicago [etc.]: University of Chicago Press.

Shinn, Terry 1980: L'Ecole polytechnique, 1794-1914 titre de départ: Savoir scientifique & pouvoir social, Paris: Presses de la Fondation Nationale des Sciences Politiques.

Shinn, Terry 1982: Scientific Disciplines and Organizational Specifity, in: Martins, H., et al. (Hg.): Scientific establishments and hierarchies, Dordrecht: Reidel, S. 239-259.

SHIV 1973: Bericht des Vororts zu seiner 1970 durchgeführten Erhebung über den Stand des industriellen Forschungs- und Entwicklungsaufwands und über den Einsatz von Akademikern und Absolventen Höherer Technischer Lehranstalten in der schweizersichen Privatwirtschaft, Zürich: SHIV.

Siegmund-Schultze, Reinhard 1998: Mathematiker auf der Flucht vor Hitler. Quellen und Studien zur Emigration einer Wissenschaft, Dokumente zur Geschichte der Mathematik, 10, Braunschweig, Wiesbaden: Vieweg.

Siegrist, Hannes (Hg.) 1988: Bürgerliche Berufe: Zur Sozialgeschichte der freien und akademischen Berufe im internationalen Vergleich, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

Simões, Ana (Hg.) 2003: Travels of Learning: A Historical Geography of European Science, Dordrecht: Kluwer Academic Publishers.

Simon, Christian 1997: Chemie in der Schweiz. Dimensionen eines Themas, in: Busset, Thomas, et al. (Hg.): Chemie in der Schweiz. Geschichte der Forschung und der Industrie, Basel: Christoph Merian Verlag, S. 25-57.

Slaughter, Sheila und Larry L. Leslie 1997: Academic Capitalism. Politics, Policies, and the Entrepreneurial University, Baltimore, London: Johns Hopkins Univ. Press.

Soffer, Reba N. 1994: Discipline and Power. The University, History and the Making of an English Elite, 1870-1930, Stanford, Calif.: Stanford University Press.

Sonnemann, Rolf (Hg.) 1978: Geschichte der Technischen Universität Dresden, 1828-1978, Berlin: Deutscher Verlag der Wissenschaften.

Sonnemann, Rolf und Gisela Buchheim (Hg.) 1984: Zur Herausbildung technikwissenschaftlicher Disziplinen, Dresdener Beiträge zur Geschichte der Technikwissenschaften, 8, Dresden: Technische Universität Dresden.

Speiser, Ambros P. 1969: Fachwissen und Allgemeinwissen des Ingenieurs, in: Huber, Gerhard (Hg.): Bildungsanforderungen in der industriellen Welt, [Zürich]: Artemis, S. 45-61.

Speiser, Ambrosius P. 1992: 95 Semester ETH - der Weg zur Informatik, Zürich: Presse- und Informationsdienst ETHZ.

Spengler, Oswald 1918: Umrisse einer Morphologie der Weltgeschichte, Der Untergang des Abendlandes, 1, München: Beck.

Spengler, Oswald 1922: Welthistorische Perspektiven, Der Untergang des Abendlands, 2, München: Beck.

Spengler, Oswald 1931: Der Mensch und die Technik. Beitrag zu einer Philosophie des Lebens, München: Beck.

Spilker, Rolf und Bernd Ulrich 1998: Der Tod als Maschinist: Der industrialisierte Krieg 1914-1918: Eine Ausstellung des Museums Industriekultur Osnabrück im Rahmen des Jubiläums "350 Jahre Westfälischer Friede", 17. Mai - 23. August 1998, Katalog, Bramsche: Rasch.

Spörndli, Simon 2003: "Einst studirte ich in Zürich". Selbstverständnis und Identitätskonflikte der Polytechniker in Korporationen und Fachvereinen 1855-1914. Zürich: Seminararbeit.

Sprecher, Thomas (Hg.) 1998: Karl Schmid Gesammelte Werke (6 Bde), Zürich: Verlag Neue Zürcher Zeitung.

Stadler-Labhart, Verena 1991: "Der Parnass liegt nicht in den Schweizer Alpen ..." Aspekte der Zürcher Universitätsgeschichte Beiträge aus dem "Zürcher Taschenbuch" 1939-1988, Zürich: Rohr.

Stadler-Labhart, Verena und Universität (Zürich) 1989: Jahresberichte der Hochschule Zürich 1833-1850, Zürich: Dokumentationsstelle für Universitätsgeschichte.

Staub, Walther und Adolf Hinderberger 1943-1944: Die Schweiz und die Forschung. Eine Würdigung schweizerischen Schaffens, 2 Bde., Bern: Verlag Hans Huber.

Staudinger, Hermann 1961: Arbeitserinnerungen, Heidelberg.

Stehr, Nico 1994: Arbeit, Eigentum und Wissen. Zur Theorie von Wissensgesellschaften, Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Steinbuch, Karl 1969: Sechzehn Thesen zur Bildungsreform, in: Schweizerische Hochschulzeitung, 42 (2), S. 72-78.

Steiner, Albert Heinrich 1984-1987: Die Entstehung der Hochschulbauten ETH-Hönggerberg Zürich. Aus Aufzeichnungen und Dokumenten 1957-1983 zusammengestellt, Zürich: Steiner.

Steiner, Karl 1967: Probleme der Hochschulerweiterung mit besonderer Berücksichtigung der Universität Zürich, Teufen: Arthur Niggli AG.

Steinlin, Uli W. 1962: Hochschule wohin?, Zürich: EVZ-Verlag.

Stern, Alfred 1932: Wissenschaftliche Selbstbiographie, Zürich.

Stettler, Niklaus 1994: "Die Zukunft ist errechenbar..." in: Blanc, Jean-Daniel und Christine Luchsinger (Hg.): achtung: die 50er Jahre! Annäherungen an eine widersprüchliche Zeit, Zürich: Chronos, S. 95-117.

Stettler, Niklaus 2001: Natur erforschen. Perspektiven einer Kulturgeschichte der Biowissenschaften an Schweizer Universitäten 1945-1975, Zürich: Chronos.

Stichweh, Rudolf 1994: Wissenschaft, Universität, Professionen. Soziologische Analysen, Suhrkamp-Taschenbuch Wissenschaft 1146, Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Stiefel, E. 1954: Rechenautomaten im Dienst der Technik, in: Brandt, Leo (Hg.): Arbeitsgemeinschaft für Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen, 45, Köln und Opladen, S. 29-65.

Stiefel, Eduard 1956: Rechenautomaten im Dienste der Kriegstechnik, in: Allgemeine Schweizerische Militär-Zeitung. Organ der schweizerischen Armee, 11, S. 826-837.

Stingelin, Theodor 1905: Über naturhistorische Museen der Schweiz, in: Natur und Schule, 4 (2), S. 62-68.

Stocker, A. 1987: Hochschulbauten ETH-Hönggerberg Zürich von Albert Heinrich Steiner, Zürich: Waser Verlag.

Stodola, Aurel 1897: Ueber die Beziehungen der Technik zur Mathematik Vortrag geh. am ersten internat. Math. Kongress 1897 zu Zürich, Zür.: Z F Drck.

Stodola, Aurel 1931: Gedanken zu einer Weltanschauung vom Standpunkte des Ingenieurs, Berlin: Springer.

Stodola, Aurel 1944: Aufgaben und Leistungen der Industriellen Forschung, in: Schweizerische Bauzeitung, 123 (16-17), S. 185.

Stolz, Peter 1981: ETH- und HTL-Ingenieure von der Berufswahl bis zur Erwerbstätigkeit, in: Schweizerischer Wissenschaftsrat und Arbeitsgruppe Hochschulabsolventen-Arbeitsmarkt (Hg.): Studien und Materialien zum Problemfeld Bildung - Beschäftigung, Wissenschaftspolitik, Beiheft 26, s.l: Schweizerischer Wissenschaftsrat, S. 173-190.

Strasser, Bruno J. 2002a: Institutionalizing molecular biology in post-war Europe - a comparative study, in: Stud. Hist. Phil. Biol. & Biomed. Sci., 33, S. 515-546.

Strasser, Bruno J. 2002b: Les sciences de la vie à l'age atomique. Identités, pratiques et alliances dans la construction de la biologie moléculaire à Genève (1945-1970). Université de Genève, Université de Paris 7: Dissertation.

Straumann, Tobias 1995: Die Schöpfung im Reagenzglas. Eine Geschichte der Basler Chemie (1850-1920), Basel , Frankfurt a. M.: Helbling & Lichtenhahn.

Straumann, Tobias 1998: Die Gunst der Stunde. Die Gründung des Eidgenössischen Polytechnikums 1854, in: Ernst, Andreas, et al. (Hg.): Revolution und Innovation. Die konfliktreiche Entstehung des schweizerischen Bundesstaates von 1848, Zürich: Chronos, S. 147-157.

Straumann, Tobias 2001: Rezession, Technologiepolitik und Risikokapital. Das Scheitern der Innovationsrisikogarantie 1985, in: Gilomen, Hans Jörg, et al. (Hg.): Innovationen. Voraussetzungen und Folgen - Antriebskräfte und Widerstände, Schweizerische Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialgeschichte, 17, Zürich: Chronos, S. 385-419.

Struder, Ernst 1958: Der Ingenieur und die Politik, in: Schweizerische Bauzeitung, 76 (18), S. 24-33.

Studer, Brigitte (Hg.) 1998: Etappen des Bundesstaates. Staats- und Nationsbildung der Schweiz, 1848-1998, Zürich: Chronos.

Studer, Hans-Peter, Hans Ulrich und Gilbert Jean Bernard Probst 1985: Werthaltungen von Studenten in der Schweiz, Bern [etc.]: Haupt.

Studiensekretariat und D-MATH/ D-PHYS 2003: Mathematik und Physik, Zürich.

Stüssi, Fritz 1949: Begrüssung der neu eintretenden Studierenden, 17.10.1949, 5.

Stüssi, Fritz 1950: Als Student in Zürich - Vorwort, Zürich, 4.

Stüssi, Fritz 1950?: Schweizerische Pioniere des Brückenbaues, 10.

Suter, H. 1933/34: Wir und das Studentenheim, in: Zürcher Student, XI (1).

Sutter, Fabienne 2003: Über die Bedeutung der Mathematik im Leben des Ingenieurs am Beispiel von Prof. Dr. Aurel Stodola (1859-1942). Zürich: Seminararbeit.

Szöllösi-Janze, Margit 2002: Die institutionelle Umgestaltung der Wissenschaftslandschaft im Übergang vom späten Kaiserreich zur Weimarer Republik, in: vom Bruch, Rüdiger und Brigitte Kaderas (Hg.): Wissenschaften und Wissenschaftspolitik. Bestandsaufnahmen zu Formationen, Brüchen und Kontinuitäten im Deutschland des 20. Jahrhunderts, Stuttgart: Franz Steiner Verlag, S. 60-74.

Szöllösi-Janze, Margit 2004: Wissensgesellschaft in Deutschland: Überlegungen zur Neubesimmung der deutschen Zeitgeschichte über Verwissenschaftlichungsprozesse, in: Geschichte und Gesellschaft. Zeitschrift für Historische Sozialwissenschaft, 30 (2), S. 277-313.

T

 

Tamm, Christoph und Universität (Basel) 1993: Chemie an der Universität Basel, Basel: Verlag Helvetica Chimica Acta.

Tank, Franz 1945: Die Hochschule. Rektoratsrede gehalten am 17. November 1945 an der Eidgenössischen Technischen Hochschule, Eidgenössische Technische Hochschule. Kultur- und Staatswissenschaftliche Schriften, 50, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Tank, Franz 1946: Technik und Kultur. Rektoratsrede gehalten am 16. November 1946 an der Eidgenössischen Technischen Hochschule, Eidgenössische Technische Hochschule. Kultur- und Staatswissenschaftliche Schriften, 56, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Tank, Franz 1949: Grenzen der Technik, Eidgenössische Technische Hochschule. Kultur- und Staatswissenschaftliche Schriften, 67, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Tank, Franz 1955: Die Eidgenössische Technische Hochschule und die deutsche Wissenschaft, in: Fueter, Eduard (Hg.): Schweizerische Hochschulzeitung Sondernummer 100 Jahre Eidgenössische Technische Hochschule, Zürich: Verlag Leemann, S. 46-51.

Tank, Franz 1960: Zum 70.Geburtstag, 6.März 1960 Festschrift, Zürich: Sev.

Tanner, Albert 1995: Arbeitsame Patrioten wohlanständige Damen. Bürgertum und Bürgerlichkeit in der Schweiz 1830-1914, Zürich: Orell Füssli.

Tanner, Jakob 1994: Die Schweiz in den 1950er Jahren: Prozesse, Brüche, Widersprüche, Ungleichzeitigkeiten, in: Blanc, Jean-Daniel und Christine Luchsinger (Hg.): achtung: die 50er Jahre! Annäherungen an eine widersprüchliche Zeit, Zürich: Chronos, S. 19-50.

Tanner, Jakob 1996: Porperty rights, Innovationsdynamik und Marktmacht. Zur Bedeutung des schweizerischen Patent- und Markenschutzes für die Entwicklung der chemisch-pharmazeutischen Industrie (1907-1928), in: Ernst, Andreas und Erich Wigger (Hg.): Die neue Schweiz? Eine Gesellschaft zwischen Integration und Polarisierung (1910-1930), Zürich, S. 273-303.

Tanner, Jakob 1998: Staat und Wirtschaft in der Schweiz. Interventionistische Massnahmen und Politik als Ritual, in: Studer, Brigitte (Hg.): Etappen des Bundesstaates. Staats- und Nationsbildung der Schweiz, 1848-1998, Zürich: Chronos, S. 237-260.

Tate, William Knox 1913: Some suggestive features of the Swiss school system, Extranummer des United States Bureau of Education Bulletin, 56, Washington: Government Printing Office.

te Heesen, Anke und E. C. Spary 2001: Sammeln als Wissen, in: Dies. (Hg.): Sammeln als Wissen. Das Sammeln und seine wissenschaftsgeschichtliche Bedeutung, Göttingen, S. 7-21.

Tetmajer, Ludwig 1889: Denkschrift über die definitive Errichtung einer eidg. Anstalt für Prüfung von Baumaterialien, Bern.

Tetmajer, Ludwig: Bericht über den Neubau, die Einrichtung und die Betriebsverhältnisse des schweiz. Festigkeitsinstituts, Zürich 1893.

Thürer, Georg 1970: Dr. phil. Eduard Fueter, in: Schweizerische Hochschulzeitung, 43 (1), S. 7-9.

Tièche, Adolf 1897: Bericht über den Besuch von gewerbl. Bildungsanstalten in Frankreich, erstattet an das schweiz. Industriedepartement, St. Gallen.

Touraine, Alain 1969: La société post-industrielle, Paris: Editions Denoël.

Traupel, Walter 1962: Technik, Geist und Ungeist. Rektoratsrede vom 18 November 1961 an der ETH, Eidgenössische Technische Hochschule, Kultur- und Staatswissenschaftliche Schriften, 116, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Traupel, Walter 1963: Hochschule und Spezialistentum. Rektoratsrede vom 17. November 1962 an der ETH, Eidgenössische Technische Hochschule, Kultur- und Staatswissenschaftliche Schriften, 119, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Traupel, Walter 1964: Das wissenschaftliche Denken im Maschinenbau, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Traupel, Walter 1965: Fragwürdiger Fortschrittsglaube. Rektoratsrede vom 21. November 1964 an der ETH, Eidgenössische Technische Hochschule, Kultur- und Staatswissenschaftliche Schriften, 122, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Troitzsch, Ulrich 1975: Technisches Schulwesen, Wissenschaftsorganisation und Wissenschaftspolitik in Deutschland (1850-1914). Literaturbericht, in: Technikgeschichte, 42 (1), S. 35-43.

Trueb, Lucien F. 1987: "Ein Leben für Naturstoffchemie, Alpenblumen und niederländische Malerei. Zum 100. Geburtstag Leopold Ruzickas." Neue Zürcher Zeitung vom 11.09.1987.

Tschudi, Hans Peter 1966: Die Förderung von Wissenschaft und Forschung - eine gemeinsame Aufgabe von Staat und Wirtschaft, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Tschudi, Hans Peter 1968: Ansprache anlässlich der Uebergabe des millionsten Buches an die Hauptbibliothek der ETH am 10.Mai 1968 in Zürich, Zürich.

Tschudi, Hans Peter 1972: Ou Va La Civilisation, Neuchâtel: Ed. de la Baconnière.

Tschudi, Hans Peter (Hg.) 1975: Soziale Demokratie Reden und Aufsätze, Basel: Reinhardt.

Tyler, H. W. 1906: The federal polytechnic at Zürich from an administrative standpoint, Boston: Geo. H. Ellis Co. print.

U

 

Ugron, Gabor I. und Friedrich R. Lüthi 1974: Das Informations-System ELSBETH, in: Berichte des Instituts für Informatik, Nr. 11.

Ulrich, Hans und Walter Krieg 1973: Das St. Galler Management-Modell, Bern: Paul Haupt.

UniZH und ETHZ 1997: Hochschulstandort Zürich. Das interaktive Netzwerk, in: Magazin der Universität Zürich und Bulletin der ETH Zürich, 3 bzw. 267.

Urner, Klaus 1980: Vom Polytechnikum zur Eidgenössischen Technischen Hochschule: Die ersten hundert Jahre 1855-1955 im Überblick, in: Bergier, Jean-François, et al. (Hg.): Eidgenössische Technische Hochschule Zürich 1955-1980, Zürich: Verlag Neue Zürcher Zeitung, S. 17-59.

Ursprung, Heinrich 1986: Hochschulwachstum in der Zwangsjacke, Zürich, Stuttgart: VDF, B. G. Teubner.

Ursprung, Heinrich 1997: Die Zukunft erfinden. Wissenschaft im Wettbewerb, Zürich: vdf Hochschulverlag an der ETH.

Ursprung, Heinrich 2001: Sparen und trotzdem reformieren, in: Herbst, Marcel (Hg.): Change Management an der Hochschule: Fallbeispiele (Arbeitstitel), Zürich, S. 1.

Ursprung, Heinrich 2003?: Studiengesetze: Freiräume nutzen!, Zürich, 4.

Ursprung, Heinrich P. K. 1978: Wachstum und Umbruch. Reden und Aufsätze über Wissenschaft und Wissenschaftspolitik, Basel Stuttgart: Birkhäuser.

V

 

Vallière, R. de 1922: L'Organisation moderne des Ateliers mécaniques. Conférences données à Lausanne, en octobre 1921, sur la demande de la Société suisse des Ingénieurs et Architectes, Lausanne: Imprimerie de la Société Suisse de publicité.

Verband der Studierenden an der Eidg. Technischen Hochschule in 1913: Historischer Rückblick bei der Feier des Fünfzigjährigen Bestandes 1863-1913, Zürich.

Verband der Studierenden an der ETH Zürich (Hg.) 1965: Konzept, Zürich.

Verband der Studierenden der E.T.H. (Hg.) 1923: Liederbuch für die Studierenden an der E.T.H., Zürich: Leemann.

Verein Architektura Zürich 1880: Jahresbericht der Architektura, Zürich, Eidg. Techn. Hochschule, Zürich: Architektura.

Verein Feministische Wissenschaft Schweiz (Hg.) 1988: Ebenso neu als kühn. 120 Jahre Frauenstudium an der Universität Zürich, Zürich: eFeF-Verlag.

Vetter, Theodor 1911: Ansprache bei der Eröffnung des Studienjahres 1911/12 an der Eidgenössischen Technischen Hochschule, 16. Oktober 1911.

Vierhaus, Rudolf 1997: Bildung, in: Brunner, Otto, et al. (Hg.): Geschichtliche Grundbegriffe. Historisches Lexikon zur politisch-sozialen Sprache in Deutschland, 1, Stuttgart: Klett Cotta, S. 508-551.

Vierhaus, Rudolf und Bernhard vom Brocke (Hg.) 1990: Forschung im Spannungsfeld von Politik und Gesellschaft: Geschichte und Struktur der Kaiser-Wilhelm-/Max-Planck-Gesellschaft, Stuttgart.

Vischer, Daniel und Niklaus Schnitter: Drei Schweizer Wasserbauer. Conradin Zschokke (1842-1918), Eugen Meyer-Peter (1883-1969), Gerold Schnitter (1900-1987), Meilen 1991.

Vischer, Daniel-Lucas: Die Geschichte des Hochwasserschutzes in der Schweiz. Von den Anfängen bis ins 19. Jahrhundert, Bern 2003.

Vogel, Jakob 2004: Von der Wissenschafts- zur Wissensgeschichte. Für eine Historisierung der "Wissensgesellschaft", in: Geschichte und Gesellschaft (4), S. 639-660.

Vogel, Jakob 2004: Wissen, Technik, Wirtschaft. Die modernen Wissenschaften und die Konstruktion der "industriellen Gesellschaft", in: Berghoff, Hartmut und Jakob Vogel (Hg.): Wirtschaftsgeschichte als Kulturgeschichte. Dimensionen eines Perspektivenwechsels, Frankfurt am Main: Campus, S. 295-323.

Vogel, Walter und Betriebswissenschaftliches Institut der ETH (Zürich) (Hg.) 1950: Zwanzig Jahre Betriebswissenschaftliches Institut an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich, 1919-1949, Zürich: Industrielle Organisation.

Volkov, Shulamit 1997: Juden als wissenschaftliche 'Mandarine' im Kaiserreich und in der Weimarer Republik. Neue Überlegungen zu den sozialen Ursachen des jüdischen Erfolgs in den Naturwissenschaften, in: Archiv für Sozialgeschichte, 37, S. 1-18.

vom Bruch, Rüdiger und Brigitte Kaderas (Hg.) 2002: Wissenschaften und Wissenschaftspolitik. Bestandsaufnahmen zu Formationen, Brüchen und Kontinuitäten im Deutschland des 20. Jahrhunderts, Stuttgart: Franz Steiner Verlag.

vom Bruch, Ruediger 2000: Wissenschaft im Gehäuse: Vom Nutzen und Nachteil institutionengeschichtlicher Perspektiven, in: Berichte zur Wissenschaftsgeschichte, 23, S. 37-49.

von Gunten, Hans 1984: Technik - Quelle von Unbehagen. Rektoratsrede ETH-Tag 17.11.1984, Kleine Schriften, 1, 1985, Zürich: Stabstelle Presse und Information ETHZ.

von Gunten, Hans 1985: Ist Tragwerks-sicherheit machbar? Rektoratsrede ETH-Tag 16.11.1985, Kleine Schriften, 3, 1986, Zürich: Stabstelle Presse und Information ETHZ.

von Gunten, Hans 1986: Aufgaben für die Lehre. Rektoratsrede ETH-Tag 22. November 1986, Kleine Schriften, 5, 1986, Zürich: Stabstelle Presse und Information ETHZ.

von Gunten, Hans 1988: Managementausbildung an der ETHZ: ja, aber wie? ETH-Tag 19. November 1988, Kleine Schriften, 12, 1988, Zürich: Stabstelle Presse und Information ETHZ.

von Moos, Stanislaus 1994: Hans Erni, der Strom und die Schweiz, in: Gugerli, David (Hg.): Allmächtige Zauberin unserer Zeit. Zur Geschichte der elektrischen Energie in der Schweiz, Zürich, S. 209-230.

von Muralt, Alexander 1955: Über die Beziehungen zwischen reiner und angewandter Forschung, in: Fueter, Eduard (Hg.): Schweizerische Hochschulzeitung Sondernummer 100 Jahre Eidgenössische Technische Hochschule, Zürich: Verlag Leemann, S. 64-68.

von Muralt, Alexander 1964: Nationalfonds wohin?, in: Nachwuchsförderung - promotion. Mitteilungsblatt der Schweizerischen Vereinigung für die Förderung des beruflichen und wissenschaftlichen Nachwuchses, 5 (April 1964), S. 8-18.

von Salis, Jean Rodolphe 1952: La liberté de la Science, in: Schweizerische Hochschulzeitung, 25 (1), S. 7-20.

von Salis, Jean Rodolphe 1968: Schwierige Schweiz. Beiträge zu einigen Gegenwartsfragen, Zürich: Orell Füssli.

Vonlanthen, Adolf, Urs Peter Lattmann und Eugen Egger 1978: Maturität und Gymnasium ein Abriss über die Entwicklung der eidgenössischen Maturitätsordnungen und deren Auswirkungen auf das Gymnasium, Bern Stuttgart: Haupt.

VSETH (Hg.) 1970: Der VSETH. Entwicklung und Perspektiven der Politik einer offiziellen Studentenschaft. Von Peter Angele u. a., Zürich: Dokumentation VSETH.

VSETH 1970: studentisches wohnen. dokumentation, Zürich.

VSETH 1980: Die Reorganisation der ETHZ 1970-1979. Die Übergangsregelung als Alibiübung, Zürich.

W

 

Wäffler, Hermann: Kernphysik an der ETH Zürich zu Zeiten Paul Scherrers, in: Vierteljahresschrift der Naturforschenden Gesellschaft in Zürich 137/3 (1992), S. 143-176.

Wahlen, Friedrich Traugott 1956: Hochkonjunktur und Menschenwürde. Vortrag gehalten in Zürich am 23. September 1956 vor der Neuen Helvetischen Gesellschaft, Eidgenössische Technische Hochschule, Kultur- und Staatswissenschaftliche Schriften, 96, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Wascher, Uwe 1988: Spurensicherung: Polytechnik: Zur Geschichte eines Begriffes, Bad Honnef: Bock + Herchen.

Weber, Karl, Franz Horvath und Martin Wicki 1996: Die strukturelle Ausdifferenzierung internationaler Forschungsbeziehungen an den Schweizer Hochschulen, Forschungspolitik, 37, Bern: Schweizerischer Wissenschaftsrat.

Weber, Wolfgang E. J. 2002: Geschichte der europäischen Universität, Stuttgart: Verlag W. Kohlhammer.

Wehrli, Bernhard 1983: Die "Bundesbarone": Betrachtungen zur Führungsschicht der Schweiz nach der Gründung des Bundesstaates, Zürich: Beer.

Wehrli, Bernhard 1989: Formen der nicht-staatlichen Wissenschaftsförderung in der Schweiz (vor 1933), in: vom Bruch, Rüdiger und Rainer A. Müller (Hg.): Formen ausserstaatlicher Wissenschaftsförderung im 19. und 20. Jahrhundert, Beihefte zur Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, 88, Stuttgart: Franz Steiner, S. 227-240.

Weinberg, F. (Hg.) 1974: Vorhersageverfahren. Unterlagen für einen Kurs des Instituts für Operations Research der ETH Zürich, Zürich: IFOR ETH.

Weingart, Peter 1970: Die amerikanische Wissenschaftslobby. Zum sozialen und politischen Wandel des Wissenschaftssystems im Prozess der Forschungsplanung, Wissenschaftstheorie, Wissenschaftspolitik, Wissenschaftsgeschichte, 13, Gütersloh: Bertelsmann.

Weingart, Peter 2001: Die Stunde der Wahrheit? Zum Verhältnis der Wissenschaft zu Politik, Wirtschaft und Medien in der Wissensgesellschaft, Weilerswist: Velbrück Verlag.

Weiss, Martina, Matthias Wächter und Helga Nowotny 2001: Das Collegium Helveticum - Ein Experimentierfeld für transdisziplinäre Forschungsprozesse, in: Herbst, Marcel (Hg.): Change Management an der Hochschule: Fallbeispiele (Arbeitstitel), Zürich

Wengenroth, Ulrich (Hg.) 1993: Technische Universität München: Annäherungen an ihre Geschichte, Faktum, 1, München: Technische Universität.

Wengenroth, Ulrich 2002: Die Flucht in den Käfig: Wissenschafts- und Innovationskultur in Deutschland 1900-1960, in: vom Bruch, Rüdiger und Brigitte Kaderas (Hg.): Wissenschaften und Wissenschaftspolitik. Bestandsaufnahmen zu Formationen, Brüchen und Kontinuitäten im Deutschland des 20. Jahrhunderts, Stuttgart: Franz Steiner Verlag, S. 52-59.

Wenk, Silke 1996: Versteinerte Weiblichkeit. Allegorien in der Skulptur der Moderne, Köln , Wien.

Weyl, Hermann 1955: Rückblick auf Zürich aus dem Jahre 1930, in: Fueter, Eduard (Hg.): Schweizerische Hochschulzeitung Sondernummer 100 Jahre Eidgenössische Technische Hochschule, Zürich: Verlag Leemann, S. 180-189.

Widmaier, Hans Peter und Klaus Bahr 1966: Bildungsplanung - Ansätze zu einer rationalen Bildungspolitik, Stuttgart: Ernst Klett.

Widmer, Fritz 1998: Mehrjahresplan 2000-2003 der ETH Zürich, Zürich: ETH Zürich

Widmer, Sigmund 1990: Weltoffenes Zürich - Weltoffene ETH. Referat anlässlich der Feier zum 100jährigen Bestehen der Polybahn, 24. Mai 1989, Kleine Schriften, 14, 1989, Zürich: Stabstelle Presse und Information ETHZ.

Wiener, Norbert 1952: Mensch und Menschmaschine. Kybernetik und Gesellschaft, Frankfurt am Main, Berlin: Metzner.

Wild, Kurt: Vom Bauernbuben zum Professor. Johannes Wild (1814-1894). Die Lebensgeschichte eines Meisters der Kartographie und Eisenbahnbaupioniers in der Schweiz des 19. Jahrhunderts, in: (1988).

Wildi, Tobias 2003: Der Traum vom eigenen Reaktor: Die schweizerische Atomtechnologieentwicklung 1945-1969, Interferenzen. Studien zur Kulturgeschichte der Technik, 4, Zürich: Chronos.

Williams, Rosalind H. 2002: Retooling: A Historian Confronts Technological Change, Cambridge, Mass.: MIT Press.

Willke, Helmut 1998: Organisierte Wissensarbeit, in: Zeitschrift für Soziologie, 27/3, S. 161-177.

Winter, Daniel 1998: Die eidgenössische Hochschule als nationales Projekt. Der Universitätsartikel der Bundesverfassung und die Gründung der ETH, in: Bildungsforschung und Bildungspraxis. Schweizerische Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 20 (3), S. 375-89.

Winterhalter, Kaspar und Bernard Jeanrenaud 1967: Der akademische Mittelbau, in: Schweizerische Zeitschrift für Nachwuchs und Ausbildung, 6 (1/2), S. 122-125.

Wokaun, Alexander 1991: "Mehrdimensionale Kernresonanz-Spektroskopie." NZZ vom 27.11., S. o. A.

Wolf, Alison 2002: Does Education Matter? Myths about Education and Economic Growth, London: Penguin Books.

Wolf, Rudolf 1880: Das Schweizerische Polytechnikum. Historische Skizze zur Feier des 25jährigen Jubiläums entworfen von Rudolf Wolf, 1880, Zürich: Orell & Fuessli.

Woolgar, Steve 1988: Science: The Very Idea, Chichester, Sussex.

Wunderli-Allenspach, Heidi 2004: From Pharmacy to Pharmaceutical Sciences - The New Curriculum, in: Chimia. International Journal for Chemistry and Official Membership Journal of the Swiss Chemical Society (SCS) and its Divisions, 58 (10), S. 684-685.

Wyckoff, Ralph 1949: Elektronenmikroskopie, in: Du. Schweizerische Monatsschrift (4), S. 48.

Wyssling, Walter 1922: Über die Organisation des Unterrichts zur Heranbildung akademischer Techniker im Hinblick auf ihren Tätigkeitskreis. Rede, gehalten am 9. Oktober 1922 bei der jahres-Eröffnung der E.T.H., Ansprachen bei der Eröffnung des Studienjahres an der Eidgenössischen Technischen Hochschule, Zürich.

Z

 

Zehnder, Carl August 2001: Der Weg zum Diplomstudiengang Informatik 1970-1981, in: Herbst, Marcel (Hg.): Change Management an der Hochschule: Fallbeispiele (Arbeitstitel), Zürich

Zielinski, Jan: Ludwig von Tetmajer Przerwa (1850-1905). Gründer der eidgenössischen Materialprüfungs- und Forschungsanstalt EMPA, Meilen 1995.

Zipfel, Otto (Hg.) 1943: Staat und Wirtschaft im Kampf gegen die Arbeitslosigkeit. I. Teil: Staats- und wirtschaftspolitische Gesichtspunkte. 13 Referate gehalten an der ETH-Tagung für Arbeitsbeschaffung am 15./16. April 1943, 3, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Zipfel, Otto (Hg.) 1943: Staat und Wirtschaft im Kampf gegen die Arbeitslosigkeit. II. Teil: Der Beitrag der privaten Wirtschaft, die Aufgaben des Bundes, der kantone und Gemeinden. 12 Referate gehalten an der ETH-Tagung für Arbeitsbeschaffung am 15./16. April 1943, 4, Zürich: Polygraphischer Verlag.

Zipfel, Otto 1946: Arbeitsbeschaffung und wissenschaftliche Forschung, in: Hochschuldozenten, Nationale Vereinigung Schweizerischer (Hg.): Arbeitsbeschaffung und wissenschaftliche Forschung. Referate und Voten anlässlich der Generalversammlung, Zürich: Leemann & Co, S. 9-18.

Zöller, Egon 1891: Die Universitäten und technischen Hochschulen, Berlin: Wilhelm Ernst & Sohn.

Zollinger, Heinrich 1975: Technische Hochschulen in der heutigen Zeit - eine kritische Besinnung, in: Fornallaz, Pierre (Hg.): Technik für oder gegen den Menschen. Die neue Aufgabe der Hochschule: Vorträge gehalten am öffentlichen Symposium der ETH-Zürich, 12. bis 15. November 1973, Poly, 1, Basel [etc.]: Birkhäuser, S. 229-242.

Zollinger, Heinrich 1978: Chemie und Hochschule. Beiträge zum Komplementaritätsdenken in Lehre und Forschung, Poly. Schriftenreihe der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich, 11, Basel, Stuttgart: Birkhäuser Verlag.

Zurbriggen, Brigitte 2000: "...Und speziell Damen wandten sich scharenweise dem pharmazeutischen Studium zu..." zur Geschichte der Apothekerinnen in der Schweiz, Bern: Diss. Univ. Bern.

Zürcher Ingenieur- und Architektenverein (Hg.) 1905: Die bauliche Entwicklung Zürichs in Einzeldarstellungen. Zur Feier des fünfzigjährigen Bestehens des Eidg. Polytechnikums verfasst von Mitgliedern des Zürcher Ingenieur- und Architektenvereins, Festschrift zur Feier des Fünfzigjährigen Bestehens des Eidg. Poytechnikums, Zweiter Teil: Die bauliche Entwicklung Zürichs in Einzeldarstellungen von Mitgliedern des Zürcher Ingenieur- und Architektenvereins, Zürich.

Zürcher, Markus 1995: Jacob Lorenz. Vom Sozialisten zum Korporationentheoretiker, in: Mattioli, Aram (Hg.): Intellektuelle von rechts. Ideologie und Politik in der Schweiz 1918-1939, Zürich: Orell Füssli, S. 219-238.

Zürich, Verband der Studierenden an der ETH 1913: Historischer Rückblick bei der Feier des Fünfzigjährigen Bestandes 1863/1913, Zürich.

Zweckbronner, Gerhard 1987: Ingenieurausbildung im Königreich Württemberg. Vorgeschichte, Einrichtung und Ausbau der Technischen Hochschule Stuttgart und ihrer Ingenieurwissenschaften bis 1900 - eine Verknüpfung von Institutions- und Disziplingeschichte, Stuttgart: Theiss.

Zweckbronner, Gerhard 1991: Technische Wissenschaften im Industrialisierungsprozess, in: Hermann, Armin und Charlotte Schönbeck (Hg.): Technik und Wissenschaft, Technik und Kultur, 3, Düsseldorf: VDI Verlag, S. 400-428.

top
 
© 2005 ETH Zürich | Impressum | 29.6.2005 | !!! Dieses Dokument stammt aus dem ETH Web-Archiv und wird nicht mehr gepflegt !!!